BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 34 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 338

Griechische Soldaten: Wir werden das Blut der Albaner und Türken trinken!

Erstellt von Nonqimi, 12.08.2014, 09:37 Uhr · 337 Antworten · 11.764 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.382
    Zitat Zitat von Yashar Beitrag anzeigen
    Was sagtest du? Nicht mal deine Pisse sei diese dreckige Rasse wert?

    Naja, schon etwas anders. Weniger Rassistisch? Nein.

    Und mit diesem "Ich bin dein Vater"-Scheiss willst du wohl andeuten, dass du's meiner Mutter besorgt hast.

    Wow.

    Respekt.

    So eine kleine Pussy wie du könnte meiner Mutter nicht mal nahe kommen.

    Sie würde dich fisten und du würdest schreiend zu deinem Daddy rennen weil du's von ihm nicht so hart gewohnt bist.
    Yashar wenn ich bitte vorstellen darf: Dämon shota

    P.S Herzlichen Glückwunsch du hast den 100 Kommentar in diesen Thread geschrieben

  2. #102
    Yashar
    Zitat Zitat von DarkoRatic Beitrag anzeigen
    Yashar wenn ich bitte vorstellen darf: Dämon shota

    P.S Herzlichen Glückwunsch du hast den 100 Kommentar in diesen Thread geschrieben
    Nur weil er so hässlich wie ein Dämon ist macht ihn das noch lange nicht zu einem.
    Da seh ich zu viel pussy als dass es ein Dämon sein könnte.

    Bekomm' ich jetzt einen Preis?

  3. #103
    Avatar von Ilios

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    817
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    als einziger grieche aus dem forum hat sich ilios sich von diesen rassistischen müll der griechischen armee distanziert..der rest schweigt oder spamt rum um abzulenken..
    Zitat Zitat von shota Beitrag anzeigen
    gut erkannt........ das habe ich auch schon erwähnt und das gehört zu deren strategie........ deswegen gibt es nichts mit solchen kreaturen zu besprechen, weil sie genau so sind. aber so ein möchtegern albaner, der eigentlich ein zigeuner ist will uns unbedingt hier belehren.......... abartiges wesen !!
    Warum sich die anderen BF-Griechen nicht davon öffentlich distanzieren, weiß ich nicht. Vielleicht haben sie diesen Thread als reine Provokation gesehen. Ich glaube aber nicht, dass so ein Verhalten in der Armee von irgendeinem unterstützt wird, der noch richtig in der Birne ist.

    shota, dir ist nicht mehr zu helfen. Ehrlich...

    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Siehst Du!
    Was denkst Du, würde man in Deutschland eine politische Organisation gleich schließen und ihre Führungsriege abführen, wenn einer deren Symathisanten einen anderen Menschen getötet hätte?



    Warum in Hellas?

    Wo sind unsere hellenisch-humanistischen Werte im Lande der Orthodoxie abgeblieben?
    Willkür um jeden Preis?

    Das folgende haben wir schon vor 2500 Jahren aufgeschrieben, als es außerhalb GR nur die juristische Willkür gab:


    Μηδέ δίκην δικάσης, πρίν άμφω μύθον ακούσης (Original)
    Αν δεν ακούσεις και τους δυο, δίκιο ποτέ μη δώσεις (heute)
    Später bei Seneca d. Ä.: Qui statuit aliquid parte inaudita altera, / haud aequus fuit
    Wer einen Beschluss gefasst hat, ohne die andere Partei zu hören, ... ist nicht gerecht gewesen
    Übernahme in der BRD: Artikel 103 Abs. 1 GG [rechtliches Gehör]
    Entschuldigung, willst du mir jetzt damit sagen, dass das Vorgehen gegen die Goldene Morgenröte reine Willkür ist und du das nicht gut heißt?

  4. #104
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.382
    Zitat Zitat von Yashar Beitrag anzeigen
    Bekomm' ich jetzt einen Preis?
    100.png

  5. #105
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.742
    Zitat Zitat von Yashar Beitrag anzeigen
    Und ich scheiss jetzt auf eure Meinung.


    Dieses Bild beschreibt zu 100% die Situation Albaniens in den Balkankriegen! Da ist Fakt. Da kann jeder so viel sagen wie er will!

    - - - Aktualisiert - - -



    Verzieh dich! Du Troll.
    Kannst sehen wie du das willst, herrscht freie meinungsfreiheit. Fakt ist allerdings, das albaner/camen nie die mehrheit im epirus darstellten

  6. #106

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Ilios Beitrag anzeigen
    Entschuldigung, willst du mir jetzt damit sagen, dass das Vorgehen gegen die Goldene Morgenröte reine Willkür ist und du das nicht gut heißt?
    Wie ist denn Deine Haltung dazu, daß ein Mensch einen anderen Menschen tötet und eine Organisation, bei der er einst eingetreten ist, für seine Tat gleich ausgelöscht wird?

