BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Griech. Neonazipartei gründet Vertretung in Saranda, Albanien

Erstellt von VoxPopuli, 04.02.2013, 11:35 Uhr · 19 Antworten · 1.212 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von VoxPopuli

    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    2.610

    Griech. Neonazipartei gründet Vertretung in Saranda, Albanien

    “Agimi i Artė”, hap degė nė Sarandė, Rama: Neonazistė tė neveritshėm

    Golden-Dawn_2213172b.jpg

    Deputeti neonazist, Kristos Papas dhe truproja i Agimit tė Artė, Robert Hajdhi, nga Lukova, sponsorizojnė tė rinjtė e fshatit Mesopotam tė Sarandės tė ngrenė celulėn naziste.
    Dega e parė e lėvizjes fashiste greke Agimi i Artė ka njė anėtarėsi prej 30 vetėsh, ku shumica e tyre shumica e tyre janė adoleshentė minoritarė grekė.

    Burime tė brendshme bėjnė me dije se grupimi i themeluar mė datėn 30 janar 2013 ka marrė shkas nga dalja e bujshme nė mediat shqiptare e deputetit neonazist Kristos Papas.

    Dega e Agimit tė Artė nė Sarandė, qė ėshtė krijuar nė fund tė muajit tė parė tė vitit, ka hapur gjithashtu dhe profilin e vet nė Facebook, ku i bėn thirrje tė gjithė minoritarėve, kryesisht moshave tė reja, tė bashkohen me ta pa pasur frikė, pasi sipas tyre kjo organizatė neonaziste shumė shpejt do tė ekzistojė nė gjithė Jugun e Shqipėrisė- ‘Vorioepirin’, madje do tė hapė njė degė dhe nė Tiranė.

    I pari qė ka pėrgėzuar nismėn ka qenė deputeti nga Suli, Kristos Papas, i cili ka pasur dhe njė telefonatė me njė nga pjesėtarėt e kėsaj dege, tė cilin e ka shumė mik tė ngushtė dhe tė besuar. Ai i ka thėnė se shumė shpejt do tė jetė me ta nė Sarandė pėr ta bėrė kėtė ngjarje publike. Dega e lėvizjes neonaziste greke nė Sarandė nuk ka kryetar apo drejtues tė parė, por vetėm njė koordinator, i cili quhet Jani Romeli dhe qė nuk qėndron nė Shqipėri, por lėviz vazhdimisht mes Athinės dhe Sarandės, sqarohet nė gazetėn Shekulli.

    Sa i takon financimeve, mėsohet se kjo degė ka qenė njė nismė e iniciuar kohė mė parė nga i ‘forti’, truproja i Agimit tė Artė, Robert Hajdhi nga Lukova, i cili ka lidhje shumė tė ngusha me politikėn dhe persona tė lartė nė qeveri, pėr shkak tė statusit tė tij si biznesmen.

    Nė Facebook grupi i neonazistėve aludon pėr njė konflikt mes tyre dhe anėtarėsisė sė AK-sė dhe shkruajnė se: “Ju kėrkuam ju tė “AK-sė” por s’ju gjetėm, ku ishit? Atje brenda nė zyrat tuaja do t’ju kapim dhe do t’ju varim”, thuhet nė faqen sociale tė degės sė Agimit tė Artė Sarandė.

    Kristos Papas e kishte bėrė me dije mė parė kėtė nismė, megjithatė Komisioneri i tė Drejtave ė Njeriut nė kėshillin e Evropės Nils Muiznieks, i ka kėrkuar qeverisė greke shpalljen tė jashtėligjshme tė partisė Agimi i Artė.

    Ndėrkohė, kreu i PS, Edi Rama, nė bashkėbisedimin e tij nė Twitter, ka komentuar edhe njė pyetje pėr deklaratat e Kristos Papas.

