BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 24 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 237

Griechische-Mazedonische Mythen der Namensfrage entlarvt

Erstellt von Monkeydonian, 11.09.2010, 18:30 Uhr · 236 Antworten · 12.519 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.888
    Es gibt aber eben auch eine griechisches Makedonien.

    Es muss ne abgrenzung zwischen dem griechischen Makedonien und Mazedonien geben und eine abgrenzung zum historischen Makedonien(die geschichte).
    Die wie es scheint beide fuer sich beanspruchen.

    Ich versuch mal zu erklaeren wie so es meiner meinung stress gibt:

    Seit ein paar jahren veroeffnlichen pseudo-historiker(dei von niemanden anerkannt werden) das die antiken Makedonen und alex der grosse keine griechen sind,sondern Makedonen.
    (sie behaupten nicht das sie slawen waren,sondern nur das sie nix mit den griechen gemeinsam haben).

    Dan tauchen Gen ,,studien,, auf die behaupten das die heutigen girechen Sub -Saharer sind(schwarzafrikaner aus den heutigen Äthiopien).

    Dies ganze Propagana wird betrieben damit man die geschichte fuer sich beaenspruechen kann.
    In den geschichtbuecher soll net drinstehen das die antiken Makedonier ,griechen waren.Sondern einfach nur Makedonier.

    Sollte nun die regierung in Mazedonien den namen Obermazedonien anehmen,koennten sie net mehr die geschichte beanspruchen.

    Den dan gaeb es ein unterschied zwischen der historischen gegend Makedonien(der griechischen) und Obermakedonien(der slawischen)
    Darum benuzt Hellas auch FYROM,owohl da auch Macedonia drinsteht.Als abgrenzung zu der Geschichte

  2. #32
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Es gibt aber eben auch eine griechisches Makedonien.

    Es muss ne abgrenzung zwischen dem griechischen Makedonien und Mazedonien geben und eine abgrenzung zum historischen Makedonien(die geschichte).
    Die wie es scheint beide fuer sich beanspruchen.

    Ich versuch mal zu erklaeren wie so es meiner meinung stress gibt:

    Seit ein paar jahren veroeffnlichen pseudo-historiker(dei von niemanden anerkannt werden) das die antiken Makedonen und alex der grosse keine griechen sind,sondern Makedonen.
    (sie behaupten nicht das sie slawen waren,sondern nur das sie nix mit den griechen gemeinsam haben).

    Dan tauchen Gen ,,studien,, auf die behaupten das die heutigen girechen Sub -Saharer sind(schwarzafrikaner aus den heutigen Äthiopien).

    Dies ganze Propagana wird betrieben damit man die geschichte fuer sich beaenspruechen kann.
    In den geschichtbuecher soll net drinstehen das die antiken Makedonier ,griechen waren.Sondern einfach nur Makedonier.

    Sollte nun die regierung in Mazedonien den namen Obermazedonien anehmen,koennten sie net mehr die geschichte beanspruchen.

    Den dan gaeb es ein unterschied zwischen der historischen gegend Makedonien(der griechischen) und Obermakedonien(der slawischen)
    Darum benuzt Hellas auch FYROM,owohl da auch Macedonia drinsteht.Als abgrenzung zu der Geschichte

    Warum hatte Griechenland kein Problem mit unserem Namen bis 1991?

    Die SFRJ war wohl eine Nummer zu hoch für sie.

  3. #33
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.888
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Warum hatte Griechenland kein Problem mit unserem Namen bis 1991?

    Die SFRJ war wohl eine Nummer zu hoch für sie.


    Weil ihr vielleicht erst nach 1991 behauptet das die geschichte der historichen gegend von Makedonien euch gehoert?

    was ich auch noch intressand finde ist,das wenn ich immer die geschichte ansrpechen.Das alle ploetzlich das Thema wechseln

    (habt ihr des von eurer regierung?Die ist auch meister darin wenn es um geschichte ist das Thema zu wechseln)

  4. #34
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Weil ihr vielleicht erst nach 1991 behauptet das die geschichte der historichen gegend von Makedonien euch gehoert?

    was ich auch noch intressand finde ist,das wenn ich immer die geschichte ansrpechen.Das alle ploetzlich das Thema wechseln

    (habt ihr des von eurer regierung?Die ist auch meister darin wenn es um geschichte ist das Thema zu wechseln)
    Falsch.

