BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 10 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 98

++++++ Griechischer Premier bietet Rücktritt an+++++

Erstellt von IZMIR ÜBÜL, 15.06.2011, 18:20 Uhr · 97 Antworten · 3.191 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    hast du eine andere möglichkeiten?
    was haben wir noch zu ausswahl?
    Ich hätte da einige Ideen, aber die sind nichts für ein öffentliches Forum.
    Ich bin einfach mal gespannt, was als nächstes passiert.

  2. #32
    Yunan
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Wenn keine option gefunden wird....wer das ruder übernimmt besteht immer die gefahr für rechts.Vergiss nicht die probleme in athen mit den illegalen.Das volk ist masslos entäuscht von der politik
    In Griechenland sind die Linken viel stärker als die Rechten, ich denke nicht, dass die Rechten eine realistische Chance haben. Alle rechten Regierungen in Gr. konnten nur errichtet werden weil der Westen seine Hand mit im Spiel hatte. Sonst wären wir nach dem zweiten WK. kommunistisch geworden.


    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Ist kein schlechter vorschlag....aber in solchen phasen brauchst du einen starken mann...der die masse beruhigt und eine zukunft in aussicht stellen kann.
    Nur alles auflösen ist keine option.Finde ich halt.
    So ist es auch. Leider ist es oft so, dass einem Einzelnen das ganze über den Kopf wächst und dieser nach mehr greift.
    Ich bin dafür, dass wir unten alles in die Hand nehmen. Drei oder vier BF-Griechen gehen runter und nehmen das in die Hand.

  3. #33
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.091
    Zitat Zitat von Turk11 Beitrag anzeigen
    Kilicdaroglu kann ruhig dieses Bundesland von Selcuk gern übernehmen haha

    Ne aber er macht nur den Rücktritt um sich seinen Hintern zu retten, wenn die Demonstranten Athen eingenommen haben XD
    Er kann die magische 3 griechelands haben@@

  4. #34
    Avatar von -JD-

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    949
    Demokratie kann währen einer Krise, Gefahr nicht funktionieren, richtet zu viel Schaden an.
    Ein Mann sollte Griechenland anführen/ aus der Krise führen, danach kann man immer noch Schuldzuweisungen machen. Von daher gefällt mir die Idee von dieser "Einheitsregierung"

    Jedoch traue ich den 300 im Parlament nicht und wüsste auch nicht wer uns anführen könnte...

  5. #35
    Yunan
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    "Nur alles Auflösen" ist nicht das, was ich geschrieben habe. Ich meine einen personellen Neuanfang mit Menschen, die nicht im entferntesten mit den heutigen Parlamentariern zu tun haben. Junge Politiker aus den politischen Jugendorganisationen? DAs sind die schlimmsten! Auf keinen Fall!
    Frische Leute, keine "Politprofis". Damit auch die absolute Auslöschung von existierenden Seilschaften, Beziehungen und Klüngel. Jetzt wäre die Chance.
    Sehe ich auch so. Das wäre wirklich das beste, dann verschwinden endlich die alten Eliten und man kann einen absoltuen Neuanfang wagen.

  6. #36
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644

  7. #37
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.091
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    In Griechenland sind die Linken viel stärker als die Rechten, ich denke nicht, dass die Rechten eine realistische Chance haben. Alle rechten Regierungen in Gr. konnten nur errichtet werden weil der Westen seine Hand mit im Spiel hatte. Sonst wären wir nach dem zweiten WK. kommunistisch geworden.




    So ist es auch. Leider ist es oft so, dass einem Einzelnen das ganze über den Kopf wächst und dieser nach mehr greift.
    Ich bin dafür, dass wir unten alles in die Hand nehmen. Drei oder vier BF-Griechen gehen runter und nehmen das in die Hand.
    Also so realitätsfremd wäre die option nicht
    Einfache gedanken, sind bessere entscheidungen als technokratische.

  8. #38
    Yunan
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    hast du eine andere möglichkeit?
    was haben wir noch zu ausswahl?
    Das was er vorgeschlagen hat. Eine andere Möglichkeit zur radikalen Wende fällt mir nicht ein. Das würde eben Revolution bedeuten.

  9. #39
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Dein vorschlag ist zukunftsweisend absolut richtig.Aber in der aktuellen lage....brauchst du eine persönlichkeit in dem das volk hoffnung sieht.
    Stefanopoulos wäre eine option....aber leider leider zu alt.
    Hast du einen aktuellen favoriten?

  10. #40
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    Karatzaferis und LAOS, wieso nicht? Die Türken haben ja auch die religiösen Populisten gewählt.
    Nein um Himmels willen, wählt den bloß nicht. War nur Spaß.

Seite 4 von 10 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gaddafi bietet Waffenstillstand an - Lehnt Rücktritt ab
    Von Ego im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.04.2011, 17:55