    “Neveri pėr ēdo krijese fashiste siē ėshtė edhe ajo forcė e skutave mė tė errėta tė psikologjise sociale qė quhet Agimi i Artė!” shkruan Rama. /tema/

    Zėri • INFO - Ditari - Ballkan&Bot - Agimi i Art, hap deg n Sarand, Rama: Neonazist t neveritshm

    Wie der Titel schon sagt, hat die griechische Neonazipartei "Chrysi Avgi" (Goldene Morgenröte) eine Zweigstelle in der südalbanischen Stadt Saranda gegründet. Dies geschah nachdem das Interview mit dem gr. Abgeordneten Kristos Papas (wir erinnern uns an FloKrass' Thread mit der Kriegserklärung an Albanien) hohe Wellen schlug.
    Die Zweigstelle rief alle Griechen auf sich der Partei anzuschliessen, damit Südalbanien (Nordepirus) schnellstmöglichst Griechenland einverleibt wird und in naher Zukufnt eine weitere Chrysi Avgi Zweigstelle in Tirana gegründet werden kann.

    Rund 30 griechische Jugendliche waren bei der Eröffnung anwesend und spuckten bereits grosse Töne, wie:
    "Wo seid ihr von der rot-schwarzen Allianz? Wir haben euch gesucht aber nicht gefunden. Wir werden euch in euren Büros erwischen und hängen!"

    Mein Kommentar:
    Ich seh's schon. Diese 30 Halbstarken werden durch die Strassen von Saranda geschleift, wo sie an jedem albanischen Haus um Vergebung für ihre kruden Ideen bitten müssen.




  2. #2
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Wie der Nationalismus bei schlechter Wirtschaft immer aufkeimt

  3. #3
    Avatar von VoxPopuli

    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    2.610
    Ein griechischer Emo in Sarandė:

    f1_04agar1359969015.jpg

  4. #4
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    also ihr albaner lässt euch auch alles gefallen, da sitzt in aller ruhe so ein ausländischer fascho ohne das irgend jemand was macht..

  5. #5
    Avatar von VoxPopuli

    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    2.610
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    also ihr albaner lässt euch auch alles gefallen, da sitzt in aller ruhe so ein ausländischer fascho ohne das irgend jemand was macht..
    Ich kann mich ja nicht beamen, sonst wäre diese Leiche dieses Emos in ein paar Monaten vielleicht an den Strand von Lesbos gespült worden.

  6. #6
    Avatar von Charlie

    Registriert seit
    09.10.2009
    Beiträge
    2.522
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    also ihr albaner lässt euch auch alles gefallen, da sitzt in aller ruhe so ein ausländischer fascho ohne das irgend jemand was macht..
    Es gibt ein albanischen Spruch: "Gib dem Dummen kein Ohr". Den haben sich wohl die Leute in Sarande zu Herzen genommen.

  7. #7
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von Charlie Beitrag anzeigen
    Es gibt ein albanischen Spruch: "Gib dem Dummen kein Ohr". Den haben sich wohl die Leute in Sarande zu Herzen genommen.
    Gewisse Gruppen im BF sollten diesen Spruch sich auch zu Herzen nehmen.

  8. #8
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Naja die Aleanca Kuq e Zi hat auch Zweigstellen in Griechenland

  9. #9
    tetovė1
    Die Affenbande macht einen Ausflug!
    Ich hoffe einige EMO's werden verprügelt und verhaftet..

    Als GR im Albanischem Knast GOOD LUCK

  10. #10
    Avatar von Lorik

    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    11.845
    ach got, diese brauen welle.. ich hoffe dass es die polizei so schnell wie möglich in den griff bekommt.. falls die bevölkerun eingreifft würden diese neonazis in sirtaki tanzend gehen nach griechenland..

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Saranda (Albanien) - Kabel 1 Testet
    Von KUQeZI im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.06.2012, 01:10
  2. Erste Vertretung Sandzaks auf der Welt eröffnet
    Von Sonny Black im Forum Politik
    Antworten: 174
    Letzter Beitrag: 02.06.2012, 15:13
  3. Saranda/Albanien
    Von Karim-Benzema im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.07.2009, 00:14
  4. Griech. & Türk. Täter überfallen Rentner
    Von Taulle im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.12.2007, 20:23