BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 10 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 95

Godišnjica stradanja u Bratuncu

Erstellt von Gast829627, 13.07.2010, 11:32 Uhr · 94 Antworten · 3.998 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    05.04.2010
    Beiträge
    122
    Zitat Zitat von dobrinje Beitrag anzeigen
    Wer erzählt dir denn bitte so eine 'Scheisse?

    Die selbe sorte Mensch, die hier von 119 Toten spricht. Aber war klar, worauf sich die Gutmenschen stürzen, hahaha.

  2. #32

    Registriert seit
    05.04.2010
    Beiträge
    122
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Es ist das alte Prinzip: "Wir glauben halt einfach an die Version, die weniger weh tut". Und ich möchte wetten, dass eine Userin mit dem Nick Terrorzicke nicht wirklich alt genug ist, um mit dem nötigen Abstand und einer objektiven, sachlichen Sichtweise, an so ein heikles Thema heran zu gehen. Schlimm sowas, wenn junge Menschen vollgestopft sind bis an die Augenbrauen mit einem Gedankengut, welches krankhaft versucht zu relativieren, aufzuwiegen und zu verschleiern, statt endlich mal die Eier in der Hose zu haben und nach vorne zu blicken. Auch mit dem schweren Erbe jener, denen sie das schlechte Image zu verdanken haben.
    Objektiv? Was genau ist denn hier Objektiv? Eigentlich geht es hier gar nicht um Srebrenica, trotzdem wird es erwähnt. Wieso wohl? Schlimmer noch, da werden die Zahlen, dem eigenen WELDBILD runter gerechnet und es stört niemanden. Die tatsache, wie dieser Satz aufgenommen wurde ist doch ein beispiel dafür. Also ob ich jund oder alt bin spielt keine Rolle, ich bin jedenfalls nicht scheinheilig!

  3. #33
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von terrorzicke Beitrag anzeigen
    Objektiv? Was genau ist denn hier Objektiv? Eigentlich geht es hier gar nicht um Srebrenica, trotzdem wird es erwähnt. Wieso wohl? Schlimmer noch, da werden die Zahlen, dem eigenen WELDBILD runter gerechnet und es stört niemanden. Die tatsache, wie dieser Satz aufgenommen wurde ist doch ein beispiel dafür. Also ob ich jund oder alt bin spielt keine Rolle, ich bin jedenfalls nicht scheinheilig!
    Schätzchen, dein Alter spielt sehr wohl eine Rolle, denn mit zunehmendem Alter sollte (!!) sich (in der Regel) auch eine gewisse Reife einstellen, die sich in deiner Argumentation so überhaupt nicht finden lassen will.

    Natürlich geht es in diesem Thread nicht um Srebrenica, und doch hat das hier diskutierte mittelbar mit Srebrenica zu tun. Und wenn es um Opferzahlen geht und darauf hin das große Gezanke losgeht, könnte ich persönlich kotzen. Tut mir leid, aber das hat nichts mit "Gutmensch" sein oder nicht sein zu tun. Es ist eine Frage des gesunden (!) Menschenverstandes bestimmte Dinge als bewiesene Tatsache anzunehmen und als Mensch der jüngeren Generation aus diesen Fehlern der Vergangenheit zu lernen statt sie zu rechtfertigen.

  4. #34

    Registriert seit
    05.04.2010
    Beiträge
    122
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Schätzchen, dein Alter spielt sehr wohl eine Rolle, denn mit zunehmendem Alter sollte (!!) sich (in der Regel) auch eine gewisse Reife einstellen, die sich in deiner Argumentation so überhaupt nicht finden lassen will.

    Natürlich geht es in diesem Thread nicht um Srebrenica, und doch hat das hier diskutierte mittelbar mit Srebrenica zu tun. Und wenn es um Opferzahlen geht und darauf hin das große Gezanke losgeht, könnte ich persönlich kotzen. Tut mir leid, aber das hat nichts mit "Gutmensch" sein oder nicht sein zu tun. Es ist eine Frage des gesunden (!) Menschenverstandes bestimmte Dinge als bewiesene Tatsache anzunehmen und als Mensch der jüngeren Generation aus diesen Fehlern der Vergangenheit zu lernen statt sie zu rechtfertigen.
    Und jetzt nochmal zum Anfang. Du sprichst hier darüber, dich würde die diskussion um die Zahlen ankotzen, aber was sind jetzt die Tatsachen?
    Waren es nun 500 oder 3000 Opfer und waren die meisten davon Soldaten( was in die gleiche Kerbe schlägt wie wenn die Serben von wehrfähigen Männern sprechen). Das hier aber einfach so etwas angezweifelt wird und niemand sich hier empört, ist genau der Grund weshalb Bosnien noch heute geteielt ist.

