BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 24 ErsteErste ... 5111213141516171819 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 237

Griechische-Mazedonische Mythen der Namensfrage entlarvt

Erstellt von Monkeydonian, 11.09.2010, 18:30 Uhr · 236 Antworten · 12.532 Aufrufe

  1. #141

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    ja du hast recht meine haende sind schon halb tot ....antworten bekomme ich nicht...

    nichts sagen ist auch eine antwort

    so bin raus hier aus dem thread..
    Lass dir einfach net einreden, dass du Text - Verständnis Probleme hast.
    Das stimmt net. Der labert einfach Scheisse weil er selbst keine Argumente hat dieser Idiot.

  2. #142
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Lass dir einfach net einreden, dass du Text - Verständnis Probleme hast.
    Das stimmt net. Der labert einfach Scheisse weil er selbst keine Argumente hat dieser Idiot.
    Natürlich labere ich Scheisse, ich elender Idiot.
    Wenn er keinen schimmer von Politik hat und denkt das wir einen Anschluss an Griechenland wollten, dann kann ich ihm auch nicht weiterhelfen.

    Blöd rumfragen kann jeder, aber wen er mir nichts weiter über diese Anschlussgedanken sagen kann (Weil es totaler Nonsense ist) und was soll ich über Samaras, Mitsotakis und Kirkata wissen? Er soll sich genauer ausdrücken, ich hab keine Lust irgendwas in seinem Kauderwelsch zu interpretieren.

  3. #143
    Yunan
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Wirtschaftlich und kulturell kaputt? Kulturell nie. Wirtschaftlich in den 90'er. Aber lassen wir das, du warst ja bei uns und hast Nachforschungen angestellt bei denen vieles ans Tageslicht kam.

    "FYROMski" gibt es nicht, ich nenne dich auch nicht FOROGos, zeig Respekt.

    33'000 Leute haben bei uns die bulgarische Staatsbürgerschaft, neben der mazedonischen. Du kennst bestimmt das Recht auf Doppelstaatsbürgerschaft oder? Seitdem wir Visafrei in die EU reisen können sinken die Anfragen. Deine These ist mehr als lächerlich und unüberlegt.

    Und ich bin kein ethnischer Bulgare, unterlass das. Ich nenne dich auch nicht Türke.
    Welche war denn eure Kultur vor den Balkankriegen? Ich wüsste es wirklich gerne.
    Wir haben keine Nachforschungen angestellt, weil es nichts zu erforschen gibt. Würden wir lächerliche Gentests machen, würde sowieso herauskommen, dass ihr allesamt Slawen seid und Slawen gab es bekanntlich zu Zeiten Aleksander des Großen nicht. Wieso sollen wir das offensichtliche beweisen und unser Geld damit verschwenden?
    FYROM's, FYROMskis, wie soll ich euch denn im Plural nennen? Skopijaner nenne ich euch in griechisch, auf deutsch eben so. Das "ski" gefällt dir nur nicht, weil es das slawische, nicht-makedonische in deiner Sprache aufzeigt.

    Als was du dich selber siehst ist dir überlassen. Ich sehe nur die Tatsachen und die sagen, dass ihr Bulgaren seid.

    Im 6./7. Jahrhundert siedelten Slawen im Gebiet des antiken Makedoniens. In der Folge galten sie meist als Bulgaren, und große Teile von ihnen verstanden sich auch selbst zum Teil bis ins 19. Jahrhundert als solche.[3] Aus diesem Grund ist es umstritten, ob man vor 1943 von der Existenz einer mazedonischen Sprache, Nation oder Ethnie sprechen kann.
    Nach 1890 begannen Teile der Bildungsoberschicht zu verkünden, dass es eine gesonderte, mazedonische slawische Nation gäbe.
    Es geht nicht einmal darum, als was ich dich sehe, Guster. Es geht einfach darum, was ihr tatsächlich seid. Ihr seid in den Augen der Welt ethnische Bulgaren, die sich von Bulgarien separiert haben. Niemals werdet ihr als die Nachfahren Aleksanders des Großen und seiner Makedonier gelten. Nie!
    Du kannst mich ruhig Türke nennen. Das ich kein Türke bin ist aber klar, selbst in der Türkei sind genetische Türken in der Minderheit. Ihr dagegen seid wahre Slawen.

    Sieht man von diesem Thema ab, verstehe ich mich ja super mit dir. Man kann sich nicht in allem einig sein.

    Quelle:

    Mazedonier (Ethnie)

  4. #144
    Yunan
    Zitat Zitat von Mr.Mackey Beitrag anzeigen
    Ich frage mich was dich Cigan unsere Geschichte und unsere Identität interessiert ?
    Es interessiert mich soweit als das ihr "eure" Geschichte von uns kopiert und als die eurige ausgebt.

  5. #145
    Yunan
    Zitat Zitat von Majaa Beitrag anzeigen
    für einen mod laberst du ganz schön viel dreck.
    Du kannst gerne mitreden, Kroatin. Aber informiere dich bitte über die Tatsachen bevor du redest.

