BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Welche Partei würdest du wählen?

Teilnehmer
76. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Neue Demokratie (ND)

    3 3,95%
  • Koalition der Radikalen Linken (SYRIZA)

    17 22,37%
  • Goldene Morgenröte (XA)

    34 44,74%
  • Panhellenische Sozialistische Bewegung (PASOK)

    2 2,63%
  • Völkischer Orthodoxer Alarm (LAOS)

    8 10,53%
  • Andere

    12 15,79%
Seite 72 von 102 ErsteErste ... 226268697071727374757682 ... LetzteLetzte
Ergebnis 711 bis 720 von 1016

Griechenland - Welche Partei würdest du wählen?

Erstellt von Nikos, 26.03.2013, 00:04 Uhr · 1.015 Antworten · 38.227 Aufrufe

  1. #711
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
    Wärst du Grieche und würdest so oft in Athen sein, dann wüsstest du vom alten und neuen Flughafen sehr gut bescheid.
    Wärst du kein Idiot und würdest ab und zu deinen Verstand benutzen, dann wüsstest du wenigstens über etwas mal bescheid.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
    Ich erwarte immernoch die Erklärung wie ich mich in Deutschland "gerettet" habe
    Hier bekommst du offensichtlich Hartz IV und bist voll zufrieden.

  2. #712
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.023
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Wärst du kein Idiot und würdest ab und zu deinen Verstand benutzen, dann wüsstest du wenigstens über etwas mal bescheid.

    - - - Aktualisiert - - -



    Hier bekommst du offensichtlich Hartz IV und bist voll zufrieden.
    Was weißt du noch so über mich was ich nicht weiß?

  3. #713
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
    Was weißt du noch so über mich was ich nicht weiß?
    Naja, du weißt offensichtlich gar nichts, also...

  4. #714
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.370
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Ok, aufgepasst.

    1. Griechenland hat vorher etwa 6% Zinsen gezahlt. Und anschließend Geld geliehen bekommen für 2% Zinsen und jetzt bis zu 0,15% Zinsen. Und im Schnitt liegt der Zinssatz für die aktuellen Schulden Griechenland bei unter 0,25% Zinsen.

    Es wäre natürlich blöd einem insolventem Staat Geld zu leihen und einen noch höheren Zinssatz zu verlangen, deshalb hat das auch niemand gemacht.


    2. Die Banken, die Griechenland Geld geliehen haben, haben tatsächlich kaum Schuld. Denn ob du es glaubst oder nicht. Die Banken schauen tatsächlich nach, wem sie da Geld leihen. Doch Griechenland hat zusammen mit Goldman Sachs (die Bank, die Griechenland natürlich kein Geld geliehen hat.) geheime Konten verwaltet und dort insgeheim zig Milliarden € Schulden angehäuft. Dies ist erst mit der Pleite von Lehman Brothers ans Licht gekommen.
    Hätten die Banken gewusst, dass der griechische Staat in seinen eigenen Zahlen zur Wirtschaft bescheißt und auch bereits viel höher verschuldet ist als offiziell angenommen, dann hätten sie Griechenland natürlich kein Geld mehr geliehen.
    Zusätzlich bekam Griechenland von den Rating-Agenturen auch ein gutes Rating.

    Leiht eine Bank jemandem Geld, dann müsste sie auch das Risiko tragen für die Möglichkeit eines Ausfalls. Bis dahin ganz normal, aber Griechenland hat zusammen mit anderen die Banken betrogen.

    Und jetzt rate mal. Fast alle Beteiligten am Betrug laufen frei herum und kein Grieche versucht sie zu verurteilen, enteignen und einzusperren. Nein... die böse Troika... die heißt jetzt Twix.
    Ok hast wohl recht mit den zinsen ( wobei 0,25 für den zinssatzt der aktuellen schulden falls ich das richtig verstanden habe natürlich blödsinn ist.. 2,4% ist eher richtig) Staatsschulden: Griechenland zahlt überraschend niedrige Zinsen | ZEIT ONLINE

    Trozdem ist die politik die die troika vorallem von 2010 bis 2013 bzw. 2014 angewand hat sich aus der krise heraus zu sparen falsch und das sieht man auch an ganz einfachen zahlen staatsschulden griechenlands 125 des Bip 2009 und 175 des Bip 2015.

  5. #715
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.532
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Zu ihren Gunsten?

    Die Troika hat doch von all dem nichts.

    Es geht darum ob sie Griechenland Gled geben oder Pleite gehen lassen. Und wenn die Geld geben sollen, dann wollen sie das auch irgendwann zurück kriegen und dafür muss eben was getan werden, denn es ist doch klar, dass es so nicht weiter gehen kann.

    Leuchtet dir das wenigstens ein? Als ob sich jetzt die Beamten Troika an Griechenland bereichern oder sich freuen würden, wenn es den Griechen schlecht geht. Sie wollen eigentlich nur helfen und werden als böse dargestellt. Und auf diese Propaganda fällst du herein.
    Hahahaa die Nazitroika hat von dem allem nichts genau.

