BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 24 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 237

Griechische-Mazedonische Mythen der Namensfrage entlarvt

Erstellt von Monkeydonian, 11.09.2010, 18:30 Uhr · 236 Antworten · 12.529 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    keine angst ich weiss bis wo die slawen kamen,darum wunderts mich ja das net die ganzen griechen slawisiert wurden,nur die makedonen.Aber wie gesagt bestimmt vertriest du die ansicht das die heutigen griechen alle slawen und tuerken sind
    (p.s die slawen kammen bis nach attika bevor sie vertrieben wurden)

    Infomier dich mal waer Sparta gegruendet hat und vom welchen stamm die waren.

    WARTE ich kann dir sagen damit du dich net anstrenkst.Dorier haben um 1200v chr SPARTA GEGRUENDET.Dorier aus den historischen gebiet von Makedonien(Dorier=Makedonier,einfach gesagt damit du es verstehtst).


    ALSO selfpwned,wir brauchen und net weiter zu streiten.Spartaner waren illyrer und makedonen auch.

    ggqq
    du amüsierst mich, wahrhaftig.

    Ich sagte doch Ironie erkennen ist nicht deine Stärke :

    Wieso langweilst du mich mit deinen Geschichtskenntnissen? Ich hab dir schon gesagt das mir die antike am Arsch vorbeigeht. Du vergisst immer was nach der Antike war, lustig. Da war Makedonien bis 1913 kein Teil Griechenlands und war stehts unter Fremdherrschaft, die, die Bevölkerung assimilierte.

    Ich hätte lieber in Hellas zur Schule gehen sollen und Propaganda schlucken wie Macedonia 300'000'000 years of greek history.

    Aber nur die Griechen sind im Recht, Mazedonier, Albaner, Türken ja all diese Völker lügen und verbreiten Propaganda weil sie den Staat Hellas zerstören wollen

  2. #62
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    Zitat Zitat von Лудиот Beitrag anzeigen
    Kulturraum - da widerspreche ich dir nicht!!

    Deutschland gehörte einst auch zum römischen Kulturraum, Griechenland auch, halb Afrika etc...

    Sind das dann alles Römer?


    Deutschland gehoert zum Germanischen Kulturaum!!!!

    OMG der grosse alexander hatt bis indien alles erobert.aegypten,der nahe osten und persien gehoerten fuer fast 200(bei agypten sogar laenger) jahren zum hellenischen kulturraum.Sind des jeztzt alles griechen?


    ihr werwechselt,geschichte und kulturen und civilisationen mit heuteigen nationalismus

  3. #63
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Лудиот Beitrag anzeigen
    Kulturraum - da widerspreche ich dir nicht!!

    Deutschland gehörte einst auch zum römischen Kulturraum, Griechenland auch, halb Afrika etc...

    Sind das dann alles Römer?
    Dämliches Argument. Diese Kulturräume wurden von den Römern erobert und wurde somit "lateinisiert", die Dorier dagegen bildeten das Volk des von Karanos gebildeten Makedoniens.

  4. #64
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    du amüsierst mich, wahrhaftig.

    Ich sagte doch Ironie erkennen ist nicht deine Stärke :

    Wieso langweilst du mich mit deinen Geschichtskenntnissen? Ich hab dir schon gesagt das mir die antike am Arsch vorbeigeht. Du vergisst immer was nach der Antike war, lustig. Da war Makedonien bis 1913 kein Teil Griechenlands und war stehts unter Fremdherrschaft, die, die Bevölkerung assimilierte.

    Ich hätte lieber in Hellas zur Schule gehen sollen und Propaganda schlucken wie Macedonia 300'000'000 years of greek history.

    Aber nur die Griechen sind im Recht, Mazedonier, Albaner, Türken ja all diese Völker lügen und verbreiten Propaganda weil sie den Staat Hellas zerstören wollen

    Ich hab schon deine Ironie verstanden.Keine angst,ist mir klar das wenn euch die argumente ausgehen.Mit Ironie oder bullshit antwortet.
    Ich hab bis jetzt keine gescheite antwort bekommen wenn ich dich mit Fakten konfrontiere.Nur das ich dich langweile

    Sag mir wo du recht hast,zeig mir solche beweise fuer den unterschied zwischen makedoniern und griechen(so wie ich dir Fakten zeige Spartaner=Makedonen) und ich geb dir recht.

