BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 11 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 110

Griechenland am Boden: Jetzt fliehen selbst die illegalen Migranten

Erstellt von Elk873, 30.04.2013, 17:13 Uhr · 109 Antworten · 6.267 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.007

    AW: Griechenland am Boden: Jetzt fliehen selbst die illegalen Migranten

    Ihr seid ja schlimmer als Jugos mit euren Beiträgen obwohl ihr nie was mit Krieg zu tun hattet.

  2. #32

    Registriert seit
    28.04.2013
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von opadidi Beitrag anzeigen
    Kann Euren Aussagen nur zu 100% zustimmen. Nun ist ja der neue italienische Minister-Präsident bei Angela und wird sie hoffentlich davon überzeugen, dass eine reine Sparpolitik a´la IWF oder Schäubele zu nichts anderem führt, als zu einer sozialen/wirtschaftlichen Katastrophe. Dazu aktuelle Links:


    "Austeritätspolitik ist unwissenschaftlich und gefährlich"

    Florian Rötzer 29.04.2013
    Wissenschaftler aus Griechenland und den USA zeigen in einer Studie die nachteiligen Folgen der Sparmaßnahmen im Gesundheitssektor in Griechenland auf

    Wissenschaftler von der Aristoteles-Universität in Thessaloniki und der University of New Mexico haben die Auswirkungen der Wirtschaftskrise und der verordneten Sparmaßnahmen auf die medizinische Versorgung der Menschen untersucht. Das Ergebnis ihrer Forschung bezeichnen sie als "weitaus schlimmer, als wir uns dies vorgestellt haben". Und sie sehen Griechenland nur als Beispiel für das, was als Folge der Austeritätspolitik auch in anderen Ländern droht oder schon der Fall ist.

    "Austeritätspolitik ist unwissenschaftlich und gefährlich" | Telepolis


    Griechenland: Sparen auf Kosten der Bevölkerung
    "Wir stehen vor einer humanitären Krise"


    29.04.2013 17:58 Uhrvon Heike Jahberg

    Ärzte können nicht mehr operieren, Kinder werden nicht geimpft: Griechenland spart. Jetzt gibt es Massenentlassungen im öffentlichen Dienst.

    Griechenland spart und spart. Jetzt verlieren erneut Tausende ihre Arbeitsplätze. Bis Ende 2014 sollen insgesamt 15 000 Jobs im öffentlichen Dienst gestrichen werden, beschloss das Parlament am späten Sonntag in Athen. Damit trifft die Krise nun auch den Staatsapparat. Erstmals seit mehr als 100 Jahren wird es im Pleiteland zu Massenentlassungen von Beamten und Staatsangestellten kommen, die ersten 2000 Kündigungen soll es Ende Mai geben.
    ...
    Griechenland: Sparen auf Kosten der Bevölkerung: "Wir stehen vor einer humanitären Krise" - Wirtschaft - Tagesspiegel


    Aber es gibt noch Hoffnung:


    27. April 2013 12:44


    Zukunft der EU

    Sechs Milliarden Euro für Europas Jugend




    Die Bundesrepublik steht in der Kritik. Bei den Griechen, den Italienern, den Belgiern, ja sogar den Franzosen. Wenn uns die Europäische Union nicht um die Ohren fliegen soll, muss Deutschland ein Zeichen setzen. Sechs Milliarden Euro für arbeitslose Jugendliche wären ein Anfang.
    Ein Gastbeitrag von Erhard Eppler und Hans-Jochen Vogel


    Zukunft der EU - Hoffen auf ein Zeichen der Solidarität - Politik - Süddeutsche.de





    Greogr Gysi hat eine coole Meinung was es die Sparpolitik betrifft : Löhne hoch

  3. #33

    Registriert seit
    29.09.2012
    Beiträge
    179
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Komisch find ich nur, dass es bei Spam VW ' s hagelt und hier Aussagen ohne Quellen bezüglich "hahaha dass trau ich ihnen zu oder sie verkaufen ihre Kinder" unverwandt bleiben.
    Und manchmal reden diese Schmalachen noch von Ehre. Wenn ihr Deppen ,werden Kinder in Heime weggegeben, weil deren Eltern die Hoffnung haben, dass ihre Kinder wenigstens dort noch ernährt werden. Und das unter unvorstellbaren Schmerzen, die ich nicht mal Euch Töhlen wünsch. Ihr seit wirklich selten dämlich .
    Come on,
    Ihr habt zwar sehr viele Schulden, die GR garnicht zurück zahlen kann,aber auf sowas musst du nicht reagieren.(also auf das was von den beiden gesagt wurde).

  4. #34
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    9.078
    Erschreckend und immer wieder bestätigend, wieviele Vollidioten es gibt und wieviele mehr sogar ihnen zujubeln.

    Selbst wenn es den Griechen insgesamt nicht so schlecht geht wie manche hier übertrieben darstellen, so ist es doch eine Tatsache, dass hinter manchem Post ein echter Menschen/Griechenhasser steht.

    Ich wette, diese Verbalmüller sind selbst für ihre eigenen Landsleute eine große Schande.

    Ich würde jeden Griechen, der sich so über ein vermeintliches Leid von welchen Nachbarn auch immer ergözt eindeutig und klar in die Schranken weisen!!

    Ohne Wenn und Aber!

    Das geht gar nicht, Ihr Dreckschleudern!!

    Aber letztendlich liest man hinter jedem Post den Volliddi, der sich hinter seiner anonymen FORENMASKE auf seine eigene Dummheit einen runterholt.

    Ha-Ha-Ha, what a shame!!

  5. #35
    Diametralis
    govnarija se skupila smijat se tudjoj nevolji da bi jednog lijepog dana sama pojela sve do tad izasrano

    Χέζω στους τάφους σας.

  6. #36
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    9.078
    Zitat Zitat von Diametralis Beitrag anzeigen
    govnarija se skupila smijat se tudjoj nevolji da bi jednog lijepog dana sama pojela sve do tad izasrano

    Χέζω στους τάφους σας.
    pianou tafo ?

  7. #37
    Diametralis
    ακόμα ρωτάς; τους κα***ληδες εδώ

  8. #38

    Registriert seit
    01.02.2013
    Beiträge
    841
    Wow 1000 eine grosse Zahl.

  9. #39
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.023
    Ego Ton katalava den enoi emas

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Mrexil Beitrag anzeigen
    Come on,
    Ihr habt zwar sehr viele Schulden, die GR garnicht zurück zahlen kann,aber auf sowas musst du nicht reagieren.(also auf das was von den beiden gesagt wurde).

    Dein Hinterfotziges schleimiges Tarnposting kannste Dir da hinschieben wo die Sonne nicht scheint Kackfurche!
    Ich hab den Thread von Anfang an gelesen. Du net so scheinheilig und steh wenigstens zu dem, dass Du die Aussagen Deiner Töhlen witzig fandest.
    Wie Muschihaft....

  10. #40
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.501

    Cool

    Zitat Zitat von hirndominanz Beitrag anzeigen
    Aber letztendlich liest man hinter jedem Post den Volliddi, der sich hinter seiner anonymen FORENMASKE auf seine eigene Dummheit einen runterholt.
    Hoffe, dass ich nicht damit gemeint bin...

Seite 4 von 11 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hackergruppe wird jetzt selbst gehackt
    Von Ego im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.06.2011, 18:34
  2. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.09.2010, 02:31
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.08.2010, 20:23
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.05.2009, 20:46
  5. Behandlung der illegalen Asylwerber in Griechenland!
    Von ooops im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.11.2008, 20:26