BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 21 ErsteErste ... 6121314151617181920 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 203

Griechischer Nationalismus

Erstellt von Tetova, 15.03.2009, 14:20 Uhr · 202 Antworten · 6.854 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Slavonac Beitrag anzeigen
    LANG LEBE DIE REPUBLIK MAKEDONIEN!

    Lang lebe das Veto von Slowenien

  2. #152
    Avatar von Chechen

    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    1.507
    Im letzten Oktober kündigten die deutsche NPD und die italienische Forza Nuova an, diesen Sommer auf Zypern mit anderen neofaschistischen Gruppen wie der griechischen Hrisi Avgi (Goldener Morgen) ein Zeltlager durchzuführen. Sie vergießen Krokodilstränen über die Folgen der türkischen Invasion in Nordzypern 1974, die gerade die Folge eines Militärputsches griechischer Nationalisten auf Zypern war.
    In letzter Zeit nahmen faschistische Aktivitäten auf Zypern zu, so griffen Faschisten mit Brechstangen und Hacken die Universität von Zypern an, als die Wahlen zum Studierendenparlament stattfanden. Deshalb hat Jugend gegen Nationalismus, die von Mitgliedern der zypriotischen CWI-Sektion initiiert wurde, eine Kampagne gegen das Camp begonnen, an der sich inzwischen viele zypriotische (Jugend-) Organisationen beteiligen (unter anderem die Jugend der Kommunistischen Partei AKEL und der sozialdemokratischen Partei EDEK, der AKEL-nahen Gewerkschaft PEO sowie Schüler- und Studierendenkomitees).
    In Deutschland wurde ein Aufruf gegen das Camp außer von der SAV unter anderem von DiDF und mehreren Abgeordneten der LINKEN unterstützt. Unterstützungserklärungen können an antifa-zypern@web.de gemailt werden.

    ------------------------------------------------------------


    wer glaubt allen ernstes, die türken möchten sich mit diesen faschos vereinen, der täuscht sich gewaltig.



    in diesem sinne sag ich nur:



  3. #153
    Avatar von ΠΑΟΚ1926

    Registriert seit
    29.02.2008
    Beiträge
    1.893
    Zitat Zitat von El Mero Mero Beitrag anzeigen
    Im letzten Oktober kündigten die deutsche NPD und die italienische Forza Nuova an, diesen Sommer auf Zypern mit anderen neofaschistischen Gruppen wie der griechischen Hrisi Avgi (Goldener Morgen) ein Zeltlager durchzuführen. Sie vergießen Krokodilstränen über die Folgen der türkischen Invasion in Nordzypern 1974, die gerade die Folge eines Militärputsches griechischer Nationalisten auf Zypern war.
    In letzter Zeit nahmen faschistische Aktivitäten auf Zypern zu, so griffen Faschisten mit Brechstangen und Hacken die Universität von Zypern an, als die Wahlen zum Studierendenparlament stattfanden. Deshalb hat Jugend gegen Nationalismus, die von Mitgliedern der zypriotischen CWI-Sektion initiiert wurde, eine Kampagne gegen das Camp begonnen, an der sich inzwischen viele zypriotische (Jugend-) Organisationen beteiligen (unter anderem die Jugend der Kommunistischen Partei AKEL und der sozialdemokratischen Partei EDEK, der AKEL-nahen Gewerkschaft PEO sowie Schüler- und Studierendenkomitees).
    In Deutschland wurde ein Aufruf gegen das Camp außer von der SAV unter anderem von DiDF und mehreren Abgeordneten der LINKEN unterstützt. Unterstützungserklärungen können an antifa-zypern@web.de gemailt werden.

    ------------------------------------------------------------


    wer glaubt allen ernstes, die türken möchten sich mit diesen faschos vereinen, der täuscht sich gewaltig.



    in diesem sinne sag ich nur:



    Ach ja hab ich vergessen Nazis gibts ja nur in Griechenland und auf Zypern!
    Ist schon klar du Schwachkopf!

  4. #154
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.743
    Zitat Zitat von hellas79 Beitrag anzeigen
    Ach ja hab ich vergessen Nazis gibts ja nur in Griechenland und auf Zypern!
    Ist schon klar du Schwachkopf!
    lass ihn....seine leute werden noch die gerechte strafe kriegen all dem was sie uns angetan haben bzw noch heute versuchen zu tun

