BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 12 ErsteErste ... 456789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 114

Soll Griechenland noch ein veto setzen?

Erstellt von El Greco, 30.05.2008, 21:07 Uhr · 113 Antworten · 4.196 Aufrufe

  1. #71
    El Greco
    Zitat Zitat von Volci Beitrag anzeigen
    Achja und was sind die Mazedonischen Fahnen mit einem Hakenkreuz in der Mitte ?

    quele ... danke

  2. #72
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Mit Solun ist Thessaloniki gemeint. Das stört mich nicht. Sind halt paar großenwahnsinnige die es in jedem Volk gibt. Was mich stört ist das mit dem Hakenkreuz. Eine bodenlose Geschmacklosigkeit wenn man bedenkt wie die Griechen gegen die Nazis gekämpft haben und wie viel Leid sie ertragen mussten.

    naja das mit dem hakenkreuz ist wirklich übertrieben, ist ja schon volksverhetzung.

  3. #73
    Avatar von Philippos

    Registriert seit
    14.02.2006
    Beiträge
    387
    Manche versuchen diesen Konflikt herunterzuspielen. Ist doch nur ein Name...
    Ist doch nur Hühnerkacke. Da gibt es wichtigere Probleme, z. B. die Milchquoten in der EU, oder das Rauchverbot. Ist doch nur ein Name. Wozu soll das von Bedeutung sein?
    Das ist Teil der Propaganda der Fyromer (Fyrom-Bulgaren). Alles runterspielen, bagatelisieren und relativieren. Damit will man uns die Grundlage absprechen Widerstand gegen die Lügen der Fyromer (Fyrom-Bulgaren) zu leisten. Vor allem sollen wir aber keine Unterstützung finden von anderen. Weil es ja hier in diesem Konflikt nur um etwas bedeutungsloses geht...
    Wenn es wirklich um etwas bedeutungsloses gehen würde, dann hätten wir diesen Konflikt nicht. Einer der Gründe warum die Fyromer (Fyrom-Bulgaren) hartnäckig an dem geklauten Namen festhalten wollen, ist dass sie sich fremdes Kulturerbe aneignen wollen und sich in dessen Glanz sonnen wollen. Sollen wir Mazedonier dies zulassen? Unsere Vorfahren haben dieses Erbe geschaffen. Warum sollten wir? Ich behaupte, dass jedes andere Land, jede andere Volksgruppe, die davon in gleicher Weise betroffen wäre, an unserer Stelle genau so handeln würde, wie wir es bislang tun. Aber nicht alle. Manche hätten an unserer Stelle sogar radikaler reagiert. Insbesondere wenn es sich um Balkaner oder Türken handeln würde. Die Türkei wäre längst in Fyromien einmarschiert. Man muß es Griechenland sehr positiv anrechnen, dass es diesen Konflikt diplomatisch zu lösen versucht und inzwischen sogar zu einem Kompromiss bereit ist.
    Fyromien muß erst seine Hausaufgaben machen bevor darüber gesprochen werden kann, ob es der EU beitreten soll. Auch in Bezug auf die Fyrom-Albaner.

  4. #74
    Avatar von Philippos

    Registriert seit
    14.02.2006
    Beiträge
    387
    Ein Name bedeutet Identität. Wir Mazedonier lassen uns unsere Identität von den Fyrom-Bulgaren nicht streitig machen. Und wir weigern uns von einem fremden Staat, der sich unseres Namens bedient und diesen für sich zu monopolisieren versucht, international zwangsweise mitrepräsentiert zu werden.

  5. #75
    Avatar von Mbreti

    Registriert seit
    08.11.2005
    Beiträge
    1.432
    Zitat Zitat von hellas79 Beitrag anzeigen
    Diese Plakate und andere Transparente ähneln einer Kriegserklärung!!!!
    dieser plakat stört uns Albaner nicht es kratzt höchstens unsere eier!