    Zieh net die anderen mit rein.WIr reden uber griechen und mazedonen hier.


    P.s waren wir bis 1913 assimiliert,dan waeren wir jetzt alle tuerken!!!!!!Sind wir aber net oder abe?

  5. #65

    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    1.955
    Zitat Zitat von Greekstyle Beitrag anzeigen
    Dämliches Argument. Diese Kulturräume wurden von den Römern erobert und wurde somit "lateinisiert", die Dorier dagegen bildeten das Volk des von Karanos gebildeten Makedoniens.
    Eine Kultur kannst du schwer jemand aufzwingen, entweder nimmst du sie an, oder du verbindest sie mit deiner Kultur...

    So geschehen bei den Makedonen, die ihre eigene Traditionen trotz der späten Einflussnahme der antiken "griechischen" Kultur weiter pflegten.

  6. #66
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    Zitat Zitat von Лудиот Beitrag anzeigen
    Eine Kultur kannst du schwer jemand aufzwingen, entweder nimmst du sie an, oder du verbindest sie mit deiner Kultur...

    So geschehen bei den Makedonen, die ihre eigene Traditionen trotz der späten Einflussnahme der antiken "griechischen" Kultur weiter pflegten.


    xaxaxaxa kommst du wieder mit den makedonischen goetter?

    ich warte immer noch auf die quellen.



    NEIN kollege die Dorier(makedonen) bildeten den kulurraum mit den anderen 3 staemmen.
    Sonst waeren Wie gesagt die Spartaner auch keine griechen.


    Wie geil ich des finde ich brauch gar net mit anderen beweisen anfangen.Ihr koennt net mal wiederlegen das die Dorier keine griechen waren.

    Bestimmt wusstes ihr net mal das die Makedonen=Spartaner sind


    p.s schnell,schnell jungs der fyrom propaganda bescheit sagen,Das die Spartaner auch keine griechen waren.

    xaxaxaxax

  7. #67

    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    1.955
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    xaxaxaxa kommst du wieder mit den makedonischen goetter?

    ich warte immer noch auf die quellen.



    NEIN kollege die Dorier(makedonen) bildeten den kulurraum mit den anderen 3 staemmen.
    Sonst waeren Wie gesagt die Spartaner auch keine griechen.


    Wie geil ich des finde ich brauch gar net mit anderen beweisen anfangen.Ihr koennt net mal wiederlegen das die Dorier keine griechen waren.

    Bestimmt wusstes ihr net mal das die Makedonen=Spartaner sind
    Sie gründeten/bildeten ihn?

    Was ist davor?

  8. #68
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    Zitat Zitat von Лудиот Beitrag anzeigen
    Sie gründeten/bildeten ihn?

    Was ist davor?

    ade ich verteil mal umsonst geschichtsuntericht.Aber nur weil ich dich sympatisch finde

    Die 4 staemme die den hellenischen kulturaum bildeten sind:
    Ionier, Achäer, Aolier und Dorer.Die um 2000 v chr nach Griechenland kamen.

    Davor lebten die Pelasger in Griechenland.Es gibt wenige beweise was die Pelasger waren.Es wir aber vermutet das sie kein griechisch sprachen.

    Viele nationalisten beanspruchen fuer sich die Pelasger

    (Albaner sagen das sie illyrer waren,bulgaren das sie Thraker waren,machne pseudo-afrikanische historiker behaupten sogar das die Pelasger,,schwarzafrikaner aus nubien waren,, und natuerlich die griechen die sagen das sie griechen sind)


    Wie gesagt ich halt mich immer an die archeologische und historische mehrheit und die hat keine ahnung was die Pelasger waren.

