BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 26 von 29 ErsteErste ... 162223242526272829 LetzteLetzte
Ergebnis 251 bis 260 von 290

Griechenland und seine Minderheiten

Erstellt von Albanesi2, 12.06.2005, 14:34 Uhr · 289 Antworten · 13.682 Aufrufe

  1. #251
    Avatar von Golemi

    Registriert seit
    28.12.2014
    Beiträge
    769
    Zitat Zitat von Temeteron Beitrag anzeigen
    alles schön, aber wo ist die Quelle?
    https://books.google.de/books?id=kfv...greece&f=false

    Seite 39 soweit ich richtig gesehen habe, Vorlesen kann ich sie dir aber nicht, auf englisch falls du dieser Sprache mächtig bist.

    - - - Aktualisiert - - -

    Verstanden?

    - - - Aktualisiert - - -

    Gut!

  2. #252
    Avatar von Temeteron

    Registriert seit
    22.05.2013
    Beiträge
    1.132
    Zitat Zitat von Golemi Beitrag anzeigen
    https://books.google.de/books?id=kfv...greece&f=false

    Seite 39 soweit ich richtig gesehen habe, Vorlesen kann ich sie dir aber nicht, auf englisch falls du dieser Sprache mächtig bist.

    - - - Aktualisiert - - -

    Verstanden?

    - - - Aktualisiert - - -

    Gut!
    ah gut. Da stehen aber einige Schlüsselbegriffe wie "perhaps" sowie "estimated". Ein Zeichen dafür, dass man keine genauen Zahlen bzw. ausreichende Quellen hat. Sprich können auch nur 200 sein, anstatt 200.000.
    Vermutungen sind leider keine Fakten.

  3. #253
    Avatar von Golemi

    Registriert seit
    28.12.2014
    Beiträge
    769
    Geschätzt ist eben nicht eindeutig.
    Bei Schätzungen werden sogenannte Quantile berechnet z.B. 5% Quantil, 1%, 0,05%, das bedeutet das es z.B. auch 1.68 Mio. sein könnten oder 1.52 Mio. bei einer 5%igen Fehlwahrscheinlichkeit also 5% mehr oder weniger. Oder du nimmst das 1% oder 0,05% Quantil der Standardabweichung.
    Etwas anderes dürften die Herrschaften nicht genommen haben bei den Berechnungen...

  4. #254
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von Golemi Beitrag anzeigen
    https://books.google.de/books?id=kfv...greece&f=false

    Seite 39 soweit ich richtig gesehen habe, Vorlesen kann ich sie dir aber nicht, auf englisch falls du dieser Sprache mächtig bist.

    - - - Aktualisiert - - -

    Verstanden?

    - - - Aktualisiert - - -

    Gut!
    Da steht aber auch, das die Arvaniten vor der Zwangsislamisierung geflohen sind.

    Wurden deine Vorfahren auch Zwangsislamisiert?

    Bitte um Bestätigung.

  5. #255
    Avatar von Temeteron

    Registriert seit
    22.05.2013
    Beiträge
    1.132
    Zitat Zitat von Golemi Beitrag anzeigen
    Geschätzt ist eben nicht eindeutig.
    Bei Schätzungen werden sogenannte Quantile berechnet z.B. 5% Quantil, 1%, 0,05%, das bedeutet das es z.B. auch 1.68 Mio. sein könnten oder 1.52 Mio. bei einer 5%igen Fehlwahrscheinlichkeit also 5% mehr oder weniger. Oder du nimmst das 1% oder 0,05% Quantil der Standardanweichung.
    Etwas anderes dürften die Herrschaften nicht genommen.
    Interessant wäre, wie sie die Griechen-Anzahl -falls drin- einschätzen/beziffern würden. Anhand solcher Vergleiche kann man abschätzen, wie sie mit den Quellen arbeiten. Denn wenn sie den gleichen Maßstab nehmen würden, wäre fast ganz Europa mit Griechen gefüllt. Aber das ist eben keine Grundlage auf irgendein Beweis, da eben die Quellen dürftig sind, zudem viele Faktoren(Assimilierungen, Vermischungen etc.) eine Rollen spielen. Was ich damit sagen möchte ist: Es werden nie die gleichen Annahmen getroffen, da unterschiedliche Quellen Basis.
    Darum ist sowas nie so einfach zu beweisen bzw. die Zahlen auszumachen und dienen mehr als Zahlenspiel.

    Leider war die Leseprobe dann vorbei

  6. #256
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Leute es spielt keine Rolle wie groß die Anzahl der Arvaniten in Griechenland ist.

    Die Arvaniten sind seit sehr sehr langer Zeit Griechen und das ist gut so.

  7. #257
    Avatar von Golemi

    Registriert seit
    28.12.2014
    Beiträge
    769
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Da steht aber auch, das die Arvaniten vor der Zwangsislamisierung geflohen sind.

    Wurden deine Vorfahren auch Zwangsislamisiert?

    Bitte um Bestätigung.
    In Kosova hat es Serbien probiert. Meine Wenigkeit steht hier nicht zur Disposition.

  8. #258
    Avatar von Temeteron

    Registriert seit
    22.05.2013
    Beiträge
    1.132
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Leute es spielt keine Rolle wie groß die Anzahl der Arvaniten in Griechenland ist.

    Die Arvaniten sind seit sehr sehr langer Zeit Griechen und das ist gut so.
    An sich ist es ein interessantes Thema. So ist es nicht. Aber, wenn wir den gleichen Maßstab annehmen, kannst du dir zusammenrechnen wieviele "Griechen" es auf der Welt gibt?
    Ist an sich ein interssanter Gedankengang. Und solange es nicht für Politik missbraucht wird ziemlich lehrreich.

    Aber eben kaum belegbar bzw. an sich sinnlos.

  9. #259
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von Golemi Beitrag anzeigen
    In Kosova hat es Serbien probiert. Meine Wenigkeit steht hier nicht zur Disposition.
    Hier geht es nicht um Serbien oder Kosovo.

    Du willst uns nicht sagen ob deine Vorfahren Zwangsislamisiert wurden, ok.

    Du sprichst ja von Zwangsislamisierung bzw. deine Quelle.

    Auch hast du niemals erwähnt das es eine Zwangsislamisierung gab, warum?

  10. #260
    Rosinante
    Zitat Zitat von Temeteron Beitrag anzeigen
    An sich ist es ein interessantes Thema. So ist es nicht. Aber, wenn wir den gleichen Maßstab annehmen, kannst du dir zusammenrechnen wieviele "Griechen" es auf der Welt gibt?
    Ist an sich ein interssanter Gedankengang. Und solange es nicht für Politik missbraucht wird ziemlich lehrreich.

    Aber eben kaum belegbar bzw. an sich sinnlos.
    Im Endeffekts sind wir doch alle nur verwirrte Hobbits..

Ähnliche Themen

  1. Istanbul und seine Minderheiten
    Von EnverPasha im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 21.04.2011, 22:03
  2. Griechenland unterdrückt die Minderheiten
    Von Ottoman im Forum Politik
    Antworten: 207
    Letzter Beitrag: 25.09.2008, 14:20
  3. Minderheiten in Griechenland
    Von Kemalist_1923 im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.02.2008, 19:19
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.11.2004, 19:01