    Wir haben die Geschichte nie Monopolisiert.
    Es wird die genau gleiche Geschichte gelehrt wie zu SFRJ Zeiten was das betrifft. Euer Geschichtsfanatismus ist auch schon fast lächerlich.
    Ob die antiken Makedonen Griechen waren oder nicht, das kann dir keiner zu 100% sagen, es gibt immer nur vermutungen.

    Manche Historiker sehen sie als Griechen, wiederum andere als eigenständiges Volk (Nein nicht nur unsere wie du es gerne hättest )

    Aber das können wir nur herausfinden wenn man wir Titos Zeitmaschine finden, du weisst schon die mit der er uns und die Bosniaken erschuff.


    Aber hey, jetzt habt ihr ein kleines Land mit dem ihr Schach spielen könnt, die SFRJ hätte euch bei solch einer Absurdität kräftig in den Arsch getreten.

  5. #35
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.746
    Zitat Zitat von benni22 Beitrag anzeigen
    wie wärs mit: das land nennt sich weiterhin so und verzichtet auf gebietsansprüche ( gibt es zwar eh nicht aber nur zur absicherung und damit die griechen keine "angst" haben müssen).
    boah du hast kein plan und laberst heir irgendeinen stuss daher

    die slawo mazedonische regierung hatte nach ihrer gründung ganz klahe gebietsansprüche an bulgarien und griechenland.erst durch den druck griechenlands haben sie ihre verfassung geändert.wer garantiert mir das sie sie nicht wieder ändern???





    guck vor was deren minister einen kranz liegt oben links


    oder das hier







    guck ab 1.10 was die schon in deren schulen reingehämmert bekommen von klein auf und du willst mir sagen das die keine gebietsansprüche stellen???die sind doch felsenfest der meinung das die "makedonier" in griechenland entweder gräzisiert wurden pontier sind oder schlicht und ergreifend schiss vor der regierung und sich deshalb als griechen sehen

  6. #36
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.888
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Falsch.

    Wir haben die Geschichte nie Monopolisiert.
    Es wird die genau gleiche Geschichte gelehrt wie zu SFRJ Zeiten was das betrifft. Euer Geschichtsfanatismus ist auch schon fast lächerlich.
    Ob die antiken Makedonen Griechen waren oder nicht, das kann dir keiner zu 100% sagen, es gibt immer nur vermutungen.

    Manche Historiker sehen sie als Griechen, wiederum andere als eigenständiges Volk (Nein nicht nur unsere wie du es gerne hättest )

    Aber das können wir nur herausfinden wenn man wir Titos Zeitmaschine finden, du weisst schon die mit der er uns und die Bosniaken erschuff.


    Aber hey, jetzt habt ihr ein kleines Land mit dem ihr Schach spielen könnt, die SFRJ hätte euch bei solch einer Absurdität kräftig in den Arsch getreten.

    Genau erst ab Titos zeiten hat man euch beigebracht das ihr Mazedonier seit.
    (Vieleicht um bulgarische gebitsansprueche abzuwenden?)


    nein mein freund ZUM 1000 mal,in den geschichtklasen von allen top Unis wird gelehrt das sie Greichen waren.
    Es gibt ein paar historiker(net mal 10% wuerde ich sagen) die eine andere meinung vertreten,aber zum gluech,braucht man die merheit um geschichte zu aendern und die habt ihr net.


    Wir brauchen keine zeitmaschine,Wir haben beweise die zu 100% beweisen das sie griechen waren.Man braucht nur logisches denken.

    nur eine frage:Waren die Spartaner Griechen ja oder nein?