  5. #155
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von El Mero Mero Beitrag anzeigen
    Im letzten Oktober kündigten die deutsche NPD und die italienische Forza Nuova an, diesen Sommer auf Zypern mit anderen neofaschistischen Gruppen wie der griechischen Hrisi Avgi (Goldener Morgen) ein Zeltlager durchzuführen. Sie vergießen Krokodilstränen über die Folgen der türkischen Invasion in Nordzypern 1974, die gerade die Folge eines Militärputsches griechischer Nationalisten auf Zypern war.
    In letzter Zeit nahmen faschistische Aktivitäten auf Zypern zu, so griffen Faschisten mit Brechstangen und Hacken die Universität von Zypern an, als die Wahlen zum Studierendenparlament stattfanden. Deshalb hat Jugend gegen Nationalismus, die von Mitgliedern der zypriotischen CWI-Sektion initiiert wurde, eine Kampagne gegen das Camp begonnen, an der sich inzwischen viele zypriotische (Jugend-) Organisationen beteiligen (unter anderem die Jugend der Kommunistischen Partei AKEL und der sozialdemokratischen Partei EDEK, der AKEL-nahen Gewerkschaft PEO sowie Schüler- und Studierendenkomitees).
    In Deutschland wurde ein Aufruf gegen das Camp außer von der SAV unter anderem von DiDF und mehreren Abgeordneten der LINKEN unterstützt. Unterstützungserklärungen können an antifa-zypern@web.de gemailt werden.

    ------------------------------------------------------------


    wer glaubt allen ernstes, die türken möchten sich mit diesen faschos vereinen, der täuscht sich gewaltig.



    in diesem sinne sag ich nur:



    Wer will sich auch schon mit diesen fascho Bozkurt "Wölfen.... Hunden?!" vereinen??? Nope... ihr seid kein Deut besser.

  6. #156

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967
    Oweh oweh oweh....Leute.....Leute die Vergangenheit schmerzt gewiss...aber es ist besser, wenn man nach vorne schaut....wir Balkaner werden nie richtig Ruhe haben, wenn wir nicht zusammenarbeiten...

    Lassen wir die Vergangeheit ruhen...lasst uns nach vorne schauen...für eine bessere Zukunf...mfg8-)

  7. #157
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.743
    Zitat Zitat von -Herakles- Beitrag anzeigen
    Oweh oweh oweh....Leute.....Leute die Vergangenheit schmerzt gewiss...aber es ist besser, wenn man nach vorne schaut....wir Balkaner werden nie richtig Ruhe haben, wenn wir nicht zusammenarbeiten...

    Lassen wir die Vergangeheit ruhen...lasst uns nach vorne schauen...für eine bessere Zukunf...mfg8-)
    bin dafür aber die türken wollen uns BIS HEUTE noch schaden...von daher wird es niemals was werden mit dennen

  8. #158
    Avatar von Chechen

    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    1.507
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    bin dafür aber die türken wollen uns BIS HEUTE noch schaden...von daher wird es niemals was werden mit dennen
    muah, ihr griechen leidet alle unter der türken paranoia, nicht mal der winzigste türke hätte interesse daran euch was anzutun. die türkei hat weitaus wichtigere probleme, dabei spielt ihr griechen aus der mikrigen halbinsel eine unbedeutende rolle.

  9. #159
    El Greco
    Zitat Zitat von hellas79 Beitrag anzeigen
    Am 9. Januar 2007 rissen türkische Zyprer in Lefkosia die Lokmaci-Barrikade, die seit 1967 das Symbol für die Trennung darstellt, als „Zeichen des guten Willens“ ein. Am 8. März 2007 wurde daraufhin von griechischen Zyprern die Barrikade auch auf der griechischen Seite niedergerissen. Bei einem Treffen am 21. März 2008 zwischen den Führern der griechischsprachigen und türkischsprachigen Volksgruppen, Dimitris Christofias und Mehmet Ali Talat, haben sich beide Seiten auf den sofortigen Beginn von Verhandlungen über eine Vereinigung der beiden Teile der Mittelmeerinsel geeinigt.
    Seit dem 3. April 2008 ist in der Altstadt von Nikosia in der Ledra-Straße die Grenze geöffnet

    Ich glaube die türken wollen sehr wohl eine Wiedervereinigung!
    Is ja auch logisch den Nordteil gehts scheiße wirtschaftlich am ende ect mit ner wiedervereinigung sind sie automatich teil der EU ect ...

  10. #160
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Sind zwar dreckige Faschos aber in einem Punkt kann ich sie verstehen: Diese ganze Situation ist wie als würde dir ein Hund (oder Wolf?) in die Hand beissen... nach ner Zeiten sagen dritte derjenige solle dem Hund nochmal die Hand hinhalten nur würde er die Wunde angeblich lecken... scheinheilige Penner

Ähnliche Themen

  1. Griechischer Widerstandstag
    Von Arvanitis im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 212
    Letzter Beitrag: 29.10.2013, 21:14
  2. Griechischer Wein
    Von im Forum Essen und Trinken
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.12.2011, 16:35
  3. Was ist Nationalismus ?
    Von Stanislav im Forum Politik
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 02.10.2009, 02:02
  4. Nationalismus
    Von absolut-relativ im Forum Politik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07.06.2006, 19:23
  5. Nationalismus
    Von LaLa im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 19.12.2005, 12:10