BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 67

Griechenland soll Schengen-Raum verlassen

Erstellt von NickTheGreat, 21.01.2011, 12:54 Uhr · 66 Antworten · 2.681 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.083
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    Lieber etwas ekelhaftes sein als von überall geschlagen zu werden..

    Es gibt ein türk. Redewendung: Herkesin $amar Oglani oldunuz ( soll heissen laufbursche von jedem)..



    Ja Gr ist schon solange in der EU und kann immer noch nicht das Arschloch zukneifen weil es von überall derb geritten wird..
    Der satz eines türken...der sogar für das fantasia land in köln ein visum braucht
    Ist schon hart,wenn man einen deutschen pass braucht,das man überall in der welt reißen darf
    Jawohllllllll mein karl heinz mehmet

  2. #52
    Yunan
    Zitat Zitat von Weltburger Beitrag anzeigen
    Niemand wollte/will in die EU, wir kassieren schön unser Geld und scheißen auf die EU.

  3. #53

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    Lieber etwas ekelhaftes sein als von überall geschlagen zu werden..

    Es gibt ein türk. Redewendung: Herkesin $amar Oglani oldunuz ( soll heissen laufbursche von jedem)..



    Ja Gr ist schon solange in der EU und kann immer noch nicht das Arschloch zukneifen weil es von überall derb geritten wird..

    du gehts so mit einem Land um und kriegs hier kein einzigen Verwarnung..ist schon deftig..

  4. #54
    Yunan
    Zitat Zitat von Weltburger Beitrag anzeigen
    Ihr seit schon paar mehr man und nicht jeder hetzt gegen euch,bei uns hetzt jeder gegen uns nur paar Bosniaken halten zu uns :
    "Wir gegen den Rest der Welt, keiner hat uns lieb."

    Hör auf zu flennen und sei ein Mann... Ach ja, und spam hier nicht rum.

  5. #55
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    du gehts so mit einem Land um und kriegs hier kein einzigen Verwarnung..ist schon deftig..
    sus cocuk senin aklin ermez öyle seylere. Balli Sütünü ic uyku tulumunu giy yatagin yolunu tut.. ee eee eee eeee

  6. #56
    Arvanitis
    Die sollen die Fresse halten und Kohle rüberwachsen lassen die Lauchs.

  7. #57
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Die sollen die Fresse haben und Kohle rüberwachsen lassen die Lauchs.
    10 geben sie und 30 holen die sich wieder..

  8. #58
    Arvanitis
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    10 geben sie und 30 holen die sich wieder..
    Die 30 sehen die in ihren Träumen.

  9. #59
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.827
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Die sollen die Fresse halten und Kohle rüberwachsen lassen die Lauchs.
    haben sie doch schon



    Griechische Politiker in Siemens-Schmiergeldskandal verstrickt










    Verfasst am: 21.01.2011, 18:08 Titel: Griechische Politiker in Siemens-Schmiergeldskandal verstrickt(hg/dpa) - In den Siemens-Schmiergeldskandal in Griechenland sollen zahlreiche ranghohe Politiker verwickelt sein. Zu diesem Ergebnis kam ein Untersuchungsausschuss des griechischen Parlamentes. Nach Schätzungen griechischer Medien könnten an Politiker und Funktionäre in Griechenland Schmiergelder von insgesamt 100 Millionen Euro geflossen sein.

    Unter den politisch Verantwortlichen werden der frühere Ministerpräsident Kostas Simitis und zahlreiche Minister seiner Partei sowie mehrere ehemalige Minister der oppositionellen konservativen Partei Nea Dimokratia genannt. Sie trügen politische Verantwortung für die Schmiergeld-Zahlungen, erklärte der Ausschuss nach Angaben des staatlichen Rundfunks vom Freitag.

    Nun soll ein Ermittlungsausschuss im Parlament untersuchen, welcher Politiker tatsächlich verwickelt war und welche Summen er kassiert hat. Anschließend könne über eine Aufhebung der Immunität beraten werden. Nach Ansicht von Juristen sind die Fälle jedoch zum Teil verjährt. Bei der Affäre soll es um Aufträge für die Digitalisierung des griechischen Telefonnetzes in den 90er Jahren, Kommunikationssysteme für die griechischen Streitkräfte und um das Überwachungssystem für die Olympischen Spiele 2004 gegangen sein.

    Bei Siemens sollen über Jahre hinweg rund 1,3 Milliarden Euro in dunkle Kanäle geschleust und als Schmiergeld eingesetzt worden sein, um lukrative Auslandsaufträge an Land zu ziehen. Ex-Siemens-Zentralvorstand Volker Jung wird Bestechung griechischer Funktionäre vorgeworfen, um den Auftrag zur Digitalisierung des griechischen Fernmeldenetzes Anfang der 90er Jahre für die Siemens Hellas zu bekommen. Er durfte seit Juni 2009 auf Anordnung der Athener Staatsanwaltschaft Griechenland nicht verlassen. Jung hatte bei den Verhören im Jahr 2009 jede Verstrickung in den Schmiergeld-Skandal von sich gewiesen. (1)

  10. #60
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.827
    Griechen dürfen Schweizer Konten einsehen


    20 Minuten Online - Griechen drfen Schweizer Konten einsehen - News

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Soll ich das BF verlassen?
    Von Albo-One im Forum Rakija
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 13.02.2011, 16:55
  2. Griechenland soll Inseln verkaufen!
    Von JEDI im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 17.03.2010, 19:09
  3. Soll Griechenland noch ein veto setzen?
    Von El Greco im Forum Politik
    Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 06.06.2008, 08:32