BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 11 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 101

An die Griechen und Mazedonier

Erstellt von Karim-Benzema, 14.08.2009, 15:24 Uhr · 100 Antworten · 5.479 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Lächeln

    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Über der Karte steht auf griechisch: "historische Karte Griechenlands".
    Die grauen Gebiete gehörten zwischen 1919 und 1921/22 zu Griechenland.
    Mehr sagt diese Karte nicht aus.
    wieso übersetztst du es, da ihm seine Sprache doch bekannt.
    Alles hat er auch ohne Übersetzung selber lesen können.

  2. #42
    Pejani1
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Über der Karte steht auf griechisch: "historische Karte Griechenlands".

    Die grauen Gebiete gehörten zwischen 1919 und 1921/22 zu Griechenland.

    Mehr sagt diese Karte nicht aus.

    Es geht weniger um die Karte, sondern um seinen Satz. Schon mal aufgefallen, dass er voll auf die West-Türkei (habe vorher wohl Ost-Türkei geschrieben) und den Nord-Epirus steht.

  3. #43
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Purple Rain Beitrag anzeigen
    Es geht weniger um die Karte, sondern um seinen Satz. Schon mal aufgefallen, dass er voll auf die West-Türkei (habe vorher wohl Ost-Türkei geschrieben) und den Nord-Epirus steht.
    Das mit Nord-Epirus ist mir schon aufgefallen.

    Dort gibt es halt Griechen, die davon träumen dieses Land an Griechenland anzuschließen.

    Wieviele das sind weiß ich aber nicht.

    Und ich glaube kaum, dass die Albaner dort das auch wollen.

  4. #44
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    wieso übersetztst du es, da ihm seine Sprache doch bekannt.
    Alles hat er auch ohne Übersetzung selber lesen können.
    Weil ich so nett bin...

  5. #45

    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    4.099
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Was soll es den bedeuten?

    Ostmazedonska ?
    kA frag die Habsburger

  6. #46
    Pejani1
    Zitat Zitat von Trilistik Beitrag anzeigen
    kA frag die Habsburger
    Die Habsburger, wieso? Die haben uns den Namen nicht gegeben. Den Namen haben wir von einem illyrischen Stamm aus Mittelalbanien. Informier dich mal, wie sich die Albaner während dem Mittelalter nannten.

  7. #47

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Lächeln

    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Das mit Nord-Epirus ist mir schon aufgefallen.
    Dort gibt es halt Griechen, die davon träumen dieses Land an Griechenland anzuschließen.
    Wieviele das sind weiß ich aber nicht.
    Und ich glaube kaum, dass die Albaner dort das auch wollen.
    so langsam stellet sich die Frage nämlich, WIE das Gebiet sich entwickelt hätte, wäre es nicht zu einem Pufferstaat Albanien gekommen, 1912 gegründet, sprich, die Rückgabe ca. 50% des heutigen albanischen Staatsgebietes auf überwiegendem Druck der Italiener und der daraufhin folgenden Inhaltsleerung und Verfremdung durch Enver Hoxha.

  8. #48
    Pejani1
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Das mit Nord-Epirus ist mir schon aufgefallen.

    Dort gibt es halt Griechen, die davon träumen dieses Land an Griechenland anzuschließen.

    Wieviele das sind weiß ich aber nicht.

    Und ich glaube kaum, dass die Albaner dort das auch wollen.
    Aha, alles schön und gut, jedoch sind diese Griechen in der absoluten Minderheit. 3% im ganzen Land, da werden sie alleine im Eprius kaum auf über 50% kommen, oder? Solange die Albaner dort in der Mehrheit sind, die Griechen ihre Rechte als Minderheit bekommen, sehe ich keinen Grund dieses Gebiet an Griechenland abzugeben.

  9. #49

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von Purple Rain Beitrag anzeigen
    Aha, alles schön und gut, jedoch sind diese Griechen in der absoluten Minderheit. 3% im ganzen Land, da werden sie alleine im Eprius kaum auf über 50% kommen, oder? Solange die Albaner dort in der Mehrheit sind, die Griechen ihre Rechte als Minderheit bekommen, sehe ich keinen Grund dieses Gebiet an Griechenland abzugeben.
    Übertreib nicht, die sind nur 2%.

  10. #50
    Pejani1
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    so langsam stellet sich die Frage nämlich, WIE das Gebiet sich entwickelt hätte, wäre es nicht zu einem Pufferstaat Albanien gekommen, 1912 gegründet, sprich, die Rückgabe ca. 50% des heutigen albanischen Staatsgebietes auf überwiegendem Druck der Italiener und der daraufhin folgenden Inhaltsleerung und Verfremdung durch Enver Hoxha.
    Schau dir das Jahr an



    Quelle: Wikipedia

Seite 5 von 11 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 8527
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 14:09
  2. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Politik
    Antworten: 2149
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 17:44
  3. Endlosschleife: Mazedonier vs. Griechen
    Von Burgas im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1646
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 21:15
  4. Griechen sind Mazedonier/Makedonier und Mazedonier sind Polynesier
    Von Silver im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 18:31
  5. Kroaten,Griechen & Mazedonier
    Von Popeye im Forum Rakija
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 30.06.2008, 14:17