BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Griechenland bereitet sich auf Vorsitz der OSZE Anfang 2009 vor

Erstellt von El Greco, 14.11.2008, 22:03 Uhr · 12 Antworten · 891 Aufrufe

  1. #1
    El Greco

    Ausrufezeichen Griechenland bereitet sich auf Vorsitz der OSZE Anfang 2009 vor

    Griechenland / Athen. Im Januar 2009 wird Griechenland den Vorsitz der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) übernehmen. Aus diesem Anlass traf sich Außenministerin Dora Bakojanni am Mittwoch mit dem Generalsekretär der Organisation Marc Perrin de Brichambaut in Athen. Bakojanni wird im Januar die Nachfolge des finnischen Außenministers Alexander Stubb, der derzeit noch den OSZE-Vorsitz innehat, antreten.

    Bakojanni bezeichnete die bevorstehende Aufgabe angesichts der derzeitigen internationalen Lage als eine „Herausforderung, der wir entschlossen begegnen werden“. Sie freue sich darauf, mit den 56-Mitgliedsstaaten der OSZE zusammenzuarbeiten. Als wichtigstes Anliegen der Griechen während der einjährigen Präsidentschaft nannte die Außenministerin die Georgien-Krise. Generalsekretär de Brichambaut sicherte der Griechin die bestmögliche Unterstützung durch das OSZE-Sekretariat in allen organisatorischen Fragen zu. Am heutigen Donnerstag spricht Bakojanni vor dem „Botschafterforum“, einer Veranstaltung des Ministeriums, ausführlich über die „Prioritäten und Herausforderungen der griechischen OSZE-Präsidentschaft“.

  2. #2
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Looool, eine Welle von Chaos wird sich ausbreiten
    Die Bakoyanni ist doch zu blöd für alles

  3. #3

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Looool, eine Welle von Chaos wird sich ausbreiten
    Die Bakoyanni ist doch zu blöd für alles

    nun, kritisieren kann jeder Schwache, besser machen auch?

  4. #4
    El Greco
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Looool, eine Welle von Chaos wird sich ausbreiten
    Die Bakoyanni ist doch zu blöd für alles
    Da hast du recht

  5. #5
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen

    nun, kritisieren kann jeder Schwache, besser machen auch?
    Mit der Logik dürfte man gar nicht mehr sein Maul aufmachen... außerdem was hat sie denn schon großes vollbracht?

  6. #6

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Mit der Logik dürfte man gar nicht mehr sein Maul aufmachen... außerdem was hat sie denn schon großes vollbracht?

    warte es ab, irgendwann (sollte deine Altersangabe stimmen) wirst du auch Verantwortung übernehmen, Entscheidungen treffen müssen, und dannach vielleicht tagelang nicht schlafen können, ob deine Entscheidung die richtige war.
    Kritik ohne Verbesserungsvorschläge wirkt zersetzend, ist nicht förderlich, dient nur niederen Motiven.

  7. #7
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen

    warte es ab, irgendwann (sollte deine Altersangabe stimmen) wirst du auch Verantwortung übernehmen, Entscheidungen treffen müssen, und dannach vielleicht tagelang nicht schlafen können, ob deine Entscheidung die richtige war.
    Kritik ohne Verbesserungsvorschläge wirkt zersetzend, ist nicht förderlich, dient nur niederen Motiven.
    Ich finde Bakoyanni sollte nicht antreten, sie sollte sich lieber um die Probleme im eigenen Land kümmern, denn da gibt es genug.

    PS: Lass mein Alter, hat nichts damit zu tun

  8. #8

    Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    1.980
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen

    warte es ab, irgendwann (sollte deine Altersangabe stimmen) wirst du auch Verantwortung übernehmen, Entscheidungen treffen müssen, und dannach vielleicht tagelang nicht schlafen können, ob deine Entscheidung die richtige war.
    Kritik ohne Verbesserungsvorschläge wirkt zersetzend, ist nicht förderlich, dient nur niederen Motiven.
    Als ob die Politiker nicht ruhig schlafen können

    Georgienkriese? Das ist ja mal ein ganz neues Topthema.

  9. #9

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Trikala Beitrag anzeigen
    Als ob die Politiker nicht ruhig schlafen können

    Georgienkriese? Das ist ja mal ein ganz neues Topthema.

    kann nur von mir ausgehen, Politiker war ich nicht.

  10. #10
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    So wie ich Bakoyanni einschätze wird sie uns noch die freundschaftliche Beziehung zu Russland versauen weil sie sich mit Medwedw bepissen wird...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.09.2011, 23:49
  2. Russland bereitet sich auf den Weltuntergang vor
    Von DZEKO im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 21.01.2011, 20:26
  3. EU bereitet sich auf Spanien-Pleite vor
    Von El Greco im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 23.06.2010, 13:28
  4. Russland bereitet sich auf Atomkrieg vor
    Von Hamëz Jashari im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 29.05.2009, 13:38
  5. Italien bereitet sich auf Terroranschläge vor
    Von Albanesi im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.07.2005, 17:12