BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Griechenland und Türkei weihen gemeinsam Gas-Pipeline ein

Erstellt von Popeye, 18.11.2007, 13:19 Uhr · 18 Antworten · 876 Aufrufe

  1. #1
    Popeye

    Griechenland und Türkei weihen gemeinsam Gas-Pipeline ein



    Athen (AFP) - Der türkische Regierungschef Recep Tayyip Erdogan und sein griechischer Kollege Kostas Karamanlis weihen heute die erste türkisch-griechische Gas-Pipeline ein. Die beiden Ministerpräsidenten treffen sich auf einer Brücke über dem Grenzfluss Evro in der zwischen Griechenland und der Türkei lange Zeit umstrittenen Region Thrakien. Die Zeremonie gilt als weiterer Schritt zur Entspannung zwischen den beiden NATO-Staaten, die wegen Grenzstreitigkeiten in der Ägäis 1996 an den Rand eines bewaffneten Konflikts gerieten.

    Der knapp 300 Kilometer lange Pipeline-Abschnitt, der zu zwei Dritteln durch türkisches Gebiet führt, bringt seit dem Sommer Erdgas aus Aserbaidschan nach Griechenland. Später soll die Pipeline bis zur griechischen Hafenstadt Stavrolimenas ausgebaut und von dort durch eine 220 Kilometer lange Unterwasserleitung mit Italien verbunden werden.

  2. #2

    Registriert seit
    14.10.2007
    Beiträge
    934
    Eine gute Nachricht!!!

  3. #3

    Registriert seit
    16.10.2007
    Beiträge
    600
    Die werden sich nie mögen egal was die Nachrichten sagen das ist wie bei Serben und Kroaten.

  4. #4

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Slobi Beitrag anzeigen
    Die werden sich nie mögen egal was die Nachrichten sagen das ist wie bei Serben und Kroaten.

    Nur Politik und Idioten schüren grundlos Haß zwischen Nationalitäten , kenne viele Serben Kroaten Moslems , die kein Problem zwischen sich haben.

  5. #5

    Registriert seit
    16.10.2007
    Beiträge
    600
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Nur Politik und Idioten schüren grundlos Haß zwischen Nationalitäten , kenne viele Serben Kroaten Moslems , die kein Problem zwischen sich haben.

    Ist ja bei mir genau so ich mein ja nur insgesammt werden die sich nie mögen.

  6. #6
    cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von Slobi Beitrag anzeigen
    Ist ja bei mir genau so ich mein ja nur insgesammt werden die sich nie mögen.
    Jetzt auf einmal!

    Genau solche Typen wie du sind der Inbbegriff für Intoleranz,Rassismus und Fremdenhass!

  7. #7
    Popeye
    Weniger Abhängigkeit von Russland [h1]Türkei und Griechenland weihen Gas-Pipeline ein[/h1]
    [Bildunterschrift: Einweihung der neuen Gaspipeline: Der griechische Ministerpräsident Karamanlis, sein türkischer Kollege Erdogan und Aserbaidschans Präsident Aliyev (v.l.n.r.). ]
    Die Türkei und Griechenland haben die erste türkisch-griechische Gas-Pipeline eingeweiht. Der türkische Regierungschef Recep Tayyip Erdogan und sein griechischer Kollege Kostas Karamanlis trafen sich dazu auf einer Brücke über dem Grenzfluss Evro bei Kipoi (Ipsala) um die Fertigstellung der Erdgasleitung zu feiern.

    Der knapp 300 Kilometer lange Pipeline-Abschnitt, der zu zwei Dritteln durch türkisches Gebiet führt, soll Europa mit Gas versorgen und dabei Russland und den Nahen Osten umgehen. Mit der Pipline soll so auch die Abhängigkeit von der russischen Energieversorgung verringert werden.
    [h2]Erdogan und Karamanlis loben Projekt[/h2]
    [Bildunterschrift: Erste türkisch-griechische Gas-Pipeline eingeweiht ]
    Beide betonten die Bedeutung des Projekts, mit dem erstmals die Gasversorger aus Aserbaidschan und dem kaspischen Raum und die europäischen Verbraucher direkt verbunden würden. "Von diesem Projekt profitiert sowohl die Türkei als auch Griechenland", sagte Karamanlis bei der Zeremonie. "Es zeigt, dass wir in Harmonie leben und beide gewinnen können." Alle Griechen wünschten sich gute nachbarschaftliche Beziehungen mit der Türkei und unterstützen dessen Bewerbung um eine Mitgliedschaft in der Europäischen Union. Erdogan erklärte, weitere Kooperationen im Energiebereich seien möglich: "Die Seidenstraße wird auch eine Energiestraße werden, die Ost und West durch die Türkei verbindet."
    Die Arbeiten an dem 300 Millionen Euro teuren Projekt begannen offiziell im März 2005. Die Leitung von Bursa in der Türkei nach Komotini in Griechenland wird zunächst 250 Millionen Kubikmeter Gas pro Jahr transportieren. Bis 2010 soll das Gas vom Kaspischen Meer durch die Türkei und Griechenland durch eine neue 220 Kilometer lange Unterwasserleitung nach Italien weitergeleitet werden. Einen entsprechenden Vertrag haben Italien, Griechenland und die Türkei bereits unterzeichnet.

  8. #8

    Registriert seit
    16.10.2007
    Beiträge
    600
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir Beitrag anzeigen
    Jetzt auf einmal!

    Genau solche Typen wie du sind der Inbbegriff für Intoleranz,Rassismus und Fremdenhass!
    Wieso aufeinmal du Volltrottel?


    ps: Das sagst du mir der ein Thomson Avatar ala Faschisten hat.

  9. #9
    Crane
    So ein Bau hätte schon viel früher kommen müssen.

    Rein aus wirtschaftlicher Sicht ist es sehr erstaunlich wie wenig beide Länder miteinander zu tun haben.

    Erst 1997 nach dem großen Erdbeben in der Türkei hat sich wirklich was getan. Seitdem hat sich der Handel zwischen beiden Ländern fas verzehntfacht und liegt trotzdem auf eher niedrigem Niveau, daran kann man mal sehen wie sehr man sich aus dem Weg geht oder gegangen ist.

    Erst vor kurzem wurde eine Ölpipeline vom schwarzen Meer, durch Bulgarien bis nach Griechenland gebaut um unabhängiger von der Türkei zu werden.
    Aus globaler volkswirtschaftlicher Betrachtung ist sowas natürlich totaler Unsinn.

  10. #10
    Popeye

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Griechenland vs Türkei
    Von Athenos im Forum Politik
    Antworten: 169
    Letzter Beitrag: 01.06.2017, 14:05
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.06.2012, 13:15
  3. Terroranschlag auf Öl-Pipeline in der Türkei
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.02.2012, 14:35
  4. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 22.05.2008, 23:07
  5. USA und Türkei gemeinsam gegen PKK
    Von r4k! im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.09.2007, 07:53