BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 22 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 214

Goran Hadzic festgenommen

Erstellt von DerTherapeut, 20.07.2011, 10:03 Uhr · 213 Antworten · 16.094 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    62.848
    Zitat Zitat von -Mačak- Beitrag anzeigen
    Die wird man auch nicht fassen, aber alles was ich weiß ist, dass einige von den Serben damals, heute in der Vukovarska srijemska zupanija und Osjecko baranjska zupanija unbehelligt leben und auch bei der Polizei beschäftigt sind, obwohl sie damals nicht unter dem Staat Kroatien leben wollten und kräftig mitgemischt haben. Manche arbeiten auch in Kroatien, obwohl sie auf der anderen Seite leben was für mich nicht nachvollziehbar ist. Und die haben sich im Krieg nicht korrekt verhalten.
    Und Kroatien war noch so "freundlich" ihnen Amnestie zu gewähren

  2. #102

    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    2.418
    Zitat Zitat von -Mačak- Beitrag anzeigen
    Die wird man auch nicht fassen, aber alles was ich weiß ist bzw. ich weiß nicht, ob es stimmt, aber ich vermute, dass einige von den Serben damals, heute in der Vukovarska srijemska zupanija und Osjecko baranjska zupanija unbehelligt leben und auch bei der Polizei beschäftigt sind, obwohl sie damals nicht unter dem Staat Kroatien leben wollten und kräftig mitgemischt haben. Manche arbeiten auch in Kroatien, obwohl sie auf der anderen Seite leben was für mich nicht nachvollziehbar ist. Und die haben sich im Krieg nicht korrekt verhalten.


    Mit sicherheit gibts diese menschen und zwar auf allen seiten von denen man weiss, das die menschen auf den gewissen haben und z.B bei der Polizei arbeiten oder als Lehrer usw...

  3. #103

    Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    1.901
    Zitat Zitat von Komandant Mark Beitrag anzeigen
    Gotovina und diesen Drecksack darf man NIE unter eine Decke stecken .

    Gotovina hat seine Heimat Verteidigt !!! .

    ...oder war Gotovina mit seinen Truppen in Nis,Kraljevo,Sremska Mitrovica usw.????

    hadzic rodjen u vinkovcima, nije on prelazio granu da ratuje.

    svi su oni ista govna

  4. #104
    Avatar von bosanac1505

    Registriert seit
    08.04.2011
    Beiträge
    432

    BILD Zeitung 21.07.2011

    Hadzic flog wegen Geldmangels auf

    Belgrad – Dem mutmaßlichen serbischen Kriegsverbrecher Goran Hadzic, der am Mittwoch nach jahrelanger Flucht verhaftet worden war, ist Geldmangel zum Verhängnis geworden. Das berichteten Zeitungen in Belgrad unter Berufung auf die Ermittlungsbehörden. Er habe sich in einem Wald bei dem Dorf Krusedol nordwestlich von Belgrad mit einem Helfershelfer getroffen, der ihm Geld aushändigen wollte. Dabei hätten ihn Agenten des Geheimdienstes festgesetzt. Zudem sei ihm zum Verhängnis geworden, dass er ein Ölbild des italienischen Malers Amedeo Modigliani verkaufen wollte, dessen Wert auf bis zu 15 Millionen Euro geschätzt werde.

  5. #105
    Kingovic
    Zitat Zitat von bosanac1505 Beitrag anzeigen
    Hadzic flog wegen Geldmangels auf

    Belgrad – Dem mutmaßlichen serbischen Kriegsverbrecher Goran Hadzic, der am Mittwoch nach jahrelanger Flucht verhaftet worden war, ist Geldmangel zum Verhängnis geworden. Das berichteten Zeitungen in Belgrad unter Berufung auf die Ermittlungsbehörden. Er habe sich in einem Wald bei dem Dorf Krusedol nordwestlich von Belgrad mit einem Helfershelfer getroffen, der ihm Geld aushändigen wollte. Dabei hätten ihn Agenten des Geheimdienstes festgesetzt. Zudem sei ihm zum Verhängnis geworden, dass er ein Ölbild des italienischen Malers Amedeo Modigliani verkaufen wollte, dessen Wert auf bis zu 15 Millionen Euro geschätzt werde.
    Bild hatl

    Der ist für die EU aufgeflogen....

    Serbien muss alles versuchen mit Kroatien in die EU zu kommen sonst haben die ein riesen Problem...

  6. #106
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    8.117
    Zitat Zitat von Kingovic Beitrag anzeigen
    Bild hatl

    Der ist für die EU aufgeflogen....

    Serbien muss alles versuchen mit Kroatien in die EU zu kommen sonst haben die ein riesen Problem...

    bei einem Bild im Wert von 15 Mio gibt es natürlich Leute die mitverdienen wollen



    Ps. Serbien mit Kroatien in die EU....? 2013 ist Kroatien dran....und dann ist Schluss oder glaubst das Serbien innerhalb der nächsten 2 Jahre alle Kapitel durchzieht.

  7. #107
    Kingovic
    Goran Hadžić krio se u Rusiji, Bjelorusiji i Rumuniji



    Šef Nacionalnog savjeta Srbije za saradnju sa Haškim tribunalom Rasim Ljajić rekao je da su postojale dojave i indicije da se Goran Hadžić prethodnih godina krio u Rusiji, Bjelorusiji i Rumuniji, ali ni jedna od tih indicija nije potvrđena.

