BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 8 ErsteErste ... 345678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 79

Griechenland und China möchten mehr zusammenarbeiten.

Erstellt von Opala, 22.11.2008, 01:05 Uhr · 78 Antworten · 2.645 Aufrufe

  1. #61
    phαηtom
    Zitat Zitat von parmenion Beitrag anzeigen
    Wieso denn? Trete ich diesen Rasisten zu nahe ?
    du brauchst ihn ja nicht gleich als Dreck zu beschimpfen.

  2. #62
    Avatar von ΠΑΟΚ1926

    Registriert seit
    29.02.2008
    Beiträge
    1.893
    Zitat Zitat von Trikala Beitrag anzeigen
    Na bevor das griechische verloren wird, werden die zukünftigen Menschen im Mars leben können, aber auch das wird das Gr. nicht austerben lassen, Mathematik, Psychologie, Medizin und andere Sachen werden im Mars auch gebraucht.
    Sogar auf dem Mond gibts es Griechenland:

    Der Marskrater befindet sich auf der südlichen Hemisphäre des Planeten und wurde nach Hellas, dem klassischen Namen für Griechenland, benannt.

    siehe: Hellas Planitia ? Wikipedia


    da links unten - HELLAS PLANITIA

  3. #63
    Opala
    6 Seiten nur scheisse bravo.........

  4. #64
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Trikala Beitrag anzeigen
    Blubb, Blubber sagt der Mythosanbeter! Keinen Interessiert das mehr, Zeussklave!
    Nanana... es war immernoch die Religion unserer Vorfahren du Kakodoxer

  5. #65

    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    347
    Hier scheinen einige Ewiggestrige die Zeichen der Zeit nicht zu verstehen...

    Hellenismus war nie eine Frage des Blutes sondern IMMER eine Frage der Kultur,Sprache,Religion...unseren Idealen.
    Dies war in der Antike so,und auch im Mittelalter und es wird auch in der Neuzeit so bleiben.

    Wie konnte denn das moderne Griechenland entstehen?
    Wegen der Sprache?Im Osmanischen Reich?Witzig!
    Kultur?Unter dem Vielvölkerreich der Osmanen ebenfalls sehr,sehr verwässert!

    Nein...sogar ein Balkanmensch wird es nicht bestreiten können;

    Es war unserer christliche Glaube der das moderne Griechenland erst möglich machte!!

    Die Unterteilung zwischen den Religionen gab den Post-Osmanischen Völkern ihre Identität wieder und forcierte auch erst wieder die kulturellen Feinheiten heraus...die auch erst wieder von Außen nach Griechenland getragen wurden,sprich `Philhellenen` etc.

    Denn eins ist klar...so etwas wie "Nation" ist ein moderner Begriff,denn es bis zum 18.Jahrhundert auf dem gesamten Balkan ÜBERHAUPT NICHT GAB.
    Es wurde nur nach regionaler Zugehörigkeit und vor allen nach Religion unterteilt!!

    So wie in der Antike der Hellenismus wuchs weil sich immer mehr Stämme der hellenischen Idee von Kultur,Sprache,Religion,Idealen hingaben WEIL es halt sehr viele Vorteile brachte...so werden sich auch weiterhin die Menschen,egal woher sie kommen,dies auch in Zukunft tun.

    Es gibt doch kaum noch Albaner die sich in Griechenland niedergelassen haben und NICHT ihre Kinder orthodox taufen lassen und ihnen sogar
    griechische Namen geben!!
    Von klein auf werden sie als Griechen erzogen,gehen in die griechische Schule,vergessen die Sprache ihrer Eltern.
    Und es geht weiter mit den Einwanderern die jetzt aus Afrika oder sogar China kommen.

    Nur mal ein Beisspiel...Big Sofo ist ein STAR in der griechischen Basketnationalmanschaft,ist großgeworden in Griechenland,spricht die Sprache perfekt und Ich kenne keinen Griechen der auch nur jemals was gesagt hat.
    http://en.wikipedia.org/wiki/Sofoklis_Schortsanitis

    Und jetzt mal ganz ehrlich..in Deutschland ist dies doch viel schlimmer,hier passiert eine solche freiwillige Integration ÜBERHAUPT NICHT.
    Die Türken,Italiener,Griechen etc verpassen ihren Kindern keinen deutschen Namen etc.
    Dies beweist doch wie beliebt und durchsetzungsfähig die hellenische Kultur immer noch ist!!

    Griechenland braucht alle diese Menschen-aus sehr vielen Gründen-und es ist gut das die große Mehrheit der Griechen dies genau so sieht und fähig ist auch sehr schnell sich auf neue Denkwege einzulassen in denen blinder Nationalismus/Rassismus der blanken (typisch griechischen) Vernunft weicht.


  6. #66
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.806
    Zitat Zitat von parmenion Beitrag anzeigen
    Ist schon Recht, traum weiter von deinen Steinenm wir halb Griechen bleibem Orthodox
    halb griechen???

  7. #67

    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    2.317
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    halb griechen???
    Yo hab mal steinkopfs Ausdruck benutzt, hat er gesagt ein orthodoxe grieche kann net grieche sein, also diejenigen die dann nen griechischen pass haben und orthodox sind das sind halt halbgriechen, frei ubersetzt nach rasist nr1. balkandepsteinkopf

  8. #68

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Lächeln spring rüber zum richtigen Thread


    De La Greco,

    wir sind hier Off-Topic.
    Hier meine Antwort in meinem Thread "Hellenische Demokratie oder Byzantinismus":

    Link:
    Hellenische Demokratie (Republik) oder Byzanz? -Seite 21 - Balkanforum

  9. #69

    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    347
    Wie ich bereits oben beschrieben habe...ohne den christlichen Glauben gäbe es heute kein modernes Griechenland.

    Mit dem zu 100% käuflichen Glauben der Antike hätte unser Volk nicht überlebt.

  10. #70

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von parmenion Beitrag anzeigen
    Parmesankaese ist doch auch weis oda? Gleich kommt balkanmensch angerasst und leeirt was von den boesen orthodoxen symbolen
    P.S. ist nicht mein arm


    von wem ist er dann?
    von deinem serbischen lover,nicht wahr???

Seite 7 von 8 ErsteErste ... 345678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 18.11.2010, 10:43
  2. Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 20.10.2010, 22:19
  3. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 18.06.2010, 23:13
  4. Griechenland will Piräus an China verkaufen
    Von Popeye im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.02.2007, 03:39