  6. #76
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.520
    Zitat Zitat von Volci Beitrag anzeigen
    Wir werden eh irgendwann in die NATO & EU kommen vieleicht noch dieses Jahr oder nächstes Jahr.

    Aufjedenfall könnt ihr den Beitritt von NATO & EU nicht mehr blockieren wenn wir eine Lösung gefunden haben.

    Von daher mach ich mir keine großen Sorgen.

    Solange kein 3. Weltkrieg ausbricht kann der NATO Beitritt von mir aus noch bis nächstes Jahr warten *duck und renn*
    Solang ihr meint, Makedonien heißen zu wollen, Thessaloniki annektieren zu wollen, griechische Flaggen mit Hakenkreuze beschmutzen zu wollen, so kommt ihr niemals in die EU! Wir brauchen sogar nichts zu tun, die Welt sieht es selber denn eure Regierung unterstützt diese Taten, weil sie nicht dazu Stellung nimmt...

    Schau dir mal das Interview mit Milososki an, in dem er versucht zu leugnen dass in fyromischen Schulen Groß-FYROM Karten in Unterrichtsklassen hängen... So ein Schwätzer dieser Mann!

  7. #77
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Makedomatik Beitrag anzeigen
    Schau dir mal das Interview mit Milososki an, in dem er versucht zu leugnen dass in fyromischen Schulen Groß-FYROM Karten in Unterrichtsklassen hängen... So ein Schwätzer dieser Mann!
    In dem Interview ist von einem Fettnäppfchen ins nächste getreten. Der Mann scheint nicht der Hellste zu sein...aber solche "Gegner" sind uns gerne willkommen.

    Eigentlich müsste sich Griechenland bei den Fyromern für ihre politische "Elite" danken.

    Thank you FYROM!



    Hippokrates

  8. #78

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.280
    Zitat Zitat von Macedonian Beitrag anzeigen
    Ich bin für:

    - Humanes, solidares Geschenk an die Republik Albanien - 10x F16 Block 30 + 20 Leopard Panzer A1 als Willkommensnachricht für die NATO-Aufnahme
    Unsere Hände machen wir nicht schmutzig.

  9. #79
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.520
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    In dem Interview ist von einem Fettnäppfchen ins nächste getreten. Der Mann scheint nicht der Hellste zu sein...aber solche "Gegner" sind uns gerne willkommen.

    Eigentlich müsste sich Griechenland bei den Fyromern für ihre politische "Elite" danken.

    Thank you FYROM!



    Hippokrates
    Hahahaha ganz genau... als man ihn fragte was es soll, wechselte er ganz schnell das Thema und zeigte mit seinem Stinkefinger auf uns "ja, aber ihr sagt doch auch Konstantinopel zu Istanbul... blubb..." so ein Dummer Mensch dieser Milososki...

    Aber wie gesagt, ich finds net schlimm wenn er so dumm ist!

    THANK YOU FYROM!

  10. #80
    El Greco
    Zitat Zitat von Makedomatik Beitrag anzeigen
    Hahahaha ganz genau... als man ihn fragte was es soll, wechselte er ganz schnell das Thema und zeigte mit seinem Stinkefinger auf uns "ja, aber ihr sagt doch auch Konstantinopel zu Istanbul... blubb..." so ein Dummer Mensch dieser Milososki...

    Aber wie gesagt, ich finds net schlimm wenn er so dumm ist!

    THANK YOU FYROM!
    hab ne neue sig *freu*

    Bzw naja die FYROMer sind ja nicht wirklich für ihre klugheit bekannt eher für ihre ...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 268
    Letzter Beitrag: 22.05.2012, 14:49
  2. Griechenland soll Schengen-Raum verlassen
    Von NickTheGreat im Forum Politik
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 25.02.2011, 23:10
  3. Griechenland soll Inseln verkaufen!
    Von JEDI im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 17.03.2010, 19:09
  4. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.10.2005, 20:02