BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Glavas 10 Jahre Knast

Erstellt von Knutholhand, 08.05.2009, 21:05 Uhr · 21 Antworten · 1.340 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    482
    Für immer in den Knast. Er ist ein extremer Ustasa

  2. #12
    Grasdackel
    Wenn man sich das genau anschaut, ist Glavaš auch nur ein Opfer Krieges.
    Er hätte die ganzen schlimmen Dinge nicht gemacht wenn er nicht dazu genötigt worden wäre.
    Die Kriegstreiber haben aus einen unbescholtenen Menschen einen Verbrecher gemacht. Schande über sie.

  3. #13
    Šaban
    er hätte sich nicht dazu mitreissen lassen dürfen.

    Also ist es gerecht dass er ins gefängnis gewandert ist

  4. #14

    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    482
    Hoffentlich verreckt er im Knast

  5. #15
    Šaban
    wenn er seine strafe abgesessen hat dann ist er wieder ein normaler bürger, ausser dass auf seiner stirn "abgesessener verbrecher" steht

  6. #16
    Avatar von Apollo

    Registriert seit
    29.03.2009
    Beiträge
    266
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Wenn man sich das genau anschaut, ist Glavaš auch nur ein Opfer Krieges.
    Er hätte die ganzen schlimmen Dinge nicht gemacht wenn er nicht dazu genötigt worden wäre.
    Die Kriegstreiber haben aus einen unbescholtenen Menschen einen Verbrecher gemacht. Schande über sie.
    Nein er ist kein Opfer sondern ein Täter, aber daß Gericht wird ihn schon bestrafen. Er ist eine schande für alle Kroaten.

  7. #17
    Grasdackel
    Ich sehe das nicht so.

  8. #18
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von Zagorec Beitrag anzeigen
    Man kann im das nicht wirklich nachweisen. Er soll wie Gotovina als Opferlamm enden. Wenn man sich das so durch den Kopf gehen lässt.
    Er ist ein Opferlamm.
    Frechheit wenn man sich das so durch den Kopf gehen läßt.

  9. #19
    Lopov
    Zitat Zitat von Zagorec Beitrag anzeigen
    Kann ja nicht für alle Kroaten sprechen, aber das Gericht hat richtig entschieden und das im Namen des Volkes. Also wie sollen wir das wohl sehen? Wenn es um Zivilisten geht, da sollte man immer harte Strafen aussprechen.
    Zitat Zitat von Zagorec Beitrag anzeigen
    Er ist ein Opferlamm.
    Frechheit wenn man sich das so durch den Kopf gehen läßt.
    Irgendwas stimmt in deinem Kopf nicht ganz. Entscheide dich endlich fürs Richtige oder steh zu deiner rechten Gesinnung! Andererseits wirst du irgendwann in der Klappse enden.

  10. #20
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Irgendwas stimmt in deinem Kopf nicht ganz. Entscheide dich endlich fürs Richtige oder steh zu deiner rechten Gesinnung! Andererseits wirst du irgendwann in der Klappse enden.
    Anfangs war ich der Meinung er sei Schuldig. Nachdem ich aber ein wenig drüber nachgedacht habe, ergibt dieses Theater um ihn keinen wirklichen Sinn. Er soll daran teilgenommen haben und befohlen haben Zivilisten zu ermorden. Jedoch soll das nicht stimmen und seine Verteidigung war für n A….
    Ergo, wieder versucht man einen Verteidiger zum Täter zu deklarieren.

    Das hat nichts mit Gesinnung zu tun?

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.10.2011, 20:52
  2. 14 Jahre Knast für Berisha
    Von J_V_M_S_U_P im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 23.08.2009, 23:04
  3. Minderheiten in Albanien- 5 Jahre Knast fur gr. Flagge
    Von Mustaffa Murat im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.04.2009, 23:25
  4. 12 Jahre Knast für verzweifelte Kindsmörderin
    Von Kusho06 im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.11.2006, 14:23
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.06.2005, 19:12