    Das einzige sicher ist:
    Ihr Name wurde von dem der Hellenen verdrängt, in welchem sich die Stämme der Ionier, Achäer, Aolier und Dorer vereinigt haben sollen, und sie verschmolzen mit diesen.

    endweder verschmolzen wir mit den Pelasgern oder wir vernichteten sie.(die antiken griechen schrieben ,das sie von den Pelasgern abstammen)

    Diese 4 staemme bildeten also den griechischen Kulturraum!!!!!


    http://de.wikipedia.org/wiki/Pelasger

  9. #69

    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    1.955
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    ade ich verteil mal umsonst geschichtsuntericht.Aber nur weil ich dich sympatisch finde

    Die 4 staemme die den hellenischen kulturaum bildeten sind:
    Ionier, Achäer, Aolier und Dorer.Die um 2000 v chr nach Griechenland kamen.

    Davor lebten die Pelasger in Griechenland.Es gibt wenige beweise was die Pelasger waren.Es wir aber vermutet das sie kein griechisch sprachen.

    Viele nationalisten beanspruchen fuer sich die Pelasger

    (Albaner sagen das sie illyrer waren,bulgaren das sie Thraker waren,machne pseudo-afrikanische historiker behaupten sogar das die Pelasger,,schwarzafrikaner aus nubien waren,, und natuerlich die griechen die sagen das sie griechen sind)


    Wie gesagt ich halt mich immer an die archeologische und historische mehrheit und die hat keine ahnung was die Pelasger waren.

    Das einzige sicher ist:
    Ihr Name wurde von dem der Hellenen verdrängt, in welchem sich die Stämme der Ionier, Achäer, Aolier und Dorer vereinigt haben sollen, und sie verschmolzen mit diesen.

    endweder verschmolzen wir mit den Pelasgern oder wir vernichteten sie.

    Diese 4 staemme bildeten also den griechischen Kulturraum!!!!!
    Du wartest auf Quellen, aber ab der ersten Diskussion mit dir bringst du nur laue Lüftchen aus deinem Hirnchen.

    Erinnere dich, das du mit mir in einem Dialog getreten bist, auf einem meiner Beiträge in dem ein Buch verlinkt war.
    Danach sind von dir nur Träumereien, und Wunschdenken gekommen.

    Schau mal was die, besonders von euch griechen, so geliebte Freia Enyzklopedie Wikipedia so sagt.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Dorer_(Volksstamm)

    Die Dorer (seltener: Dorier) waren ein altgriechisch-sprachiger, indogermanischer Volksstamm, der wahrscheinlich ursprünglich im nordwestgriechischen Raum Epirus und Makedonien beheimatet war. Strittig ist bis heute, ob Dorer auch im dalmatinisch-albanischen Raum (Illyrien) lebten.


    Also weder ethnisch noch kulturell griechisch, sondern nur "altgriechisch sprachig".

    Doch muss man solchen Hypothesen mit Vorsicht begegnen, denn nicht umsonst wird die Zeit zwischen 12. und 8. Jahrhundert v. Chr. als das "dunkle Zeitalter" in der Geschichte Griechenlands bezeichnet. Wegen des Fehlens schriftlicher Aufzeichnungen ist die Forschung auf die Zeugnisse der Archäologie angewiesen bzw. auf Überlieferungen später lebender Autoren. Erstere konnten zwar das "Dunkle Zeitalter" in den letzten drei Jahrzehnten etwas aufhellen, doch ist noch vieles unklar.

    Interessant, was du so in das wissenschaftliche bekannte dunkle Zeit so reininterpretierst.

    Weiter, klickt man auf den Link Dorisches-griechisch, kommen wir zur folgenden Seite Dorisches Griechisch

    Als erstes sehe ich die Grafik, und die gibt mir -nach deinem Faktenloses gelabere- zu denken auf.

    Verbreitungsgebiet der griechischen Dialekte um 400 v. Chr. Dorisch in Rot.


    Was sehen wir, kein Makedonien unter den "griechischen" Kulturraum zu finden, den zu einer Kultur gehört zweifelsohne auch eine Sprache.

