BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 10 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 98

++++++ Griechischer Premier bietet Rücktritt an+++++

Erstellt von IZMIR ÜBÜL, 15.06.2011, 18:20 Uhr · 97 Antworten · 3.183 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.740
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    Was für ein Clan-System? Als wäre jeder Grieche Beamte und in einem Clan...
    er meint die familien die griechenland seit jahren regieren

    (papandreou,mitsotaki,karamanlis)

  2. #12
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.019
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Wollen wir mal hoffen, dass in dem Land der Demokratie diese wieder Einzug findet. Irgendwann muss auch Schluss sein mit den Clans.
    Na gut "Clans" bzw "Dynastien" gab es ja praktisch schon immer in Griechenland.

  3. #13
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
    Na gut "Clans" bzw "Dynastien" gab es ja praktisch schon immer in Griechenland.
    Ja, aber es wird mal Zeit den Ballast von sich zu werfen, oder nicht?
    Vorallem in solch schweren Zeiten wäre ein Neuanfang garnicht mal so verkehrt. Immerhin waren es diese Clans die euch in diese Kriese geführt haben.

  4. #14
    Yunan
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Wohl kaum.Eher rechtsradikal.
    Das halte ich für eine unrealistische Spekulation. Macht die Dinge nicht dramatischer als sie sind.

  5. #15
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.081
    Ein erster vernünftiger vorschlag.
    Er ist im hohen alter.....aber in top gesundheit....und sehr geschätzt
    Konstantinos Stefanopoulos

  6. #16
    economicos
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    er meint die familien die griechenland seit jahren regieren

    (papandreou,mitsotaki,karamanlis)
    ja sicher, aber das ist ein clan, ich dacht er würde gleich alle meinen, habe ihn falsch verstanden...

  7. #17
    Yunan
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Ein erster vernünftiger vorschlag.
    Er ist im hohen alter.....aber in top gesundheit....und sehr geschätzt
    Konstantinos Stefanopoulos
    Ich halte den Vorschlag Sinopeus am besten. Alle bisherigen Abgeordneten sollten zurücktreten und ein Politikverbot bekommen, die Finanzen unter die Lupe genommen werden. Wahlen sollten in einem Jahr abgehalten werden, bis dahin können sich Kandidaten vorstellen und aufstellen lassen.

  8. #18
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.081
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Das halte ich für eine unrealistische Spekulation. Macht die Dinge nicht dramatischer als sie sind.
    Wenn keine option gefunden wird....wer das ruder übernimmt besteht immer die gefahr für rechts.Vergiss nicht die probleme in athen mit den illegalen.Das volk ist masslos entäuscht von der politik

  9. #19
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    so wie es aussieht wird eine nationale einheit gebildet, wo alle partein zussamen sein werden..ministerpresident soll eine person haben die nichts mit pasok oder nd zutun hatt.

    mal sehn wie sich das macht für mich das beste was die machen könnten nur zussamen sind wir stark


    das was man so hört sind folgende namen:

    stefanopoulos, papadimas, und dimas...

  10. #20
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.081
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Ich halte den Vorschlag Sinopeus am besten. Alle bisherigen Abgeordneten sollten zurücktreten und ein Politikverbot bekommen, die Finanzen unter die Lupe genommen werden. Wahlen sollten in einem Jahr abgehalten werden, bis dahin können sich Kandidaten vorstellen und aufstellen lassen.
    Ist kein schlechter vorschlag....aber in solchen phasen brauchst du einen starken mann...der die masse beruhigt und eine zukunft in aussicht stellen kann.
    Nur alles auflösen ist keine option.Finde ich halt.

Seite 2 von 10 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gaddafi bietet Waffenstillstand an - Lehnt Rücktritt ab
    Von Ego im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.04.2011, 17:55