    Wir schauen uns das allgemein an, ohne irgendwelche Gefühlsduseleien,
    so wie es unsere (nichtchristlichen) Ahnen es einst haben wollten: Gerechtigkeit.

  7. #107
    Yashar
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Kannst sehen wie du das willst, herrscht freie meinungsfreiheit. Fakt ist allerdings, das albaner/camen nie die mehrheit im epirus darstellten
    Schau dir bitte die Ethnografische Karte an, die ich vorhin gepostet habe. Sie taten es (auch wenn es nur über eine kurze Zeitspanne war).

    Und z.B Janina war soweit ich weiss mal fast 90% albanisch.

    Das Bild soll aber vor allem eins zeigen und zwar dass die Albaner ohne irgendwas getan zu haben von allen Richtungen angegriffen wurden.
    Ich meine die Gr. Regierung hätte ja wahrscheinlich ganz Epirus genommen wenn sie es gekonnt hätten.

    Viele Griechen denken ja immernoch, dass der Albanische Teil von Epirus zu Griechenland gehöre...

    Ich hab mal Bilder einer Volkszählung gesehen, wo man auch klar sah, dass es mehr Albaner waren.

    Werde sie Suchen. Vlt werde ich fündig.

    Mir geht es dabei nicht darum die Gebiete zu annektieren sondern lediglich darum, was passierte und was den Albanern während den Balkankriegen angetan wurde.

  8. #108
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.742
    Zitat Zitat von tetovë1 Beitrag anzeigen
    scheiss auf die! kommt und wir geben euch 1oder2 € für essen.. scheiss nazi pack!!
    Ihr habt doch net ma kohle fuer euch sekbst, was wollt ihr schon geben??immer wieder lustig dss die selben landsleute gewisser laender am meisten auf die krise hinweisen und solche spruexhe bringen. Pleite Griechenland schluckt immernoch mit seiner wirtschaft eure legoland laender. Aber hauptsache stammtischparolen bringen

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Yashar Beitrag anzeigen
    Schau dir bitte die Ethnografische Karte an, die ich vorhin gepostet habe. Sie taten es (auch wenn es nur über eine kurze Zeitspanne war).

    Und z.B Janina war soweit ich weiss mal fast 90% albanisch.

    Das Bild soll aber vor allem eins zeigen und zwar dass die Albaner ohne irgendwas getan zu haben von allen Richtungen angegriffen wurden.
    Ich meine die Gr. Regierung hätte ja wahrscheinlich ganz Epirus genommen wenn sie es gekonnt hätten.

    Viele Griechen denken ja immernoch, dass der Albanische Teil von Epirus zu Griechenland gehöre...

    Ich hab mal Bilder einer Volkszählung gesehen, wo man auch klar sah, dass es mehr Albaner waren.

    Werde sie Suchen. Vlt werde ich fündig.

    Mir geht es dabei nicht darum die Gebiete zu annektieren sondern lediglich darum, was passierte und was den Albanern während den Balkankriegen angetan wurde.
    Kann dir auch ethnographische karten zeigen die genau das zeigen was ich dir sage. Ist kein problem bruda

  9. #109
    Avatar von Ilios

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    817
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Wie ist denn Deine Haltung dazu, daß ein Mensch einen anderen Menschen tötet und eine Organisation, bei der er einst eingetreten ist, für seine Tat gleich ausgelöscht wird?

    Wir schauen uns das allgemein an, ohne irgendwelche Gefühlsduseleien,
    so wie es unsere (nichtchristlichen) Ahnen es einst haben wollten: Gerechtigkeit.
    Grundsätzlich ist jedes Individuum für seine Taten selbst verantwortlich. Ohne irgendwelche Gefühlsduseleien.

    So ein gefühlskalter Roboter kannst aber auch du nicht sein, dass du das Vorgehen gegen die Goldene Morgenröte auf einer moralischen Ebene nicht gerecht findest?!


    Zum Thema, unsere Ahnen: begehe bitte nicht den Fehler, die alten Griechen zu idealisieren, wie es viele gerne machen. Auch im alten Griechenland war nicht alles Gold, was glänzt.

  10. #110
    Yashar
    Zitat Zitat von darkoratic Beitrag anzeigen
    yessss!!!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 331
    Letzter Beitrag: 05.10.2009, 20:27
  2. Buch über Skenderbeg erregt das aufsehen der albaner
    Von Syndikata im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.11.2008, 11:42
  3. Albaner beschwören das "Blut der Märtyrer"
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 06.10.2005, 09:31