BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 9 ErsteErste ... 3456789 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 86

Greek PM Sends Stern Message to FYROM

Erstellt von El Greco, 16.01.2009, 22:18 Uhr · 85 Antworten · 3.213 Aufrufe

  1. #61
    MAKEDON-KIPRIOS
    typisch bulgaren
    gehen ihnen die fakten aus brabbeln sie

  2. #62
    MAKEDON-KIPRIOS
    1200 v.Chr. · der griechische Stamm der Makedonen wandert in das von Illyrern, Thrakern und Phrygen besiedelte Land ein
    700 v.Chr. · die makedonische Dynastie der Argeaden herrscht über das Land
    359–336 v.Chr. · Herrschaft von Philipp II.
    336–323 v.Chr. · Herrschaft von Alexander III. (Alexander der Große), Sohn Philipps II., Makedonien wird ein Weltreich
    13.06.323 v.Chr. · Tod von Alexander dem Großen in Babylon, Makedonien zerfällt
    221–179 v.Chr. · Herrschaft von Philipp V.
    215–205 v.Chr. · Erster Römisch-Makedonischer Krieg
    200–197 v.Chr. · Zweiter Römisch-Makedonischer Krieg
    171–168 v.Chr. · Dritter Römisch-Makedonischer Krieg, Makedonien verliert seine Unabhängigkeit und wird in vier Staaten aufgeteilt
    148 v.Chr. · Makedonien wird römische Provinz
    395 n.Chr. · bei der Teilung des Römischen Reiches kommt Makedonien an das Oströmische Reich (Byzanz)
    6. Jhd. · slawische Einwanderung und Landnahme
    969–1018 · Makedonien gehört zum Westbulgarischen Reich
    1018 · Makedonien kommt wieder zum Oströmischen Reich (Byzanz)
    1203 · Makedonien kommt zum Bulgarischen Reich
    1389 · die Türken erobern Makedonien und gliedern es ihrem Osmanischen Reich ein
    1913 · Erster Balkankrieg, Makedonien wird zwischen Griechenland, Serbien und Bulgarien aufgeteilt
    1914 · Zweiter Balkankrieg, Bulgarien muss Teile seiner Makedonischen Gebiete an Serbien und Griechenland abtreten
    1914–1918 · Erster Weltkrieg: Bulgarien gleicht 1915 durch eine Invasion in Serbien und Griechenland seine Gebietsverluste von 1914 aus, Stellungskrieg, eine im Oktober 1918 eingeleitete Invasion der Truppen der Entente drängt die bulgarischen Truppen zurück und stößt innerhalb von einem Monat durch ganz Serbien bis nach Belgrad vor, Serbien forciert die Einigung der südslawischen Völker unter seiner Krone im Staat "Königreich der Serben, Kroaten und Slowenen", das 1929 in Jugoslawien umbenannt wurde
    1941 · Jugoslawien wird im Verlauf des Zweiten Weltkriegs aufgelöst, Serbien kommt unter deutsche Militärverwaltung
    1941–1946 · Jugoslawien ist während des Zweiten Weltkriegs Schauplatz eines erbarmungslosen Partisanen- und Bürgerkriegs zwischen Kommunisten (unter J.P.Tito), Republikanern, Monarchisten und Nationalisten, die Kommunisten setzen sich durch
    1944 · J.P.Tito erhebt die serbische Provinz Makedonien zur "Republik Makedonien"
    1945 · Feststellung und Annahme einer standardisierten mazedonischen Sprache als Landessprache
    29.11.1945 · Ausrufung der "Föderativen Volksrepublik Jugoslawien" (unter Einschluss Makedoniens) durch Tito
    1991–1992 · Jugoslawien löst sich in seine Einzelstaaten auf (am 09.09.1991 Referendum in Jugoslawisch-Makedonien für Souveränität, im November 1991 erhält das heutige Makedonien eine neue Verfassung und ist damit von Jugoslawien unabhängig)
    1992 · Griechenland erkennt die Republik Makedonien wegen ihres Namens nicht an und verhängt ein Handelsembargo
    1993 · Aufnahme Makedoniens als "Ehemalige Jugoslawische Republik Makedonien" in die UNO
    1995 · Griechenland erkennt die Souveränität Makedoniens an, jedoch muss Makedonien seine Flagge ändern
    1996 · Jugoslawien erkennt die Unabhängigkeit Makedoniens an
    2001 · albanische Separatisten versuchen durch terroristische Aktionen und offenen bewaffneten Kampf Makedonien zu destabilisieren