  6. #716
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Ok hast wohl recht mit den zinsen ( wobei 0,25 für den zinssatzt der aktuellen schulden falls ich das richtig verstanden habe natürlich blödsinn ist.. 2,4% ist eher richtig) Staatsschulden: Griechenland zahlt überraschend niedrige Zinsen | ZEIT ONLINE

    Trozdem ist die politik die die troika angewand hat sich aus der kriese heraus zu sparen falsch und das sieht man auch an ganz einfachen zahlen stattsschulden griechenlands 125 des Bip 2009 und 175 des Bip 2015.
    Der Effektivzins liegt tatsächlich bei unter 0,25% da Griechenland bisher an den ESM und EFSF noch keinen einzigen Cent zurückgezahlt hat. Nur an den IWF wird mit diesen 2,5% zurückgezahlt. Dem kleinsten Kreditgeber.

    Und dann kommt hinzu, dass Griechenland bereits knapp 70 Mrd. € Schulden hat erlassen bekommen.

    Wenn man jetzt sieht 125% gemessen am BIP Verschuldung 2009 und 175% heute, dann muss man zuerst bedenken, dass das BIP heute auch um 25% geringer ist als damals. Trotzdem sind die Schulden angestiegen.

    Aber wieso hat denn die Troika Schuld? Hätte man alles was die Troika vorgeschlagen hat auch umgesetzt und es wäre immer noch so, dann ok.

    Aber die wichtigsten Dinge sind überhaupt nicht umgesetzt worden. Privatisierung ist in 6 Jahren praktisch nichts vorangekommen. Bekämpfung von Korruption... nichts! Faires Steuersystem, z. B. auch Reedereien besteuern... nichts.
    Entbürokratisierung... nichts. Steuern eintreiben... nichts.

    Kein industrialisierter Staat hat eine so niedrige Steuerquote wie Griechenland. Die liegt nur bei 50%!!! In Deutschland, den USA und GB liegt sie bei über 90%.

    Stattdessen hat man Renten und Löhne von Berufsanfängern gekürzt, knappe 10.000 Staatsangestellte (meist Putzfrauen und andere einfache Dienstleistungen) entlassen.

    Von allen Maßnahmen, hat man nur die umgesetzt, die die Schwächsten treffen und noch dazu eher wenig bringen.

    Man hat in den letzten 6 Jahren einfach nichts geschafft und jetzt hat man wieder einen schuldigen gefunden... die böse Troika.

    Die Griechen gehen auf die Straße, wenn sie in ihren Läden Registrierkassen verwenden sollen. Aber wenn sie vom Staat von vorne bis hinten beschissen werden, dann glauben sie ihm dessen billige Lügen und geben der Troika die Schuld.

    Aber ich sag dir nochwas.

    Wenn die Troika gesagt hätte, "tötet jeden Erstgeborenen Sohn aus allen griechischen Familien, dann seid ihr schuldenfrei!" und die griechische Regierung dies dann getan hätte.

    Selbst dann hätte die allein die Regierung Schuld am Desaster. Denn die Troika hat eben weitaus mehr vorgeschlagen als Putzfrauen zu entlassen und Renten zu kürzen, aber die verkackte griechische Regierung oder besser Regierungen haben eben sonst nichts anderes für angebracht gehalten und den Rest nicht umgesetzt.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Hahahaa die Nazitroika hat von dem allem nichts genau.
    Ja stimmt, die haben sich die Rentenkürzungen ja direkt aufs eigene Konto zahlen lassen. Deshalb ist Griechenland auch weiterhin hoch verschuldet.

    So ist es gelaufen...

  7. #717
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.532
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Der IWF zwingt niemandem seine Hilfe auf.

    Das Problem ist hier, der dass der IWF immer zu spät kommt.

    Das ist so als würde ein Haus brennen, dann kommt die Feuerwehr und anschließend schreibt jemand ein Bericht: "Die Feuerwehr zerstört systematisch die gesamte Einrichtung des Hauses, nach ihrem Einsatz ist alles durchnässt und Möbel unbrauchbar!"

    Wer so denkt, der hat sie doch nicht mehr alle. Der IWF hat ausufernde Sozialsysteme kürzen lassen, aber ohne den IWF hätten sich diese Sozialsysteme direkt in Rauch aufgelöst wie ein Haus bei einem Brand ohne Feuerwehr.

    - - - Aktualisiert - - -



    Das Weltjudentum?
    Hahahaha die IWF zwing keinen genau.

    - - - Aktualisiert - - -

    Fakt ist das die Troika und CO viel viel Geld gemacht und noch immer macht mit der Griechenland Krise .

  8. #718
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Hahahaha die IWF zwing keinen genau.

    - - - Aktualisiert - - -

    Fakt ist das die Troika und CO viel viel Geld gemacht und noch immer macht mit der Griechenland Krise .
    Bitte sag mir nicht, dass du das wirklich glaubst...

    Selbst Tsipras Mutter behauptet keinen solchen Scheiß...

  9. #719
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.070
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Bitte sag mir nicht, dass du das wirklich glaubst...

    Selbst Tsipras Mutter behauptet keinen solchen Scheiß...
    Hast du eigentlich die Doku angeschaut?

  10. #720
    Avatar von Jannis

    Registriert seit
    23.01.2015
    Beiträge
    1.766
    Der Eurokurs ist heute um 1.5% gefallen - gut für uns!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 149
    Letzter Beitrag: 08.12.2016, 19:18
  2. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 07.04.2011, 05:00
  3. Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 13.02.2010, 14:27
  4. Wen würdest du in diesem Monat wählen.
    Von Knutholhand im Forum Rakija
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 22.04.2009, 20:12
  5. Welche Partei würdet ihr in Kroatien wählen?
    Von Ravnokotarski-Vuk im Forum Politik
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 09.01.2009, 08:22