  5. #35
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von terrorzicke Beitrag anzeigen
    Und jetzt nochmal zum Anfang. Du sprichst hier darüber, dich würde die diskussion um die Zahlen ankotzen, aber was sind jetzt die Tatsachen?
    Waren es nun 500 oder 3000 Opfer und waren die meisten davon Soldaten( was in die gleiche Kerbe schlägt wie wenn die Serben von wehrfähigen Männern sprechen). Das hier aber einfach so etwas angezweifelt wird und niemand sich hier empört, ist genau der Grund weshalb Bosnien noch heute geteielt ist.
    Hmmm, du scheinst den Sinn meiner Beiträge nicht wirklich verstanden zu haben .... Also gut, dann mal so deutlich wie möglich :


    1) Grundsätzlich ist die Streiterei um Opferzahlen widerwärtig.
    2) Die Opfer in Srebrenica in "wehrpflichtige Männer" und "Frauen und Kinder" einzuteilen, ist angesichts der vorhandenen FAKTEN (!!) ebenso widerwärtig.
    3) JEDES (!!!) Opfer jener Tage gehört betrauert und respektiert. Und sollten nicht zum Gegenstand dummer Diskussionen gemacht werden.

  6. #36
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Hmmm, du scheinst den Sinn meiner Beiträge nicht wirklich verstanden zu haben .... Also gut, dann mal so deutlich wie möglich :


    1) Grundsätzlich ist die Streiterei um Opferzahlen widerwärtig.
    2) Die Opfer in Srebrenica in "wehrpflichtige Männer" und "Frauen und Kinder" ist angesichts der vorhandenen FAKTEN (!!) ebenso widerwärtig.
    3) JEDES (!!!) Opfer jener Tage gehört betrauert und respektiert. Und sollten nicht zum Gegenstand dummer Diskussionen gemacht werden.

  7. #37

    Registriert seit
    05.04.2010
    Beiträge
    122
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Hmmm, du scheinst den Sinn meiner Beiträge nicht wirklich verstanden zu haben .... Also gut, dann mal so deutlich wie möglich :


    1) Grundsätzlich ist die Streiterei um Opferzahlen widerwärtig.
    2) Die Opfer in Srebrenica in "wehrpflichtige Männer" und "Frauen und Kinder" ist angesichts der vorhandenen FAKTEN (!!) ebenso widerwärtig.
    3) JEDES (!!!) Opfer jener Tage gehört betrauert und respektiert. Und sollten nicht zum Gegenstand dummer Diskussionen gemacht werden.

    Ach und du meinst meinen Beitrag verstanden zu haben? Dann spring doch mal ein paar Seiten zurück und schau worauf mein Beitrag zu beziehen ist. Also was sind denn in DIESEM Thread, in dem es um Opfer in Brutuncu Fakten? Das die meisten Soldaten waren? Und es eh nur 119 Zivilisten waren? Oder schlagen solche aussagen in die selbe kerbe wie Srebrenicaverhamloser? Und jetzt empör dich weiter über mich.

  8. #38
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Zitat Zitat von terrorzicke Beitrag anzeigen
    Ach und du meinst meinen Beitrag verstanden zu haben? Dann spring doch mal ein paar Seiten zurück und schau worauf mein Beitrag zu beziehen ist. Also was sind denn in DIESEM Thread, in dem es um Opfer in Brutuncu Fakten? Das die meisten Soldaten waren? Und es eh nur 119 Zivilisten waren? Oder schlagen solche aussagen in die selbe kerbe wie Srebrenicaverhamloser? Und jetzt empör dich weiter über mich.
    Meine Fresse, langsam regst du mich auf! Es waren alles Menschen, verdammt noch mal! Hör jetzt endlich mal auf Menschenleben zu zählen und gegeneinander aufzuwiegen als ob es Gegenstände wären!!

    Meine Fresse, kann doch nicht wahr sein das du nicht in der Lage bist das zu kapieren!

  9. #39
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von terrorzicke Beitrag anzeigen
    Ach und du meinst meinen Beitrag verstanden zu haben? Dann spring doch mal ein paar Seiten zurück und schau worauf mein Beitrag zu beziehen ist. Also was sind denn in DIESEM Thread, in dem es um Opfer in Brutuncu Fakten? Das die meisten Soldaten waren? Und es eh nur 119 Zivilisten waren? Oder schlagen solche aussagen in die selbe kerbe wie Srebrenicaverhamloser? Und jetzt empör dich weiter über mich.
    Zitat Zitat von dobrinje Beitrag anzeigen
    Meine Fresse, langsam regst du mich auf! Es waren alles Menschen, verdammt noch mal! Hör jetzt endlich mal auf Menschenleben zu zählen und gegeneinander aufzuwiegen als ob es Gegenstände wären!!

    Meine Fresse, kann doch nicht war sein das du nicht in der Lage bist das zu kapieren!
    Na siehste. Er hats verstanden. Warum du nicht?

  10. #40

    Registriert seit
    05.04.2010
    Beiträge
    122
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Na siehste. Er hats verstanden. Warum du nicht?
    Was hat er verstanden? Habe ich die Opferzahl in Spiel gebracht? Habe ich den Link gepostet? Wo bleibt da die Aufregung? Die kam komischerweise an einer ganz anderen Stelle. Also bildet euch ruhig weiter ein, objektiv zu sein. Und bitte nicht weinen vor lauter Betroffenheit.

Seite 4 von 10 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Obeležavanje pomena u Bratuncu
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 10:00
  2. Godišnjica stradanja Srba u Bradini
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 13:30
  3. 18. godišnjica stradanja Srba
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.03.2010, 19:00
  4. Godišnjica stradanja u Skelanima
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.01.2010, 18:00
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.04.2009, 17:07