BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Welche Partei würdest du wählen?

Teilnehmer
76. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Neue Demokratie (ND)

    3 3,95%
  • Koalition der Radikalen Linken (SYRIZA)

    17 22,37%
  • Goldene Morgenröte (XA)

    34 44,74%
  • Panhellenische Sozialistische Bewegung (PASOK)

    2 2,63%
  • Völkischer Orthodoxer Alarm (LAOS)

    8 10,53%
  • Andere

    12 15,79%
Seite 64 von 102 ErsteErste ... 145460616263646566676874 ... LetzteLetzte
Ergebnis 631 bis 640 von 1016

Griechenland - Welche Partei würdest du wählen?

Erstellt von Nikos, 26.03.2013, 00:04 Uhr · 1.015 Antworten · 38.247 Aufrufe

  1. #631
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.083
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    kann ich dir erklären

    weil sie viel zu lasch mit ihren vorgaben umgegangen sind.
    sie hätten es besser kontrollieren sollen.
    man hat jetzt festgestellt, daß wenig bis nahe zu nix in GR umgesetzt wurde.

    - Gelder haben reiche außer landes gebracht
    - Steuermoral zum heulen
    - es macht jeder, was er will
    Wer war gegen Kontrolle damals bei Gründung der Euro......na wer weiß es?

  2. #632
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.855
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Wer war gegen Kontrolle damals bei Gründung der Euro......na wer weiß es?
    wäre auch zu blöd gewesen, die Griechen sofort zu hinterfragen.
    man hatte sich auf griechische zahlen verlasssen.
    tja, dann war man verlassen.

    stimmt, auch da hätte man besser kontrollieren sollen.

    aber man lernt ja dazu

  3. #633
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    kann ich dir erklären

    weil sie viel zu lasch mit ihren vorgaben umgegangen sind.
    sie hätten es besser kontrollieren sollen.
    man hat jetzt festgestellt, daß wenig bis nahe zu nix in GR umgesetzt wurde.

    - Gelder haben reiche außer landes gebracht
    - Steuermoral zum heulen
    - es macht jeder, was er will
    Dafür war die Troika ja auch gar nicht zuständig und die drei Punkte, die du nennst waren vor der Krise da. Da hat sich eben fast nichts getan.

  4. #634
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.535
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Wer war gegen Kontrolle damals bei Gründung der Euro......na wer weiß es?
    Doch nicht multi-kulti land schland?

  5. #635
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.855
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Dafür war die Troika ja auch gar nicht zuständig und die drei Punkte, die du nennst waren vor der Krise da. Da hat sich eben fast nichts getan.

    klasse
    ich will keine aufsätze schreiben.
    natürlich gab es viele dinge, für die sie zuständig sind.
    z.B privatieierungen

    es hat aber niemand gesagt daß diese für ein paar Butterbrote statt finden soll.
    das fleisch wurde vermutlich im Hintergrund verteilt.

    und wer hats gefressen?

  6. #636
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    klasse
    ich will keine aufsätze schreiben.
    natürlich gab es viele dinge, für die sie zuständig sind.
    z.B privatieierungen

    es hat aber niemand gesagt daß diese für ein paar Butterbrote statt finden soll.
    das fleisch wurde vermutlich im Hintergrund verteilt.

    und wer hats gefressen?
    Die Troika war auch nicht für Privatisierungen verantwortlich, sondern die griechische Regierung.

    Aber dein Argument lautet ungefähr so, jemand baut scheiße aber Schuld hat der, der nicht auf ihn aufgepasst hat.

    Das funktioniert vielleicht bei Kindern, die eben keine Verantwortung für sich übernehmen können. Aber die Griechen sind sehr wohl für sich verantwortlich.

    Und zusätzlich ist niemand in der Lage diese Leute zu überwachen. Jede Maßnahme wird direkt als Angriff auf Freiheit, Identität, Persönlichkeitsrechte usw. gewertet und die Reaktionen darauf sind auch noch extrem übertrieben.

  7. #637
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.083
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Die Troika war auch nicht für Privatisierungen verantwortlich, sondern die griechische Regierung.

    Aber dein Argument lautet ungefähr so, jemand baut scheiße aber Schuld hat der, der nicht auf ihn aufgepasst hat.

    Das funktioniert vielleicht bei Kindern, die eben keine Verantwortung für sich übernehmen können. Aber die Griechen sind sehr wohl für sich verantwortlich.

    Und zusätzlich ist niemand in der Lage diese Leute zu überwachen. Jede Maßnahme wird direkt als Angriff auf Freiheit, Identität, Persönlichkeitsrechte usw. gewertet und die Reaktionen darauf sind auch noch extrem übertrieben.
    Schau Dir die Doku an. Die Troika bestand zB darauf, dass der alte Athener Flughafen an die Anbieter verkauft wird, sonst keine tranche. Wert von 1,4 Mrd glaub ich. Nur war da nur ein Anbieter. nun, normaler Weise verschiebt man das Angebot/Versteigerung. War der Troika Wurscht. Verkauft musste werden an den Anbieter für 700 Mil.

    - - - Aktualisiert - - -

    Die Troika hat sehr wohl was mit der Privatisierung zu tun in dem sie den Zeitpunkt wählt.

  8. #638
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.746
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    kann ich dir erklären

    weil sie viel zu lasch mit ihren vorgaben umgegangen sind.
    sie hätten es besser kontrollieren sollen.
    man hat jetzt festgestellt, daß wenig bis nahe zu nix in GR umgesetzt wurde.

    - Gelder haben reiche außer landes gebracht
    - Steuermoral zum heulen
    - es macht jeder, was er will
    Wieder falsch. Meinem.Opa wurde die halbe Rente gestrichen. Meine Oma die ganze. Ne weitere Bekannte musste ihr Kind abtreiben, weil es jetzt ein neued Gesetz ala Troika gibt, was sagt das man Steuern auf jedes Geborene Kind zahlt (Chinesische Verhaeltnisse) ergo ist deine Aussage fuer die Katz. Es wird gespart, aber bei den Leuten wo es sich nichts mehr zuholen gibt. Die die das verursacht haben, hsben bis heute kein Cent bezahlt. Wenn die Troika schon Vorgaben macht, wieso pocht sie nicht darauf dort etwas zu holen??Ach stimmt ja, mit diesen Leuten macht man Geschaefte und Geld kennt bekanntlich ja keine Moral.

    Man macht Geschaefte mit Verbrechern und traegt die Hauptschuld an der humanen Katastrophe, dennoch besitzt man die Frechheit sich auch noch als Retter aufzuspielen.


    Scheiss Heuchlerpack.

  9. #639
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.888
    Die Humane Katastrophe ist ohne Beispiel zurzeit in Hellas.

  10. #640
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.089
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Die Humane Katastrophe ist ohne Beispiel zurzeit in Hellas.
    Griechische Weisheit......
    Oi Malakies plirononte akriba.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 149
    Letzter Beitrag: 08.12.2016, 19:18
  2. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 07.04.2011, 05:00
  3. Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 13.02.2010, 14:27
  4. Wen würdest du in diesem Monat wählen.
    Von Knutholhand im Forum Rakija
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 22.04.2009, 20:12
  5. Welche Partei würdet ihr in Kroatien wählen?
    Von Ravnokotarski-Vuk im Forum Politik
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 09.01.2009, 08:22