BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Gotovina-Effekt????

Erstellt von Zurich, 26.05.2011, 16:21 Uhr · 18 Antworten · 1.413 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089

    Gotovina-Effekt????

    Wieso hat Serbien Mladic sooo kurz nach der Urteils-Sprechung über Ante Gotovina Ratko Mladic verhaftet??? Mir kommt es vor, als ob man auf das Urteil gewartet hätte.
    Und ich frage mich, ob heute Ratko Mladic verhaftet wäre, wäre Gotovina ähnlich wie Oric davongekommen.... ????

    Was denkt ihr???

  2. #2
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    ne ne die haben auf bin ladens tod gewartet

  3. #3
    Esseker
    Hier wird jetzt wieder zuviel herumspekuliert, vermischt und behauptet. Haltet den Ball flach.

  4. #4
    bolan
    leute werden ausgeleifert wenn sich politisch gesehn en vorteil davon ergibt... so einfach is des... war bei gotovina net anders und bei den sonstigen grossen auch net ^^

  5. #5
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    Zitat Zitat von bolan Beitrag anzeigen
    leute werden ausgeleifert wenn sich politisch gesehn en vorteil davon ergibt... so einfach is des... war bei gotovina net anders und bei den sonstigen grossen auch net ^^
    fast richtig + sie warten bis sie 70-80 jahre alt sind... nur der goto ist noch jung das passt wieder ned zammen.

  6. #6
    bolan
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    fast richtig + sie warten bis sie 70-80 jahre alt sind... nur der goto ist noch jung das passt wieder ned zammen.
    ja daher ist deine aussage net mal ansatzweise richtig

  7. #7
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.172
    Man hat Serbien die Pistole auf die Brust gesetzt!
    Hätte man Mladic nicht bis zum 6. Juni gefasst, wäre die EU Aufnahme vom Tisch gewesen.
    So schnell kanns gehen wenn man "gezwungen"wird

  8. #8

    Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    95
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Wieso hat Serbien Mladic sooo kurz nach der Urteils-Sprechung über Ante Gotovina Ratko Mladic verhaftet??? Mir kommt es vor, als ob man auf das Urteil gewartet hätte.
    Und ich frage mich, ob heute Ratko Mladic verhaftet wäre, wäre Gotovina ähnlich wie Oric davongekommen.... ????

    Was denkt ihr???
    Hat nichts mit Gotovina zu tun sondern wil Serbien Ende 2011 spätestens Anfang 2012 EU Beitrittskandidat werden soll. Ähnlich war das damals mit Karadzic. Alles ein Spiel um zu punkten....kurva Politika

  9. #9

    Registriert seit
    14.07.2010
    Beiträge
    593
    Ich glaube Serbien hat dies mit der EU zusammen abgesprochen, wann sie ihn tatsächlich dingfest machen. Denn heute begann der G8-Gipfel, der perfekte Zeitpunkt, und das Lady Ashton so schnell nun nach Belgrad fliegt, ist auch etwas seltsam. Wenn man bedenkt, dass die Geheimdienste zusammenarbeiten, glaube ich nicht das andere Länder nicht davon wussten. Man hat alles nur inszeniert. Dennoch ist es wunderbar das er nun seiner Strafe nicht entkommen wird.

  10. #10
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Man hat Serbien die Pistole auf die Brust gesetzt!
    Hätte man Mladic nicht bis zum 6. Juni gefasst, wäre die EU Aufnahme vom Tisch gewesen.
    So schnell kanns gehen wenn man "gezwungen"wird
    cobra ich hab gestern noch gepostet, das serbien schon signalisiert worden ist das sie dieses jahr noch den status eu kandidat bekommen.

    dieses signal kam nach den aufgenommenen verhandlungen mit kosovo.

    die verhaftung mladics war nur eine lappalie , EU und HAAG haben schon immer gewusst das Belgrad genau weiss wo Mladiz + Karadzic stecken!!

    serbien hat in der eu 1-3 starke freunde welche serbien alle türen aufmachen,
    man muss sagen das tadic ein schlauer fuchs ist und im gegenteil zu seinen vorgängern auf die ratschläge dieser EU freunde hört.

    welcher seiner vorgänger hätte zugestimmt mit kosovo zu verhandeln, oder die zwei monster auszuliefern??

    die beiden waren schon immer marionetten und zweckmittel der politik belgrad mit kosovo das offene tür für EU!!


    das sind alles vorprogrammierte sachen zwischen diesen 1-3 eu partner + tadic´s regierung.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.12.2011, 13:38
  2. Der Paradox-Effekt auf dem Balkan
    Von allesineinem im Forum Rakija
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 13.09.2010, 15:41
  3. Der flüchtige Mehmet-Effekt
    Von John Wayne im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.01.2008, 23:38
  4. Wallpaper Effekt
    Von JohnPershing im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.09.2006, 20:09
  5. Unabhängiges Kosovo = Domino-Effekt?
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.06.2006, 17:49