BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 18 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 177

Griechen verbieten Albanern den Einlass nach Cameria

Erstellt von Adem, 24.04.2011, 22:18 Uhr · 176 Antworten · 8.045 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.888
    Zitat Zitat von Crazy_Kosovar Beitrag anzeigen
    jajaj die türkalbaner sind die bösen die griken haben nie was gemacht
    Du hast doch gefragt was uns die Albaner angetan haben.Ich hab dir nur ein paar sachen genannt,nach meiner Meinung

    Hab nie gesagt das die Griechen Engel waren damals.


    Nochmal so was liegt in der Vergangenheit,ich persönlich sehe die Albaner als Freunde.Hab kein problem mit den Albanern und auch kein problem mit der AL-Regierung.

  2. #52

    Registriert seit
    20.02.2010
    Beiträge
    4.612
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Du hast doch gefragt was uns die Albaner angetan haben.Ich hab dir nur ein paar sachen genannt,nach meiner Meinung

    Hab nie gesagt das die Griechen Engel waren damals.


    Nochmal so was liegt in der Vergangenheit,ich persönlich sehe die Albaner als Freunde.Hab kein problem mit den Albanern und auch kein problem mit der AL-Regierung.
    ja is ja ok trotzdem scheint es in griechenland eine art "hass" gegen die albaner zu geben ich frage mich nur warum

  3. #53
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.888
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    nur eins würde mich interessieren nämlich

    wieso nennt man nicht die Albaner die auf griechischer Seite kämpften Greko-Albaner sondern man nennt sie einfach nur Griechen?


    Sie sahen sich ja als Griechen.Ausserdem wurde damals nach der Religion getrent.
    Moslemische Albaner waren alles Feinde und Osmanen.

    Orthodoxe Albaner waren alles Griechen und Freunde.Die Orthodoxen Albaner hatten ja kein problem damit sich Griechen zu nennen.Sie traten sogar den ,,geheimbund,,(Filiki Eteria) 1814 bei.

    Die Soulioten zb traten auch 1814 der Filiki Eteria bei.Man schwor sich Griechenland zu befreien oder beim versuch zu sterben.

    Ich glaube sie wollten unter einem Christlich-Orthodoxen Land leben und sahen sich deswegen als Griechen

  4. #54

    Registriert seit
    29.01.2010
    Beiträge
    1.546
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Davon könnten wir ein Lied singen.

    Greek politics at its best
    Wieso musst du als Fyromer jetzt auch deinen Senf dazu geben und gegen die Griechen posaunen?

  5. #55
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Albanos Brutalos Beitrag anzeigen
    Wieso musst du als Fyromer jetzt auch deinen Senf dazu geben und gegen die Griechen posaunen?
    Damit du was zu meckern hast Alibabaner.

  6. #56

    Registriert seit
    20.02.2010
    Beiträge
    4.612
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Sie sahen sich ja als Griechen.Ausserdem wurde damals nach der Religion getrent.
    Moslemische Albaner waren alles Feinde und Osmanen.

    Orthodoxe Albaner waren alles Griechen und Freunde.Die Orthodoxen Albaner hatten ja kein problem damit sich Griechen zu nennen.Sie traten sogar den ,,geheimbund,,(Filiki Eteria) 1814 bei.

    Die Soulioten zb traten auch 1814 der Filiki Eteria bei.Man schwor sich Griechenland zu befreien oder beim versuch zu sterben.

    Ich glaube sie wollten unter einem Christlich-Orthodoxen Land leben und sahen sich deswegen als Griechen
    das ist schwachsinn warum veruschen die griechen die orthodoxen albaner zu griechen zu machen und die muslimischen zu türken einfach nur behindert

  7. #57

    Registriert seit
    29.01.2010
    Beiträge
    1.546
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Damit du was zu meckern hast Alibabaner.

  8. #58
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Crazy_Kosovar Beitrag anzeigen
    das ist schwachsinn warum veruschen die griechen die orthodoxen albaner zu griechen zu machen und die muslimischen zu türken einfach nur behindert
    Im osmanischem Reich war es üblich die Religion als Ethnie zu deklarieren.
    Vielleicht deswegen wurden die orthodoxen Albaner als Griechen gezählt.

  9. #59
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.888
    Zitat Zitat von Crazy_Kosovar Beitrag anzeigen
    das ist schwachsinn warum veruschen die griechen die orthodoxen albaner zu griechen zu machen und die muslimischen zu türken einfach nur behindert
    Damals war es so.Es gab noch keinen ausgeprägten Nationalismus wie 100 Jahre später.Man unterschied sich durch die Religion.

    Die Soulioten zb waren ,,Räuber,, sie überfiehlen aber nur Türken.

    Aus wiki:

    Die Soulioten betrieben Viehzucht und etwas Ackerbau. Daneben hatten sie einen zweifelhaften Ruf als ausdauernde und listige Diebe und Räuber. Ihre Angriffe galten besonders den benachbarten Türken, gegen deren Übermacht sie bei einem einfachen, aber ausharrenden Verteidigungssystem geraume Zeit standhielten. Sie unterlagen erst 1803 und verließen nun die Region von Souli, indem sie erst nach Parga, dann, durch die Drohungen und Intrigen Ali Paschas auch von da vertrieben, nach den Ionischen Inseln zogen.


    Die Soulioten waren nicht gut auf die Moslemischen Albaner zu sprechen.

  10. #60

Seite 6 von 18 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 232
    Letzter Beitrag: 12.10.2011, 17:16
  2. Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 10.10.2011, 23:40
  3. Gemeinsamkeit zwischen Albanern und Griechen...
    Von Yunan im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 579
    Letzter Beitrag: 30.04.2009, 19:58
  4. Alle Griechen bekommen von mir ein lied nach einem geilen Post
    Von Mazedonier/Makedonier im Forum Musik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.09.2008, 20:53