    Ljajić je za RTS rekao da je svojevremno postojala dojava da je Hadžić viđen u Rusiji, ali da je od ruskih organa Beograd dobio odgovor da oni nemaju takvih operativnih saznanja.

    "Postojale su dojave da se krio i u Bjelorusiji, ali ni to nije potvrđeno, kao i da se nakon bjekstva 2004. godine krio u Rumuniji", rekao je Ljajić.

    On je naveo da će sve to biti predmet operativne istrage koja treba da dovede do rekonstrukcije Hadžićevog kretanja i njegovih pomagača.

    Ljajić je rekao da je prerano govoriti da li se Hadžić krio u pravoslavnim manastirima, kao što su navodili pojedini mediji, te je naveo da su srpski organi imali brojna saznanja koja nisu uspjeli potvrditi.

    On je rekao da posao oko Hadžića još nije završen dok se ne ustanovi kompletna mreža njegovih pomagača.

    Ljajić je naveo da u prethodnom periodu nije vođena ozbiljna istraga o tome ko je 2004. godine dojavio i pomogao Hadžiću da pobjegne, navodeći da postoje samo indicije i da se zna da je Hadžić bio na jednoj sahrani sa koje je otišao do svoje kuće i poslije toga je nestao.

    Bivši predsjednik Republike Srpske Krajine Goran Hadžić uhapšen je jutros na Fruškoj gori u Srbiji. Njega je Haški tribunal optužio 2004. godine za ratne zločine u Hrvatskoj.

    LJILJAN.BA

  8. #108
    Kingovic
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    bei einem Bild im Wert von 15 Mio gibt es natürlich Leute die mitverdienen wollen



    Ps. Serbien mit Kroatien in die EU....? 2013 ist Kroatien dran....und dann ist Schluss oder glaubst das Serbien innerhalb der nächsten 2 Jahre alle Kapitel durchzieht.
    Tadić poručio EU: Tražili ste Ratka Mladića i dobili ste ga, sada je red na vaš dio dogovora


  9. #109
    Avatar von Carl Marks

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    1.004
    Original von Josip Frank
    bei einem Bild im Wert von 15 Mio gibt es natürlich Leute die mitverdienen wollen



    Ps. Serbien mit Kroatien in die EU....? 2013 ist Kroatien dran....und dann ist Schluss oder glaubst das Serbien innerhalb der nächsten 2 Jahre alle Kapitel durchzieht.
    Du bist und bleibst ein Chauviarsch

    Hey aber, what da fuck...? Ein Ölbild für 15 Millionen??? Na dann verdient er wirklich lange Knast ^_^ Ich glaube nicht das er das durch ehrliche Arbeit verdient hat!

  10. #110
    Esseker
    Zitat Zitat von Boschwa Beitrag anzeigen
    Das ist jetzt nicht auf deine Aussagen persönlich bezogen esseker, mir gehts nur um Oluja und dein post stand halt gerade da ^^


    Ihr Baracken, die Operation Oluja , die 1995 durchgeführt wurde , startete in einer Zeit in der die serbischen Truppen schon langsam außeinander fielen.

    Das war so eine , oke ,der Gegner liegt fast am boden, dem Haun ma jetzt nochma richtig in die Eier , Aktion.
    War auch richtig so, Kroatien was Kroatien gehört.
    Aber irgendwie die Kriegsverbrechen gehörten schon fast dazu, ich erinnere auch an die bosnische Buzimska .... die liefen dann auch durch abgelegen serbische Dörfer und ballerten etwas rum in ihrer Coolness ... genau das gleich als die serben aus Krajina flohen, natürlich wollten die Kroaten ihre macht dann ausleben. Deswegen sitzt Govnovina jetzt.
    Nein, du siehst es etwas zu einfach. Keine offizielle militärische Operation hat Kriegsverbrechen inkludiert!

    Die Oluja funktionierte im einzelnen so: Die kroatische Armee umzingelte zb. Knin, was von Serbien besetzt war. Die Bevölkerung hatte eine bestimmte Zeit die Stadt zu verlassen weil die kroatische Armee einen freien Korridor für die Zivilisten öffnete, die im Gegensatz zu den "Auswanderungen der Kroaten aus Vukovar" nicht für willkürliche Ermordungen diente.
    Sobald es keine bzw. weniger Zivilisten in einer Stadt gab, desto leichter hat es die kroatische Armee diese Stadt zurückzuerobern, weil dann die Zivilisten selber nicht kämpfen.
    Wieso konnte Serbien Sarajevo nie vollständig besetzen? Die Armee war ansich groß genug um diese Stadt zu belagern, aber man gab den Zivilisten keinen Korridor für die freiwillige Flucht, womit die Einwohner von Sarajevo in der Stadt blieben und somit eine Kooperation mit den bosnischen Soldaten begann, womit es fast unmöglich war Sarajevo ganz einzunehmen.

    Also ist diese freie-Korridor-Sache keine gutmütigkeit der Kroaten oder so, damit es nicht übertrieben klingt, sondern in eigener militärischer Interesse.

Ähnliche Themen

  1. Hadzic gefasst !?
    Von Climber im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 10:04
  2. Kriegsverbrecher festgenommen
    Von Prizren im Forum Kosovo
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.06.2010, 00:18
  3. Goran Pandev
    Von Čento im Forum Sport
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.03.2010, 18:05
  4. Mladic und Hadzic "in Reichweite" serbischer Behörden
    Von danijel.danilovic im Forum Politik
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 09:57
  5. Goran Ivanisevic
    Von UJKO im Forum Sport
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.12.2005, 21:28