BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 69

grab vom tschetnikführer gesucht.....

Erstellt von rockafellA, 26.04.2009, 02:20 Uhr · 68 Antworten · 3.462 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453

    grab vom tschetnikführer gesucht.....

    Grab des Tschetnik-Führers Mihailovic gesucht

    25. April 2009, 17:12



    • Ein serbischer Nationalist mit einem Bild des Tschetnik-Führers Draza Mihailovic bei einer Kundgebung in Pancevo


    Im Juli 1946 nach Hochverratsprozess erschossen und an einem unbekannten Ort verscharrt

    Belgrad - Der serbische Staat hat eine Kommission aus Wissenschaftlern und Beamten gebildet, die das Grab des legendären serbischen nationalistischen Tschetnik-Führers Draza Mihailovic (1893 - 1946) aufspüren sollen. Das berichtete die Zeitung "Politika" am Samstag in Belgrad unter Berufung auf den Staatssekretär im Justizministerium, Slobodan Homen.
    Mihailovic war im Zweiten Weltkrieg nach dem deutschen Überfall und der Zerstückelung Jugoslawiens der Anführer der regulären und paramilitärischen königstreuen serbischen Truppen. Vom Londoner Exil aus ernannte ihn der vertriebene jugoslawische König Peter II. zum General. Die Tschetnik-Verbände bekämpften nicht nur die deutsche Besatzungsmacht und die mit dieser verbündeten kroatischen Ustascha-Einheiten, sondern auch den kommunistischen Widerstand. Ein Angebot des deutschen Wehrmachtsgenerals Alexander Löhr, ihn über die österreichische Grenze zu den Briten zu bringen, lehnte Mihailovic 1945 ab. Nach dem Sieg der kommunistischen Partisanenverbände unter Marschall Josip Broz Tito war Mihailovic im Juli 1946 nach einem Hochverratsprozess erschossen und an einem unbekannten Ort verscharrt worden. (APA/dpa)








    wollen ihn wahrscheindlich mit allen militärischen ehren begraben???




    lasst doch diesen mörder dort wo er verscharrt wurde.

  2. #2
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Lass doch alle Balken Affen ihre Nazis zurück ins Reich holen. Nur unsere wissen wo ihr Führer liegt. Aber irgendwie wollen wir Kroaten unsere Nazis nicht ins Reich holen.

  3. #3
    Grasdackel
    Belgrad - Der serbische Staat hat eine Kommission aus Wissenschaftlern und Beamten gebildet, die das Grab des legendären serbischen nationalistischen Tschetnik-Führers Draza Mihailovic (1893 - 1946) aufspüren sollen.

    A ha, jetzt ist er in Serbien schon legänder.

  4. #4
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    A ha, jetzt ist er in Serbien schon legänder.
    Hitler ist auch für viele Nazischweine eine Legende. Habens sein Grab auch schon gefunden? Können die Beiden ja zusammen nach Serbien bringen. . Wir wissen ja wo solche Wesen willkommen sind.

  5. #5
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Zagorec Beitrag anzeigen
    Hitler ist auch für viele Nazischweine eine Legende. Habens sein Grab auch schon gefunden? Können die Beiden ja zusammen nach Serbien bringen. . Wir wissen ja wo solche Wesen willkommen sind.
    Bei euch sind die Nazis ja noch Präsidenten!

    Mi smo dva puta pobedili i Ndh je bila priznata zemlja


  6. #6
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Bei euch sind die Nazis ja noch Präsidenten!

    Mi smo dva puta pobedili i Ndh je bila priznata zemlja

    Der Cigo ein Nazi. . Er hat nur gesagt was Fakt ist.

    War die NDH etwa nicht anerkannt?

  7. #7
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Zagorec Beitrag anzeigen
    Der Cigo ein Nazi. . Er hat nur gesagt was Fakt ist.

    War die NDH etwa nicht anerkannt?
    Von Nazi Deutschland anerkannt.....

    Du bist so matt!

  8. #8
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Draza Mihajlovic war einer der größten Antifaschisten am Balkan.

  9. #9

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967
    NATIONALISTEN gibts in jedem Land....Natürlich haben Serbische Freischärler mächtig scheisse gebaut und viele Zivis getötet etc.etc. aber die ganze Zeot darum auf Serben rumzuhacken.... Find ich persöhnlich ein bisschen zu weit hergeholt...denn wie schon gesagt..es gibt in jedem Balkanland Nazis.....Meiner Meinung nach sind wir Balkanmenschen die grössten Nazis, dies auf dieser Erde gibt! Nur wissen es viele oder es merken viele von uns nicht.

  10. #10
    Bloody
    Zitat Zitat von Zagorec Beitrag anzeigen
    Der Cigo ein Nazi. . Er hat nur gesagt was Fakt ist.

    War die NDH etwa nicht anerkannt?
    Als Deutschland mit den Halbjahresüberraschungen auftachte, sprich die Anschließung Österreich, Böhmen-Mähren und dann den Rest Tschechiens, da waren sie anerkannt, da frankreich und großbritannien so glaubten hitler wird es dann sein lassen, als deutschland jedoch polen angriff dann krachte es ...

Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Krach am Grab
    Von Grobar im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 28.12.2011, 17:13
  2. Grab des kroatischen Königs
    Von st0lzer kr0ate im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 13:13
  3. Nachrichten aus dem Grab
    Von ShiRaZ im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 18:16
  4. Antikes Grab entdeckt
    Von El Greco im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.06.2008, 11:15
  5. Holzpfahl in Milosevics Grab gerammt
    Von Grasdackel im Forum Politik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.02.2008, 20:56