BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 31 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 303

Griechenland zwischen europäischem Bankrott und makedonischem Pranger

Erstellt von Zoran, 05.04.2012, 17:36 Uhr · 302 Antworten · 11.836 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Zanli Beitrag anzeigen
    [smilie=my heart fi:
    Von mir aus kannst noch alle anderen reinpacken, ich bin dabei

  2. #22
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von Paokara90 Beitrag anzeigen
    Ja eben ....es zählt die Wahrheit.....und die interessiert mich......mach deine Augen auf nicht alles was glänzt ist Gold, des weiteren hast du von beiden Länder wie die meisten (die hier mitreden wollen) keine Ahnung....

    Ja alle anderen sind in Unrecht nur die Griechen haben Recht das ist die Wahrheit! und es ist vollkommen ausgeschlossen das die Griechen nicht zu 100% im Recht sind.

    Lies den Text durch selbst die Griechische Botschafterin sagt man muss realistisch sein man kann nicht 133 Länder ignorieren die das Land unter Republik Mazedonien anerkannt haben

  3. #23
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.089
    Zitat Zitat von alex281290 Beitrag anzeigen
    Vielleicht hast du Recht.
    Lies dir doch mal diesen billigen demagogischen Dreck durch, den Wolf Oschlies mal wider von sich gibt.
    Weiß einer wie ich mit der Redaktion vom Eurasischem Magazin Kontakt aufnehmen kann?
    Alex....du bist doch ein kluger mensch so das du langsam begriffen hast,das du einigen affen hier nicht belehren kannst.....weil sie es nicht zulassen
    Ich lese diesen dreck schon lang nicht mehr......denn vor jahr zu jahr werden die fyromer und das ganze umfeld peinlicher.Glaub mir...als die ganze sache mit fyrom losging,habe ich mich mit diesen haufen ausseinandergesetzt,die teilweise vom antiken makedonien keine ahnung hatten.
    Zu unseren 2 casperle aus fakedonja......sage ich nur das sie mich an einen idioten aus den 90 erinnern der fast genau so hohl in seinen argumenten war wie die beiden.Das ende vom lied.....sein opa war ein gr kommunist der im bürgerkrieg nach yugoslavien floh.Das wird eventuell bei diesen 2 casperle eventuell das gleiche sein...denn ihre art erinnert mich stark an den idioten aus den 90er.Es sind leute die ihre verrat noch als vetreibung missbrauchen.

  4. #24
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.029
    Zitat Zitat von alex281290 Beitrag anzeigen
    Inwiefern?
    Wegen den kindischen Reaktionen der meisten Griechen hier?
    Oder weil der Text angeblich irgendwas wahres an sich hat?
    Lass dir gesagt sein, Wolf Oschlies gilt als einer der größten slawomakedonien Verfechter die es gibt und sein Griechenhass ist auch nicht zu übersehen.
    Zudem präsentiert er absichtlich Halbwissen um damit den Leser auf seine Seite zu schlagen.
    Außerdem vertritt er deutsche politische Interessen
    Noch kindischer ist es auf den schwachsinnigen Thread einzugehen..

  5. #25

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    man liest den Anfang und wir einem die Komplexität der Angelegenheit (natürlich auf balkanische Art) klar

    Griechen sehen das freilich ganz anders, sie argwöhnten seit Jahren, dass „Deutschland-EG“ und USA Griechenlands Verderben betreiben. Derzeit ist die Bevölkerung voll Zorn auf den „Westen“ und seine ständigen Sparforderungen. Die Griechische Kirche propagiert „orthodoxe Überlegenheitsgefühle“ gegenüber der „Dekadenzkultur des Westens“. Medien konterfeien die deutsche Kanzlerin als Nazihexe mit SS-Runen, und Vizepremier Theodoros Panaglos behauptete 2010, an Griechenlands Krise trage Deutschland die Hauptschuld. Es habe im Zweiten Weltkrieg „griechische Gold und griechisches Geld gestohlen“ und bislang keine „Reparationen“ geleistet. Im Raum stehen 162 Milliarden Euro, die Athen „mit allen Mitteln“ von Deutschland eintreiben sollte. 87 Prozent aller Griechen fordern das.

    die Balkanaken können es nicht lassen. Man fördere das Maximum von andren aber eigener Dreck am Steck wird ignoriert. Und nicht zu vergessen die Religion muss sich immer bei politischen Angelegenheiten einmischen.


    Natürlich das alles gefällt den BF-Griechen nicht dennoch ich denk es ist angesagter wen man sich statt "zoran" sich mit dem Inhalt dieses Artikels auseinander setzt, schließlich gehört Griechenland seit langem zu "Westen"

  6. #26
    Avatar von VoxPopuli

    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    2.610
    Und er hat es wieder einmal geschafft. Als man dachte, die Glaubwürdigkeit seiner minderen Existenz wäre bereits längst begraben worden, drückt er diese immer weiter in die Erdkruste rein.



    Propaganda-Artikel pur, null journalistische Objektivität und eine lächerliche Quelle obendrein. Aber leider bieten nur diese einschlägigen Seiten das für ihn verwendbare Propagandamaterial, da seriöse Quellen eine deutlich andere Sprache sprechen.

  7. #27
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.029
    Wolf Oschlies ist ein Griechenfreund.

  8. #28
    Avatar von Paokara90

    Registriert seit
    15.10.2011
    Beiträge
    3.177
    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Was für ein Niveau ich bin beeindruckt
    Wolf Oschlies ist ein Griechenfreund----das ist dein Niveau......

  9. #29
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
    Immernoch über deinem Niveau.
    Ich hab hier keine Bilder von Tiere kopiert oder alle Griechen beleidigt nur den Text kommentiert also jeder der sich normal verhält ist unter euerem Niveau!

  10. #30
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.029
    Was ist wenn Wolf Oschlies eigentlich Zoran ist?


Seite 3 von 31 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Freundschaft zwischen Türkei und Griechenland
    Von Popeye im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.01.2012, 18:35
  2. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 25.05.2011, 20:07
  3. Pläne zwischen Griechenland und Israel
    Von El Greco im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 22.08.2010, 11:44
  4. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 03.04.2010, 22:28
  5. Antworten: 281
    Letzter Beitrag: 14.11.2008, 14:07