  3. #63
    Šaban
    Zitat Zitat von Mazedonier/Makedonier Beitrag anzeigen
    Das bestreitet auch keiner das Land die Erde hat durchaus was mit Alexander zu tun doch die Bevölkerung nicht
    die fyromazedonier sind doch nicht 100% slawen

  4. #64
    phαηtom
    Zitat Zitat von Mazedonier/Makedonier Beitrag anzeigen
    Zur Info ne die Griechen aus dem Pontos sind uhrsprünglich auch aus Makedonia
    Sie liessen sich dort nieder um für Sicherheit zu sorgen.

    Hab ich mal gelesen...


    du kannst hier gerne nachlesen, was für Griechen die Pontier wirklich waren. Der Kultur nach schon 100% hellenisch, aber ethnisch auch? wenn du dich fragst, warum ich dir ausgerechnet ein Buch über Römische Geschichte vorlege..es gibt drin einige Passagen, die das Pontische Reich beinhalten, da Rom damit eine Zeit lang Probleme hatte.

  5. #65
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    Zitat Zitat von Šaban Beitrag anzeigen
    nein... in obermazedonien
    der stern von vergina wurde in pella gefunden pella liegt in nord griechenland (makedonien)

  6. #66
    Šaban
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    der stern von vergina wurde in pella gefunden pella liegt in nord griechenland (makedonien)
    Ja aber es wurden auch sachen mit dem stern von vergina in Fyromazedonien gefunden

  7. #67
    phαηtom
    Zitat Zitat von MAKEDON-KIPRIOS Beitrag anzeigen
    typisch bulgaren
    gehen ihnen die fakten aus brabbeln sie
    was für Fakten bitte,
    hör mal auf Sachen zu schreiben, die eh schon jeder Trottel weiß.

  8. #68
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    Zitat Zitat von Šaban Beitrag anzeigen
    Ja aber es wurden auch sachen mit dem stern von vergina in Fyromazedonien gefunden

    soweit ich weiß nicht......wenn doch was gefunden wurde würde ich es gern nachlesen bzw sehn.....

    und nein ihr seit keine 100 % slawen...ein reinrassiges volk gibt es nicht..darum muss man kulturell und sprachlich sehn was man ist...kulturell seit ich vll griechisch bzw balkanisch aber sprachlich slawisch und das ist der brennende punkt ^^

  9. #69
    Avatar von Mazedonier/Makedonier

    Registriert seit
    02.05.2008
    Beiträge
    2.045
    Ohne Witz scheissegal was man ist hauptsache man ist keine Deutsche Kartoffel

  10. #70
    MAKEDON-KIPRIOS
    artemi blabla bulgaro

    ja was hat mann im alten paonien denn griechisches gefunden ?
    griechische muenzen mit dem konterfei von alexander ?
    was fuer ne sprache steht da drauf ? bulgarisch ? serbisch ? oder doch griechisch ?
    schau dir mal die alten karten an von makedonien
    die osmanen nannten das ganze gebiet makedonien worauf ihr eure gross makedonien wuensche habt damit ihr von den problemen abgelenkt werdet
    das antike war aber nur wenige km in eurem gebiet. der rest war paonien

Seite 7 von 9 ErsteErste ... 3456789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Halbmond u. Stern
    Von Rockabilly im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 10.04.2011, 02:48
  2. Greek hip hop - r&b
    Von H3llas im Forum Musik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 27.02.2011, 17:55
  3. Congratulatory Message to President of Belarus
    Von ökörtilos im Forum Politik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.12.2010, 20:19
  4. Turkey sends aid to Bosnia for flood victims
    Von Emir im Forum Balkanforum in english
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 15.07.2010, 17:38