BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 26 von 27 ErsteErste ... 16222324252627 LetzteLetzte
Ergebnis 251 bis 260 von 270

Griechenland zieht Graben gegen illegale Migranten

Erstellt von Melvin Gibsons, 04.08.2011, 14:46 Uhr · 269 Antworten · 10.702 Aufrufe

  1. #251
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Alejo Beitrag anzeigen
    Die Zahl der Flüchtlinge in Griechenland sollte man schon ernstnehmen.
    Und schon sind wir beim Threadthema.

    Zitat Zitat von Alejo Beitrag anzeigen
    Sind doch um die 120.000. Hunderttausende war jetzt falsch ausgedrückt.
    Diese Zahl entspricht der gesamten mohammedanischen Minderheit in Griechenland, die aus Türken (50%), Pomaken (35%), Roma (15%) besteht und sich in Thrakien befinden.




    Hippokrates

  2. #252
    economicos
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    Die Griechen sind selber nicht Homogen hinzu kommt noch das dazu.



    Die demograpfische Zeit-Entwicklung tickt gegen die Griechen
    gut, dass es nur Fluechtlinge sind, die man stoppen kann bzw. zurueck schicken kann. Dann ist nicht jeder zehnte kein Grieche. Die restlichen Auslaender mit Aufenthaltsgenehmigung halten sich mehr oder weniger in Grenzen.

  3. #253
    economicos
    Zitat Zitat von Alejo Beitrag anzeigen
    Die Zahl der Flüchtlinge in Griechenland sollte man schon ernstnehmen.


    Sind doch um die 120.000. Hunderttausende war jetzt falsch ausgedrückt.
    Fluechtlinge sind aber keine Staatsbuerger, sie sind dort illegal und werden nach 1 Monat Aufenthaltsgenehmigung zurueckgeschickt oder wenn man Glueck hat bekommt man eine Grenncard, ist aber selten. Leider sind es zu viele zur Zeit, deshalb der Graben.

  4. #254
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    Fluechtlinge sind aber keine Staatsbuerger, sie sind dort illegal und werden nach 1 Monat Aufenthaltsgenehmigung zurueckgeschickt oder wenn man Glueck hat bekommt man eine Grenncard, ist aber selten. Leider sind es zu viele zur Zeit, deshalb der Graben.
    Aufenthaltserlaubnisse werden seit langen nicht mehr vergeben. Darum baut man die schwimmenden Auffanglager.




    Hippokrates

  5. #255

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Alle Flüchtlinge wieder in der Türkei abschieben, deren Wirtschaft gehts doch blendend....gabs, oder gibt es nicht noch so einen Vertrag?

    Das was die Türken dort leisten, Schieber, Polizei, Militär ist nichts anderes als pure Erpressung , nur um die EU zu gelangen..

    Möchte mal wissen, was die Sportskanonen machen würden, wenn sie schon zu EU gehörten...die wurden kein Auge zudrücken und sofort ballern, wenn einer die Grenze überqueren will

  6. #256

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978


    Würde es nicht geben, wenn die Obermacker im Osten nicht Kohle machen wollten

  7. #257
    economicos
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Aufenthaltserlaubnisse werden seit langen nicht mehr vergeben. Darum baut man die schwimmenden Auffanglager.




    Hippokrates
    Wenn du in Griechenland ankommst, darfst du fuer ein Monat dort lebend laut Gesetz. Deshalb werden die zunaechst freigelassen, um ein legalen Job zu finden. Wenn man aber keins findet bzw. sich immer noch in Griechenland aufhaelt kommt man in diesen sog. Auffenthaltslager.

  8. #258
    economicos
    Zitat Zitat von NickTheGreat Beitrag anzeigen
    Alle Flüchtlinge wieder in der Türkei abschieben, deren Wirtschaft gehts doch blendend....gabs, oder gibt es nicht noch so einen Vertrag?

    Das was die Türken dort leisten, Schieber, Polizei, Militär ist nichts anderes als pure Erpressung , nur um die EU zu gelangen..

    Möchte mal wissen, was die Sportskanonen machen würden, wenn sie schon zu EU gehörten...die wurden kein Auge zudrücken und sofort ballern, wenn einer die Grenze überqueren will
    Oder warum nicht gleich nach Dubai oder Qatar, die Moslems halten doch immer zusammen, wird mir haeufig von den Tuerken, Araber etc. erzaehlt.

  9. #259
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    Wenn du in Griechenland ankommst, darfst du fuer ein Monat dort lebend laut Gesetz. Deshalb werden die zunaechst freigelassen, um ein legalen Job zu finden. Wenn man aber keins findet bzw. sich immer noch in Griechenland aufhaelt kommt man in diesen sog. Auffenthaltslager.
    Das stimmt aber nicht karter91, denn die Illegalen werden sofort beim überqueren der Grenze verhaftet. Da lässt man mittlerweile keinen frei, darum sind auch all die Aufenthaltslager rappelvoll und die Bedingungen für sie werden von Tag zu Tag schlimmer.

    Wenn du jemanden einfach ins Land passieren lässt, der kommt nicht mehr freiwillig nach einem Monat zurück.




    Hippokrates

  10. #260
    economicos
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Das stimmt aber nicht karter91, denn die Illegalen werden sofort beim überqueren der Grenze verhaftet. Da lässt man mittlerweile keinen frei, darum sind auch all die Aufenthaltslager rappelvoll und die Bedingungen für sie werden von Tag zu Tag schlimmer.

    Wenn du jemanden einfach ins Land passieren lässt, der kommt nicht mehr freiwillig nach einem Monat zurück.




    Hippokrates
    Ich weis nicht, wurde so in einer Doku gesagt. Kann mich auch irren. Naja, nicht wenige sind auf freier Wildbahn=)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.04.2012, 18:36
  2. Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 31.10.2010, 20:27
  3. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.09.2010, 02:31
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.08.2010, 20:23
  5. Griechenland ist das neue Ziel für illegale Migranten
    Von El Greco im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.10.2008, 21:23