  7. #37
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    boah du hast kein plan und laberst heir irgendeinen stuss daher

    die slawo mazedonische regierung hatte nach ihrer gründung ganz klahe gebietsansprüche an bulgarien und griechenland.erst durch den druck griechenlands haben sie ihre verfassung geändert.wer garantiert mir das sie sie nicht wieder ändern???





    guck vor was deren minister einen kranz liegt oben links


    oder das hier







    guck ab 1.10 was die schon in deren schulen reingehämmert bekommen von klein auf und du willst mir sagen das die keine gebietsansprüche stellen???die sind doch felsenfest der meinung das die "makedonier" in griechenland entweder gräzisiert wurden pontier sind oder schlicht und ergreifend schiss vor der regierung und sich deshalb als griechen sehen

    Die Regierung hatte nie Gebietsansprüche, nur Nationalisten haben die.

    Die Verfassung wird nicht wieder geändert wegen Gebietsansprüchen, mach dir da keinen Kopf. Wenn die Nationalisten mal Nachdenken würden, werden sie nie nach einem "United Macedonia" schreien.


    Gruevski legt Blumen nieder am Grab von Goce Delcev und? Dieser hat für ein freies Makedonien gekämpft (die ganze Region) wen ihr deswegen schon rumheult ist es einfach mehr als peinlich.

    Aber hey, ich weiss ihr seid immer im Recht. Es tut mir Aufrichtig Leid euren damaligen Vielvölkerstaat der nun ethnisch homogen ist zu Kritisieren.

    Die Propaganda hat mir meinen gesunden Menschenverstand genommen. Ich bitte um Verständnis

  8. #38
    Avatar von BaboDoni

    Registriert seit
    03.07.2009
    Beiträge
    1.217
    Ja maaaaaaaaaaaaan leckt meine prallbehaarten antiken mazedonischen eier

  9. #39
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.746
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Die Regierung hatte nie Gebietsansprüche, nur Nationalisten haben die.

    Die Verfassung wird nicht wieder geändert wegen Gebietsansprüchen, mach dir da keinen Kopf. Wenn die Nationalisten mal Nachdenken würden, werden sie nie nach einem "United Macedonia" schreien.

    und wieso werden eure kinder von klein auf ind er schule so gebrainwashed wenn man keine gebiesansprüche stellt????




    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Gruevski legt Blumen nieder am Grab von Goce Delcev und? Dieser hat für ein freies Makedonien gekämpft (die ganze Region) wen ihr deswegen schon rumheult ist es einfach mehr als peinlich.
    also bei uns siehste net irgendwelche politiker die vor megali idea oder griechenland bildern sich verbeugen die bis nach indien gehn
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Aber hey, ich weiss ihr seid immer im Recht. Es tut mir Aufrichtig Leid euren damaligen Vielvölkerstaat der nun ethnisch homogen ist zu Kritisieren.

    Die Propaganda hat mir meinen gesunden Menschenverstand genommen. Ich bitte um Verständnis

    ahja und welches land auf dem balkan war denn kein vielvölkerstaat???die osmanen haben doch alles durcheinander egwürfelt also komm mir net auf dieser schiene


    edit: @guster achja im ersten video ab 4.35 wurde auch deine frage beantwortet wieso griechenland vor 1991 nichts gemacht hat

  10. #40
    Avatar von BaboDoni

    Registriert seit
    03.07.2009
    Beiträge
    1.217
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    und wieso werden eure kinder von klein auf ind er schule so gebrainwashed wenn man keine gebiesansprüche stellt????






    also bei uns siehste net irgendwelche politiker die vor megali idea oder griechenland bildern sich verbeugen die bis nach indien gehn



    ahja und welches land auf dem balkan war denn kein vielvölkerstaat???die osmanen haben doch alles durcheinander egwürfelt also komm mir net auf dieser schiene
    allein schon die überschriften der videos..

Seite 4 von 24 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nokia Lumia 900 entlarvt!!!
    Von Zurich im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 25.01.2012, 08:59
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.02.2011, 12:25
  3. hier wurde jemand gerade entlarvt
    Von FCALBayern im Forum Rakija
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 20:47
  4. NAZI entlarvt
    Von Jabulon im Forum Balkan im TV
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.09.2006, 15:35