BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 84 von 88 ErsteErste ... 3474808182838485868788 LetzteLetzte
Ergebnis 831 bis 840 von 872

Griechenland hofft das Mazedonien aufhört zu existieren.

Erstellt von Гуштер, 15.01.2011, 15:03 Uhr · 871 Antworten · 30.613 Aufrufe

  1. #831

    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    1.955
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    makedonien existiert aber nicht erst seit es das christentum gibt, sondern schon vor christus...und du kann soviele quellen wie du willst aus dem mittelalter posten...es hatt kein gewicht ...weil die beweisse der antike die stütze sind!

    nach deine theorie..müsste meine ur oma türkin sein weil sie aus izmir kommt, oder atatürk müsste grieche sein weil er aus saloniki ist..

    und wir müssen anspruch bis nach indien haben da hellas bis dahin gereicht hatt.

    deine skepsis diesbezüglich ist fehlerhaft und kann nicht eingesetzt werden in der welt der wissenschaft.

    das ist also deine erklärung?

    weil deine schrift in saloniki entstanden ist (ist sowieso von der griechische schrift abgeleitet)

    ihr lebt in ein märchen..spielt ein theater in eure lande das ihr makedonen seit und macht solche albarne veranstaltungen wo ein glazkopf eine plastik schwert auf ein esel reitet.


    i
    Was ist die Stütze der Antike???

    Die Kulturmerkmale die ich aufzählte haben dort ihren Ursprung, zudem sind sie noch lebendig.

    Die Antike ist schon lange tot.

  2. #832

    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    1.955
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Aha.


    Stimmt ja ihr Mazedoener sagt jadas ihr euch mit keinem vermischt habt,weil ihr unberuerht in Bergdoerfern gelebt habt :

    ,,Reinens antikes Makedonsiche blut,, fliesst in euren adern ^^
    Ja, solche Fälle gab es mit Sicherheit auch.

    Und?

  3. #833
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Monkeydonian Beitrag anzeigen
    Laut dieser Quelle sind es 1,8% der griechischen Bevölkerung.

    Link




    deine quelle kannst du für schuputzpapier benutzen, ich habe nie in mein ganzes lebens ein skopjaner in saloniki kennengelernt..oder sonst was

    wo sollen die denn sein? verstecken die sich vielleicht?
    oder farge paokaras..er lebt ja saloniki wieviele er in sein ganzes leben kennengelernt hatt..

  4. #834
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    diese "slawo-mazes" sind genauso viel griechen wie du informier dich mal diesbezüglich

    und nenn mal nen ntopio im gesicht das er fyromer oder bulgare ist

    der wird dich köpfen


    Weiss ich filos,meine Kamaraden in der Armee sind aus Edessa.Alle sehen sich als Griechen

  5. #835

    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    1.955
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    deine quelle kannst du für schuputzpapier benutzen, ich habe nie in mein ganzes lebens ein skopjaner in saloniki kennengelernt..oder sonst was

    wo sollen die denn sein? verstecken die sich vielleicht?
    oder farge paokaras..er lebt ja saloniki wieviele er in sein ganzes leben kennengelernt hatt..

    Vielleicht ist er ja selbst einer????

  6. #836
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    Zitat Zitat von Monkeydonian Beitrag anzeigen
    Ja, solche Fälle gab es mit Sicherheit auch.

    Und?


    aha,sag mal wie viele haben den von euch ,,reines antikes Makedonische blut,,

  7. #837

    Registriert seit
    05.12.2010
    Beiträge
    330
    macht euch lieber sorgen das die albaner nicht euch bald verschlucken ihr fyromer,westfyrom ist schon in der hand der albaner,wir brauchen uns nicht die hände schmutzig zu machen,das erledigen andere schon,wir nehmen euch sowieso nicht ernst,eine fliege kann keinen elefanten schlagen.

  8. #838
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Monkeydonian Beitrag anzeigen
    Was ist die Stütze der Antike???

    Die Kulturmerkmale die ich aufzählte haben dort ihren Ursprung, zudem sind sie noch lebendig.

    Die Antike ist schon lange tot.
    ach weil die antike tot ist, krämpeln wir einfach mal neu um,und teilen uns gegenseitig die erben und die kulturen wie schokobonbons oder wie?

    ja logisch weil da makedonien liegt

    die geschichte hatt ihre geschichte geschrieben..
    da könnt ihr hobbyarcheologen auch nichts mehr ändern.

    eine geschichte kann man nicht einfach so mal ändern weil paar slawen aufgewacht sind vor 10 jahren und sagen hey wir sind jetzt makedonen..

  9. #839
    Yunan
    Zitat Zitat von Monkeydonian Beitrag anzeigen
    Laut dieser Quelle sind es 1,8% der griechischen Bevölkerung.

    Link



    Diese Zahlen basieren auf Schätzungen, nicht auf offizielle Statistiken. Im übrigen sprechen die Nachkommen der wenigen Slawen oft kein bulgarisch mehr.

  10. #840
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Weiss ich filos,meine Kamaraden in der Armee sind aus Edessa.Alle sehen sich als Griechen

    frag ma deine kameraden aus edessa was deren urgroßeltern sprachen


    die werden vll das sagen was ein fyromer aufgeilen würde aber die werden dir auch sagen als was die sich gesehn haben

Ähnliche Themen

  1. Griechenland akzeptierte Mazedonien schoneinmal
    Von mk1krv1 im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 323
    Letzter Beitrag: 09.10.2012, 16:23
  2. Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 06.02.2010, 16:19
  3. Mazedonien verklagt Griechenland
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Politik
    Antworten: 672
    Letzter Beitrag: 31.10.2009, 04:41
  4. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 29.04.2009, 18:42
  5. Griechenland hofft auf Stabilität im Kosovo
    Von El Greco im Forum Politik
    Antworten: 188
    Letzter Beitrag: 16.11.2008, 20:07