    Damit du über die Richtigkeit dieser Fakten, nochmal überzeugt werden kannst, sehe folgenden Link der Universität Frankfurt:

    TITUS Didactica: Greek Dialects: Map frame

    und deren Grafik:


    Ich hoffe ich konnte dir helfen, deine Traumwelt ein bisschen zu zerstören.

  10. #70
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    Zitat Zitat von Лудиот Beitrag anzeigen
    Du wartest auf Quellen, aber ab der ersten Diskussion mit dir bringst du nur laue Lüftchen aus deinem Hirnchen.

    Erinnere dich, das du mit mir in einem Dialog getreten bist, auf einem meiner Beiträge in dem ein Buch verlinkt war.
    Danach sind von dir nur Träumereien, und Wunschdenken gekommen.

    Schau mal was die, besonders von euch griechen, so geliebte Freia Enyzklopedie Wikipedia so sagt.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Dorer_(Volksstamm)

    Die Dorer (seltener: Dorier) waren ein altgriechisch-sprachiger, indogermanischer Volksstamm, der wahrscheinlich ursprünglich im nordwestgriechischen Raum Epirus und Makedonien beheimatet war. Strittig ist bis heute, ob Dorer auch im dalmatinisch-albanischen Raum (Illyrien) lebten.


    Also weder ethnisch noch kulturell griechisch, sondern nur "altgriechisch sprachig".

    Doch muss man solchen Hypothesen mit Vorsicht begegnen, denn nicht umsonst wird die Zeit zwischen 12. und 8. Jahrhundert v. Chr. als das "dunkle Zeitalter" in der Geschichte Griechenlands bezeichnet. Wegen des Fehlens schriftlicher Aufzeichnungen ist die Forschung auf die Zeugnisse der Archäologie angewiesen bzw. auf Überlieferungen später lebender Autoren. Erstere konnten zwar das "Dunkle Zeitalter" in den letzten drei Jahrzehnten etwas aufhellen, doch ist noch vieles unklar.

    Interessant, was du so in das wissenschaftliche bekannte dunkle Zeit so reininterpretierst.

    Weiter, klickt man auf den Link Dorisches-griechisch, kommen wir zur folgenden Seite Dorisches Griechisch

    Als erstes sehe ich die Grafik, und die gibt mir -nach deinem Faktenloses gelabere- zu denken auf.

    Verbreitungsgebiet der griechischen Dialekte um 400 v. Chr. Dorisch in Rot.


    Was sehen wir, kein Makedonien unter den "griechischen" Kulturraum zu finden, den zu einer Kultur gehört zweifelsohne auch eine Sprache.

    Damit du über die Richtigkeit dieser Fakten, nochmal überzeugt werden kannst, sehe folgenden Link der Universität Frankfurt:

    TITUS Didactica: Greek Dialects: Map frame

    und deren Grafik:


    Ich hoffe ich konnte dir helfen, deine Traumwelt ein bisschen zu zerstören.


    also sprachen sie alt griechisch?Ich dachte immer die Makedonen sprachen makedonisch(und nix mit griechisch zu tuen hat).
    Da sthet drin das sie in epirus und makedonien siedelten und strittig ist ob sie in dalamtien siedelten
    und indogermanisch waren auch die anderen 3 staemme!!!!

    es geht um die dialekte des dorischem!!!!!

    Die makedonen Sprachen war eine alt griechische sprache die der Dorischen entsprach oder behauptest du was anderes?




    die letzte karte ist der hammer,da wird ja nicht mal dorsich als griechische sprache aufgefuehrt.Wenn man dan rechts auf voelker scroll und makedonisch anklickt wird sparta aufgezeigt

Seite 7 von 24 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nokia Lumia 900 entlarvt!!!
    Von Zurich im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 25.01.2012, 08:59
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.02.2011, 12:25
  3. hier wurde jemand gerade entlarvt
    Von FCALBayern im Forum Rakija
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 20:47
  4. NAZI entlarvt
    Von Jabulon im Forum Balkan im TV
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.09.2006, 15:35