BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 88 ErsteErste ... 345678910111757 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 872

Griechenland hofft das Mazedonien aufhört zu existieren.

Erstellt von Гуштер, 15.01.2011, 15:03 Uhr · 871 Antworten · 30.597 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    glaub du lieber weiter an deiner napalm geschichte ghuster
    Und du bestreite weiter die Nutzung von Napalm im Bürgerkrieg.
    Truman sei Dank.

  2. #62
    phαηtom
    Zitat Zitat von Cyprus Beitrag anzeigen
    Es gab mal ein Treffen zwischen zwei Politiker, der eine aus FYRoM der andere aus Bulgarien. Der Slawomazedonische hatte einen Dolmetscher dabei, da er den Bulgaren nicht verstand. Der Bulgare verstand ihn aber einwandtfrei ohne Dolmetscher an seiner Seite.
    toll.

    ein chilene braucht auch keinen dolmetscher, wenn er sich mit spanier unterhält. trotzdem sind beides verschiedene ethnien.

  3. #63
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.748
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Und du bestreite weiter die Nutzung von Napalm im Bürgerkrieg.
    Truman sei Dank.

    und du an die kinderverschleppung aus der seite der kommis

  4. #64
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.748
    Zitat Zitat von phαηtom Beitrag anzeigen
    toll.

    ein chilene braucht auch keinen dolmetscher, wenn er sich mit spanier unterhält. trotzdem sind beides verschiedene ethnien.

    antworte ma auf meine frage du postest sehr gerne die poulianos studien wie stehst du persönlich dazu?

  5. #65
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    und du an die kinderverschleppung aus der seite der kommis
    Diese Monster, nur griechische Kinder verschleppt und slawisiert.

    Lang lebe die hellenische Armee die es dem Abschaum gezeigt hat, ganz ohne Hilfe. Versteht sich.

  6. #66
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.748
    Zitat Zitat von phαηtom Beitrag anzeigen
    das hat nichts damit zu tun ob jemand daran glauben soll oder nicht. das ist einfach nur ein FAKT was da steht, und an das muss sich halten und das muss auch endlich mal in manche schädel rein.

    fakt ist, keine slawen
    fakt ist, keine bulgaren

    das ist keine wischiwaschi studie von irgendeinem bauern, der in einer scheune auf einem blatt papier was aufgeschrieben hat.

    Yunan du hund lies das oben,
    lies eeeeeeeeeeees

    lieeeeeeeeeeeeeeeeeeeees eeeeees

    irgendwie macht das wenig sinn wenn man immer wieder die gleiche studie postet aber selber man nix davon hält

  7. #67
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.748
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Diese Monster, nur griechische Kinder verschleppt und slawisiert.

    Lang lebe die hellenische Armee die es dem Abschaum gezeigt hat, ganz ohne Hilfe. Versteht sich.
    so hast dein danke bekommen nun gib ruhe alles was zu den bürgerkrieg gesasgt werden kann wurde gesagt habe sogar ne doku gepostet mit bildern aus den bügrerkrieg bilder können mehr sagen als tausend worte von daher hat sich diese diskussion mit dir erledigt ghuster ich habe selber 3-4 mit slawophone aus griechenland gesprochen aus florina edessa etc und die alle haben mich bestätigt von daher was ein kleiner griechen hasser sagt juckt mich net >

  8. #68
    Yunan
    Zitat Zitat von phαηtom Beitrag anzeigen
    ich hab dir griechische quellen aufgezeigt, die deinen scheiß da wiederlegen. also hör auf hier die volksverhetzung zu schieben, yunan
    Artemi, mir ist völlig egal was in diesen seltsamen doppeldeutigen Artikeln steht und wer dafür bezahlt wurde, so etwas zu schreiben. Ich sehe jedenfalls, wie sich alleine bei dem Gedanken an einen DNA-Test euer Fell sträubt. Dort bestünde ja womöglich die Gefahr, dass genau das herauskommt was ich und viele andere die ganze Zeit sagen.

  9. #69

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    1.174
    Zitat Zitat von phαηtom Beitrag anzeigen
    toll.

    ein chilene braucht auch keinen dolmetscher, wenn er sich mit spanier unterhält. trotzdem sind beides verschiedene ethnien.
    Du hast die Ironie dabei nicht verstanden. Einer von den beiden, also der Slawomazedonier, hatte einen Dolmetscher babei, obwohl beide die gleiche Sprache sprechen und der Bulgare ihn problemlos verstand.
    Ist genauso wie wenn in deinem Beispiel der Chilene einen Dolmetscher mitbringen würde, weil der Spanier nicht verstehen würde.

  10. #70
    Yunan
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Weder ethnisch noch rassisch.
    Wären wir doch Bulgaren hätten sie nicht all den Aufwand betreiben um die Bevölkerung in Makedonien pro-bulgarisch zu stimmen. Weisst du was Bulgare bedeutet?
    Bin jetzt zu faul, eine andere Quelle rauszusuchen.

    Über die Bedeutung des Volksnamens „Bulgaren“ (griech. Βούλγαροι) gab es zahlreiche Theorien. Man leitete ihn gerne vom Flussnamen der Wolga (Wolgaren) ab.
    Am verbreitetsten ist die Theorie, dass sich der Name „Bulghar“ aus dem protobulgarischen „bulganmış“ ableitet, was „vermischt“ bedeutet und auf eine Föderation ethnisch heterogener Verbände hindeutet.
    Einige bulgarische Forscher um Prof. Nikolaj Owtscharow zählen die Protobulgaren zu den Nachfahren der antiken Baktrer, die die Region um Balkh besiedelten, woher auch der Name abgeleitet wird (Balkhar - Bolgar)[4]. Andere wiederum sehen die Protobulgaren als Stämme des Hunnenreiches (die so genannten Hunno-Bulgaren), die sich nach der Schlacht am Nedao nach Osten zurückzogen und sich an der unteren Wolga niederließen.
    Protobulgaren

    Ehrlicherweise wusste ich nicht auf Anhieb, was Bulgare bedeutet. Ich weiß nur, was ich und alle anderen darunter definieren.

Seite 7 von 88 ErsteErste ... 345678910111757 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Griechenland akzeptierte Mazedonien schoneinmal
    Von mk1krv1 im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 323
    Letzter Beitrag: 09.10.2012, 16:23
  2. Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 06.02.2010, 16:19
  3. Mazedonien verklagt Griechenland
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Politik
    Antworten: 672
    Letzter Beitrag: 31.10.2009, 04:41
  4. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 29.04.2009, 18:42
  5. Griechenland hofft auf Stabilität im Kosovo
    Von El Greco im Forum Politik
    Antworten: 188
    Letzter Beitrag: 16.11.2008, 20:07