  6. #146
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Welche war denn eure Kultur vor den Balkankriegen? Ich wüsste es wirklich gerne.
    Wir haben keine Nachforschungen angestellt, weil es nichts zu erforschen gibt. Würden wir lächerliche Gentests machen, würde sowieso herauskommen, dass ihr allesamt Slawen seid und Slawen gab es bekanntlich zu Zeiten Aleksander des Großen nicht. Wieso sollen wir das offensichtliche beweisen und unser Geld damit verschwenden?
    FYROM's, FYROMskis, wie soll ich euch denn im Plural nennen? Skopijaner nenne ich euch in griechisch, auf deutsch eben so. Das "ski" gefällt dir nur nicht, weil es das slawische, nicht-makedonische in deiner Sprache aufzeigt.

    Als was du dich selber siehst ist dir überlassen. Ich sehe nur die Tatsachen und die sagen, dass ihr Bulgaren seid.





    Es geht nicht einmal darum, als was ich dich sehe, Guster. Es geht einfach darum, was ihr tatsächlich seid. Ihr seid in den Augen der Welt ethnische Bulgaren, die sich von Bulgarien separiert haben. Niemals werdet ihr als die Nachfahren Aleksanders des Großen und seiner Makedonier gelten. Nie!
    Du kannst mich ruhig Türke nennen. Das ich kein Türke bin ist aber klar, selbst in der Türkei sind genetische Türken in der Minderheit. Ihr dagegen seid wahre Slawen.

    Sieht man von diesem Thema ab, verstehe ich mich ja super mit dir. Man kann sich nicht in allem einig sein.

    Quelle:

    Mazedonier (Ethnie)

    Laut DNA-Analysen sind wir keine Slawen, sicher ist was slawisches dabei aber nicht im Kern, das sagen sogar eure "Professoren"

    Aber das tut nicht zur Sache, falls du es nicht weisst wir standen bis 1944 stehts unter Fremdherrschaft und früher war Religion = Ethnie. Da unsere Leute Anhänger der bulgarisch orthodoxen Kirche waren = Bulgaren.

    Es wurde auch Assimilation betrieben von den Bulgaren. Oder warum wurde man eingesperrt wen man sagte man sei Mazedonier und kein Bulgare?
    Warum wurde man wieder entlassen wen man sich zum Bulgarentum bekannte?

    Und Geschichte wird immer von den Gewinnern geschrieben, nicht von den Verlierern.

    Du nennst es eine Tatsache, weil es für dich so passend ist, du sprichst uns unser Existenzrecht ab und spuckst auf all die Leute die der Willkür der Bulgaren zum opfer fielen, vielen Dank.

    Wikipedia ist auch sehr seriös keine Frage, es gibt andere Quellen die was anderes behaupten. Eure Geschichte will keiner, begreif es. Wir sind nativ zur Region Makedonien wo wir auch die Mehrheit stellten ob es dir passt oder nicht. Ich werde Edessa immer als Herkunftsort meiner Familie sehen, egal ob es nun in Griechenland oder sonst wo liegt, Gebietsansprüche auf Ägäis-Makedonien hege ich absolut keine.

  7. #147
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Es interessiert mich soweit als das ihr "eure" Geschichte von uns kopiert und als die eurige ausgebt.

    scheiss doch drauf Yunan,den kann man nix beibringen.

    Es gibt 1000 beweise das die antiken Makedonier Griechen waren.
    Die wissen doch nicht mal das Makedonier=Spartaner waren.

    Spartaner gelten als Griecehn,Makedonier aber net.Die Logik ist halt net ihre staerke

    Wir brauchen gar nicht mit den anderen logischen beweise anfangrn.Die werden sowieso net drauf antworten oder irgendeine seite von irgendeinen deppen posten.Uber den sich,die ganze akademische welt todlachen.


    ABer ich vergass:Wir sind ja Sub-Saharer die aus Äthiopien,nach Hellas kammen

  8. #148

    Registriert seit
    14.06.2010
    Beiträge
    1.355
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Du kannst gerne mitreden, Kroatin. Aber informiere dich bitte über die Tatsachen bevor du redest.
    tatsache ist, dass du als mod einfach nur provokant und somit auch nicht kompetent bist. für wen hälst du dich, dass du den leuten erzählen willst, was sie und ihre familien sind? schon allein wie du auf meinen post eingehst, ich weiß dass ich mitreden kann grieche, dazu bedarf es keiner erlaubnis deinerseits.

  9. #149

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Vllt seid ihr paar Griechen.
    Aber ihr seid auch viele Slawen.
    Wollt ihr mich verarschen?
    Ich fahre jedes Jahr runter.^^ Und ihr seht definitiv nicht griechisch aus.
    Teilweise, JA

  10. #150
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Vllt seid ihr paar Griechen.
    Aber ihr seid auch viele Slawen.
    Wollt ihr mich verarschen?
    Ich fahre jedes Jahr runter.^^ Und ihr seht definitiv nicht griechisch aus.
    Teilweise, JA
    Wir sehen auch nicht slawisch aus, soviel zum Thema.

Ähnliche Themen

  1. Nokia Lumia 900 entlarvt!!!
    Von Zurich im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 25.01.2012, 08:59
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.02.2011, 12:25
  3. hier wurde jemand gerade entlarvt
    Von FCALBayern im Forum Rakija
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 20:47
  4. NAZI entlarvt
    Von Jabulon im Forum Balkan im TV
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.09.2006, 15:35