BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 24 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 237

Griechische-Mazedonische Mythen der Namensfrage entlarvt

Erstellt von Monkeydonian, 11.09.2010, 18:30 Uhr · 236 Antworten · 12.530 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von benni22 Beitrag anzeigen
    was haben mitsotakis und gligorov gesagt/ getan?
    wenn du das nicht weiss halte lieber deine klappe...fyrom war kurz davor schliessung an hellas ...(die fyromaner wolten das!) die griechen nicht!

  2. #102
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    wenn du das nicht weiss halte lieber deine klappe...fyrom war kurz davor schliessung an hellas ...(die fyromaner wolten das!) die griechen nicht!


    Damit hast du den Vogel abgeschossen





    Mitsotakis gab 1995 zu, das der Name nicht das Problem ist, sondern die Minderheit die man dann anerkennen müsste.

    Ihm glaubst du nicht, aber dem Geier Gligorov schon, der ein paar Drachme von Athen bekam. Lustiger Vogel

  3. #103
    Yunan
    Global Politician : News, Interviews, Opinions and Analysis


    Eine seriöse Quelle. :

    Diese Seite begründet eine angebliche Illoyalität Barrack Obamas damit, dass zum einen sein Zweitname "Hussein" ist, und er außerdem großen Beifall im (islamischen) türkischen Parlament bekommen hat und in Cairo seine "großen" Arabisch-Kenntnisse unter beweis gestellt hat (Alles was er gesagt hat war "Salam Aleykum").
    Ach ja, es gibt tatsächlich eine Rubrik namens "Rasse und Multikulturalismus" mit Schlagzeilen wie "Multikulturalismus gefährdet den Westen" und "Sollten Schwarze in politische Parteien eintreten?"

    Die Rubrik "Tha Balkans" wird zum größsten Teil vom Thema Griechenland und FYROM dominiert, der Hauptautor ist ein ultrakonservativer Jude und ein Bürger aus FYROM.

    Wikipedia sagt dazu:

    "However, "Global Politician" has published articles from an anonymous right-wing blogger called "Fjordman", an anonymous Norwegian blogger who writes about Islam and Muslim immigration and the danger that he believes it poses to Western civilization.[4]"

    Lächerlich, sowas. Lasst euch mal was besseres einfallen als Berichte aus Naziseiten hier rein zu kopieren, ihr Amateure.

    Quellen:

    Global Politician - Obama’s Failed Charisma
    Global Politician - Race and Multiculturalism
    Global Politician - The Balkans
    Global Politician - Wikipedia, the free encyclopedia

  4. #104
    Bendzavid
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    wenn du das nicht weiss halte lieber deine klappe...fyrom war kurz davor schliessung an hellas ...(die fyromaner wolten das!) die griechen nicht!
    ich muss nicht wissen was wer gesagt hat, man lernt jeden tag dazu und wenn es um makedonien geht dann habe ich da ein wörtchen mitzureden schließlich komme ich aus mk, meine familie lebt,arbeitet und zahlt steuern dort.
    warum sollte ich also nicht mitreden dürfen??

  5. #105
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen


    Damit hast du den Vogel angeschossen





    Mitsotakis gab 1995 zu, das der Name nicht das Problem ist, sondern die Minderheit die man dann anerkennen müsste.

    Ihm glaubst du nicht, aber dem Geier Gligorov schon, der ein paar Drachme von Athen bekam. Lustiger Vogel
    1. bitte beantworte meine frage

    (gut also was nervst du dan rum ihr seit die soehne der antiken makedonen?::wink: und alexanders...also gibst du es selbst zu? das ihr nichts damit zutun habt? (euer staat hatt das ja schon::wink

    2. ich will die geschichte hoeren wie es war damals mit mitsotakis und samaras, bin gespannt

  6. #106
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    1. bitte beantworte meine frage
    2. ich will die geschichte hoeren wie es war damals mit mitsotakis und samaras, bin gespannt
    Hängen wir noch ne Frage dran: wieviel hat Gligorov denn angeblich von Athen erhalten? Und wer hat das aufgedeckt?

  7. #107
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von benni22 Beitrag anzeigen
    ich muss nicht wissen was wer gesagt hat, man lernt jeden tag dazu und wenn es um makedonien geht dann habe ich da ein wörtchen mitzureden schließlich komme ich aus mk, meine familie lebt,arbeitet und zahlt steuern dort.
    warum sollte ich also nicht mitreden dürfen??
    doch! weil das ein beweis genung ist das wir nichts von euch wollen !(sonst haette fyrom heute nicht gegeben!)

  8. #108
    Yunan
    Ihr solltet lieber eure Quellen sorgfältig auswählen und nicht jeden Scheiß, der im Internet auftaucht posten.
    Wenn jetzt ein NPD-Blogger irgendwas zu dem Thema postet, dass euch gefällt, postet ihr auch. Auf diese Betrüger- und Rechthaber-Tour werdet ihr niemals in der EU Landen sondern immer wie bisher von den USA geknechtet werden. Die EU will keinen Satellitenstaat der USA in Europa.

  9. #109
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    MAZEDONIER sind slawisierte griechen!!!!!!
    Wir sollten ihnen die Hellenische Kultur wieder beibringen

  10. #110
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    1. bitte beantworte meine frage

    (gut also was nervst du dan rum ihr seit die soehne der antiken makedonen?::wink: und alexanders...also gibst du es selbst zu? das ihr nichts damit zutun habt? (euer staat hatt das ja schon::wink

    2. ich will die geschichte hoeren wie es war damals mit mitsotakis und samaras, bin gespannt
    Du scheinst ein echtes Problem mit Textverständnis zu haben, ich meins nicht böse.

    Wo hat das unser Staat gesagt? Gligorov Statement war sein persönliches und nicht das der Republik Mazedonien. Aber sowas kannst du nicht verstehen, wieso mach ich mir hier die mühe.

    Und von Anschluss an Griechenland war niemals die Rede, woher hast du so einen Müll? Kein Mensch will den Anschluss an Griechenland, im gegenteil :

Ähnliche Themen

  1. Nokia Lumia 900 entlarvt!!!
    Von Zurich im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 25.01.2012, 08:59
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.02.2011, 12:25
  3. hier wurde jemand gerade entlarvt
    Von FCALBayern im Forum Rakija
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 20:47
  4. NAZI entlarvt
    Von Jabulon im Forum Balkan im TV
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.09.2006, 15:35