BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 55 von 88 ErsteErste ... 54551525354555657585965 ... LetzteLetzte
Ergebnis 541 bis 550 von 872

Griechenland hofft das Mazedonien aufhört zu existieren.

Erstellt von Гуштер, 15.01.2011, 15:03 Uhr · 871 Antworten · 30.600 Aufrufe

  1. #541

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459
    hier versucht der Sinoposs die Geschichte der Griechen sauber zu deklarieren..die Realität ist aber dass die letzten 600 Jahre Geschichte der Griechen wie yarak ausgesehen hat..

  2. #542
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    ich antworte dir ganz normal, die Griechen an der Schwarzmeerküste und in Anatolien waren in der Osmannischen Reich besser integriert...



  3. #543
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    du kannst dich selbst betrügen mit deiner Mutter Geschichten, ich verlass mich auf Wissenschaft..die Schwarzmeerküste war für die pontier Griechen günstig zu überleben und sich zu vermehren in Gegensatz zu festgriechenland..athen war ein dorf bis zu befreiung..meistens Griechen lebten damals in Anatolien.unter den Besatzung der Türken -siehe Bysanz -...du yarak gafa...veracht dich selbst mit dein Goethe Poesie..
    Mein Vater ist übrigens Pontier, also sag ichs dir im Griechisch des Schwarzen Meeres. Ich benutze extra türkische Buchstaben für dich:
    Do çayis, seftele? Rumca eğrikas? Eğo ğrafto "Goethe Poesie", esi ba ğrafs göt-Poesie.

  4. #544

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Mein Vater ist übrigens Pontier, also sag ichs dir im Griechisch des Schwarzen Meeres. Ich benutze extra türkische Buchstaben für dich:
    Do çayis, seftele? Rumca eğrikas? Eğo ğrafto "Goethe Poesie", esi ba ğrafs göt-Poesie.

    natürlich verstehe ich pontos-griechich...das ist die Muttersprache meiner Eltern..aber mit mir wird es aufhören....ero egrikago romeyika..esi grafes golo ero sofi..

  5. #545
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    natürlich verstehe ich pontos-griechich...das ist die Muttersprache meiner Eltern..aber mit mir wird es aufhören....ero egrikago romeyika..
    Ssss, esi abemas ise. Du bist von uns.

    Musst du machen wie ich: es lernen. Also, was hat dich gestört, warum nennst du mich yarak?

  6. #546
    Kelebek
    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    aber mit mir wird es aufhören....
    Guter Junge

  7. #547

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Ssss, esi abemas ise. Du bist von uns.

    Musst du machen wie ich: es lernen. Also, was hat dich gestört, warum nennst du mich yarak?

    du grenz deine eigene Leute aus, die in Makedonien angesiedelt sind...die christlichen Pontier wurden sowieso von den Festlandgriechen stark diskriminiert...man hat praktisch seine eigene Etniehe diskrimiert aufgrund der dramatisch verlaufenen Geschichte..

  8. #548
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    du grenz deine eigene Leute aus, die in Makedonien angesiedelt sind...die christlichen Pontier wurden sowieso von den Festlandgriechen stark diskriminert...man hat praktisch seine eigene Etniehe diskrimiert aufgrund der dramatisch verlaufenen Geschichte..
    Ich weiß sehr gut, dass die Pontier diskriminiert wurden von den Balkangriechen. Das hab sogar ich zu spüren bekommen.
    Ich verstehe nicht, an welcher Stelle ich deiner Meinung nach die Pontos-Griechen ausgegrenzt habe.
    Uc egriko se.

  9. #549
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    du grenz deine eigene Leute aus, die in Makedonien angesiedelt sind...die christlichen Pontier wurden sowieso von den Festlandgriechen stark diskriminiert...man hat praktisch seine eigene Etniehe diskrimiert aufgrund der dramatisch verlaufenen Geschichte..
    meine eine oma ist aus mikriasia und lebte in smyrni und kann türkisch, trozdem ist sie griechin und lebt in veria jetzt, da sie damals verjagt wurden von den türken...

    ..jede familie in griechenland hatt ihre gechichte aber du hast woll vergessen was und woher zu bist..sehr traurig

  10. #550

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Ich weiß sehr gut, dass die Pontier diskriminiert wurden von den Balkangriechen. Das hab sogar ich zu spüren bekommen.
    Ich verstehe nicht, an welcher Stelle ich deiner Meinung nach die Pontos-Griechen ausgegrenzt habe.
    Uc egriko se.

    ach vergisses junge, wo ich hinschau besteht die griechiche Geschichte aus scata (scheisse auf Deutsch)....bloss weil es nicht so gelaufen ist, muss man seine eigene Etniehe nicht diskrimineren oder morden...es wurden sogar moslemische Griechen in Athen ermordert von christlichen Griechen während der Krieg im 1823......ich weiss nicht wie ihr eure Zukunft plannen könnt..

Ähnliche Themen

  1. Griechenland akzeptierte Mazedonien schoneinmal
    Von mk1krv1 im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 323
    Letzter Beitrag: 09.10.2012, 16:23
  2. Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 06.02.2010, 16:19
  3. Mazedonien verklagt Griechenland
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Politik
    Antworten: 672
    Letzter Beitrag: 31.10.2009, 04:41
  4. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 29.04.2009, 18:42
  5. Griechenland hofft auf Stabilität im Kosovo
    Von El Greco im Forum Politik
    Antworten: 188
    Letzter Beitrag: 16.11.2008, 20:07