BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Griechische Verbrecher - „Nein, jetzt wollen wir sehen, wie wir sie nicht bezahlen.“

Erstellt von Forte, 12.09.2015, 18:01 Uhr · 21 Antworten · 1.966 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Forte

    Registriert seit
    04.10.2014
    Beiträge
    3.056

    Griechische Verbrecher - „Nein, jetzt wollen wir sehen, wie wir sie nicht bezahlen.“


    Überliefert ist zu diesem Thema der Dialog zweier griechischer Politiker und Minister aus dem Jahre 1843. Alexander Mavrokardatos mahnte: „Jetzt wollen wir aber auch sehen, wie wir unsere Schulden bezahlen.“ Sein Kollege Joannis Kolettis antwortete: „
    Nein, jetzt wollen wir sehen, wie wir sie nicht bezahlen.“

    -------------------------------

    Griechische Verbrecher



    Als es 1830 zur Gründung Griechenlands kam, waren die Griechen pleite und suchten Geldgeber. Also begann die Suche nach einer für den neuen Staat geeigneten königlichen Familie und einem geeigneten Monarchen. Die Wahl fiel 1832 nach längerer Suche in europäischen Königshäusern auf Ludwigs zweiten Sohn, den 17-jährigen Prinzen Otto von Bayern. Von den Griechen mit Begeisterung empfangen, ließ Ludwig I. den neuen König der Griechen nicht ohne großzügige Ausstattung ziehen. Ein Regentschaftsrat leistete wichtige administrative Hilfe beim Aufbau des neuen Staatswesens. Ludwigs wichtigster Architekt, Leo von Klenze, wurde nach Griechenland geschickt, die neue Hauptstadt Athen, bis dahin ein Trümmerhaufen, zu bauen, dabei auch die Akropolis zu retten und dieses Herzstück klassischer griechischer Baukunst vor weiteren Zubauten und Zerstörungen zu bewahren. Und Ludwig I. kümmerte sich auch um die Finanzen des neuen, in weiten Teilen chaotischen und völlig unterfinanzierten Staates.
    Der König von Bayern wurde immer wieder um Hilfe angegangen. Er sprang ein, wo er nur konnte, half mit staatlichen, aber auch mit privaten Mitteln, gab dem griechischen Staat beachtliche Darlehen.
    Doch schon damals hatten es die Griechen nicht so mit der Rückzahlung von Darlehen. Sie sahen es als göttliches Gesetz an, dass man sie unterstützen soll und sie aber nie etwas zurück geben.
    Überliefert ist zu diesem Thema der Dialog zweier griechischer Politiker und Minister aus dem Jahre 1843. Alexander Mavrokardatos mahnte: „Jetzt wollen wir aber auch sehen, wie wir unsere Schulden bezahlen.“ Sein Kollege Joannis Kolettis antwortete: „Nein, jetzt wollen wir sehen, wie wir sie nicht bezahlen.“

    Und so verhält es sich auch heute noch. Die Griechen erhalten Rettungspakete in Milliardenhöhe, tönen aber herum, dass sie das Geld nie zurück zahlen werden. Verlangen aber 330 Milliarden Euro Reparationszahlungen von Deutschland – nur von Deutschland.

    Doch was die Welt nicht weiß ist, dass die Griechen in der Schweiz 800 Milliarden Euro unversteuertes Vermögen griechischer Bürgerlagert. Doch bisher habe sich niemand gemeldet. Die griechische Regierung hat kein interesse an diesem Geld, sie wollen lieber die Deutschen melken und erpressen die BRD Regierung. “Zahlt, oder wir werden alle Migranten zu euch schicken!”
    Man sollte den Griechen jede finanzielle Unterstützung streichen und wenn sie Migranten nach Deutschland schicken, diese einsammeln und über Griechenland verklappen. denn erpressbar ist nur der, der sich erpressen lässt.

    https://indexexpurgatorius.wordpress.com/2015/03/16/griechische-verbrecher/



  2. #2
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.375
    https://de.wikipedia.org/wiki/Goranen
    "Das Selbstbewusstsein als ethnische Minderheit ist eher fragil. In den Sechzigerjahren rechneten sich viele Goranen der ethnischen Gruppe der Türken zu."



  3. #3
    Avatar von Hannibal

    Registriert seit
    09.08.2014
    Beiträge
    3.967
    Deine Quellen sind ja geil.... wenn man WOT hat wird angezeigt, dass das gefährliche Seiten sind. Junge wir wissen alle, dass du Griechen hasst, aber hör auf irgendwelche irrelevanten Hassthreads zu erstellen. Was ist der Sinn dieses Threads ? Hetzen, mehr nicht. Bitte diesen sinnlosen Thread schliessen und diese arme Seele sperren, damit er sich mit was anderem beschäftigen kann.

  4. #4
    Avatar von Forte

    Registriert seit
    04.10.2014
    Beiträge
    3.056
    hört auf zu spamen bitte !!!

    - - - Aktualisiert - - -

    Quelle ist Quelle fertig.

    Ich betreibe keine hetze und ich hasse niemand !
    Wir können ja darüber einfach reden. Ich sehe da keine Probleme.

  5. #5
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    Ich sag doch der raucht Crack

  6. #6
    Avatar von Forte

    Registriert seit
    04.10.2014
    Beiträge
    3.056
    Quelle ist gut ersichtlich. Hört auf zu spamen.

  7. #7
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    Zitat Zitat von Pionier Beitrag anzeigen
    Quelle ist gut ersichtlich. Hört auf zu spamen.
    Du bist bisschen zu spät dran solche Themen waren vor 3 Monate aktuell

    P.S deine Quellen sind so scheisse wie du

  8. #8
    Avatar von Forte

    Registriert seit
    04.10.2014
    Beiträge
    3.056
    Kritik ist immer gut jnd willkommen.

    - - - Aktualisiert - - -

    [̲̅$̲̅(̲̅ ͡° ͜ʖ ͡°̲̅)̲̅$̲̅]

  9. #9
    Avatar von Hannibal

    Registriert seit
    09.08.2014
    Beiträge
    3.967
    Zitat Zitat von Pionier Beitrag anzeigen
    Kritik ist immer gut jnd willkommen.

    - - - Aktualisiert - - -

    [̲̅$̲̅(̲̅ ͡° ͜ʖ ͡°̲̅)̲̅$̲̅]
    Missbrauch nicht mein Smiley und such dir ein Hobby.

  10. #10
    Avatar von Forte

    Registriert seit
    04.10.2014
    Beiträge
    3.056

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wollt ihr mal sehen wie ich aussehe?
    Von Hoplit im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 02.05.2011, 22:13
  2. "Wir wissen wie man tötet"-Die Rückkehr der Söldnerheere
    Von Fitnesstrainer NRW im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.04.2011, 00:17
  3. Russischer Soldat: "Wir fielen wie die Deutschen 1941"
    Von EnverPasha im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 01.11.2010, 15:15
  4. Fremde Völker die eine ähnliche Kultur haben wie wir Balkanesen...
    Von Kimmerian Viking im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 31.12.2008, 23:41
  5. Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 01.04.2006, 17:08