BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 13 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 121

Nach Griechenland - FYROM provoziert nun Albanien

Erstellt von Gentos, 10.08.2009, 18:08 Uhr · 120 Antworten · 5.189 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Die Provokation richtet sich nicht nur gegen den albanischen Staat - Erbe Arberias - sondern auch gegen die gesamte albanische Nation.

    Dies sollte auch die Arberesh etwas angehen.
    so so,
    eine albanische Nation fühlt sich provoziert,
    weil eine andere Nation behauptet, ein Grieche sei tatsächlich Slave.
    Wo und wann beginnt eigentlich der Witz?

  2. #22
    El Hamza
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Bin gerade mit einer Nachfahrin der Kastriotis am schreiben
    viel erfolg

  3. #23

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von Greek-Orthodox Beitrag anzeigen
    viel erfolg
    naja besonders hübsch ist sie zwar nicht aber interessante Familienmitgliederinnen.

  4. #24
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Wieso müsst ihr euch auch an Griechen klammern, hier Γεώργιος Καστριότης?

    Ihr denkt sicher, weil wir eine nie endende Schleife an Persönlichkeiten haben merken wir nicht, daß ihr Raubgut betreibt.
    Doch wird es uns nicht egal sein.

    Aber wir freuen uns, daß er euch gefällt und ihr eine Statue aufgestellt habt, mir gefällt ja auch, daß die Museumsinsel voller griechischer Statuen ist, ohne daß die darin abgebildeten zu deutschen erklärt werden.
    Deutsche sind eben fortschrittlich, nehmt euch ein Beispiel daran.

    Mein Gott, bist du ein mießer Lügner !

    Gjergj Kastrioti (dt. Georg Kastriota, * 6. Mai 1405 in Dibra; † 17. Januar 1468 in Lezha, genannt Skanderbeg (albanisch Skënderbeu) war ein albanischer Fürst. Er ist durch seine Verteidigung Albaniens gegen die Osmanen berühmt geworden. Die Albaner verehren ihn als Nationalhelden.

  5. #25

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von AulOn Beitrag anzeigen
    Mein Gott, bist du ein mießer Lügner !

    Gjergj Kastrioti (dt. Georg Kastriota, * 6. Mai 1405 in Dibra; † 17. Januar 1468 in Lezha, genannt Skanderbeg (albanisch Skënderbeu) war ein albanischer Fürst. Er ist durch seine Verteidigung Albaniens gegen die Osmanen berühmt geworden. Die Albaner verehren ihn als Nationalhelden.
    Dibra?

    Gjergj Kastrioti wurde doch in Kruja geboren.

  6. #26
    El Hamza
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    naja besonders hübsch ist sie zwar nicht aber interessante Familienmitgliederinnen.
    ist egal, bleib am ball

  7. #27

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von AulOn Beitrag anzeigen
    Mein Gott, bist du ein mießer Lügner !

    Gjergj Kastrioti (dt. Georg Kastriota, * 6. Mai 1405 in Dibra; † 17. Januar 1468 in Lezha, genannt Skanderbeg (albanisch Skënderbeu) war ein albanischer Fürst. Er ist durch seine Verteidigung Albaniens gegen die Osmanen berühmt geworden. Die Albaner verehren ihn als Nationalhelden.
    nein, Grieche, aber du ein Verfälscher.
    Suche dir einen Albaner aus der Osmanischen Zeit, davon gibt es genug.

  8. #28
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    ja halb-slawe war er ja eh, und? blutet jetzt dein herz? seine mutter hieß vojsava und nicht burima
    Vojsava = Orthodoxer albanischer Name ! Schwachmatt, die Albaner waren ursprünglich "Christen".

  9. #29

    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    4.099
    Wie hieß denn seine Mutter?

  10. #30
    phαηtom
    Zitat Zitat von AulOn Beitrag anzeigen
    Vojsava = Orthodoxer albanischer Name ! Schwachmatt, die Albaner waren ursprünglich "Christen".
    man lernt immer wieder was dazu, Schach-Matt.

Seite 3 von 13 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. FYROM leidet unter Griechenland krise
    Von Iason im Forum Wirtschaft
    Antworten: 1399
    Letzter Beitrag: 08.12.2015, 20:19
  2. FYROM denkt über 2. Klage nach
    Von hippokrates im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 22.08.2012, 20:22
  3. Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 20.10.2010, 05:18
  4. Griechenland hilft Albanien, nach ne Explosion
    Von CrashBandicoot im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 22.08.2009, 00:12
  5. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.10.2005, 20:02