BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 27 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 269

Griechisches Referendum über Sparpaket

Erstellt von Carl Marks, 01.11.2011, 13:08 Uhr · 268 Antworten · 11.123 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    Irgendwann lässt sich sogar der "Depp" nicht mehr von der EU beeinflussen, da es einfach nicht mehr so weiter gehen kann. Respekt an den Amerikaner Papandreou, er hat die Ernst der Lage verstanden.
    sicher nicht..

  2. #32
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.855
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    Dann wäre Deutschland auch überschuldet, ich würde sagen die hätten dann eine Staatsverschuldung von geschätzten 900% statt jetzt 87%. Und China würde dann Deutschland kaufen

    PS: Übrigens auch Deutschland verstößt gegen die Maastricht-Kriterien schon seit Jahren. (Schuldenstaat über 60%).

    mach dir mal keine gedanken über D.
    was glaubst du warum D im fall griechenland bürgschaften übernehmen kann.

    schulden ist das auf der "soll" seite.
    wieviel haben wir auf der "haben" seite?

  3. #33
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Lasst das Volk entscheiden!

    Papandreou wird den Ball zur Opposition zurückschiessen und Ihnen sagen "sagt ihr NEIN, dann bietet Alternativen"

    Griechenland ist wirtschaftlich am Ende, auch mit den Miliarden aus Brüssel.

    Griechenland ist seit Monaten kein souveräner Staat mehr.Griechenland muss tun, was Brüssel befiehlt. Er ist der Schuldensündner der mit der Keule geprügelt wird! Leider hat man sich selbst in diese Lage gebracht!

    Griechenland hat bewiesen was viele Experten vor der Euroeinführung prophezeit haben....es kann nur schief gehen!

  4. #34

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    ja so ist es leider immer, das schwaechste mitglied wird es auslbaden muessen..was passiert ist ist passiert..doch jetzt wird wirklich alles an greichenland geschoben..bald wird man noch sagen das griechenland schuld fuer die weltwirtschaft ist..ein staat mit grad mal 10mio einwohner und eine wirtschaftskraft von 2% der EU ist sicher nicht in der lage ein system umzukippen.!!

    andere spielen die spiele, und wird halt alles an griechenland geschoben..das sie schuld sind.

    andere verdienen sich eine goldene nase..ist schade doch leider ist es so..und man kann nichts machen.

    anstatt das problem an der wurzel anzugehen, werden sinnlose gesetzte gemacht..ich habe jetzt 120 euro "mietsteuer" zu zahlen.
    ein steuersatzt, weil ich eine wohnung miete...wurde erst vor paar monaten eingefuehrt.

    ich habe kein problem sowas zu zahlen, doch im normalfall wenn eine person 600 euro verdient..ist das sogut wie unmoeglich.

    so kommt man nicht aus diese krise raus, man muss einen andere weg gehen..
    [Offtopic\] ist da nicht auch ein neues Gesetzt raus gekommen "Grundstücksteuer", "Eigenhaussteuer" und so?

    Ich hab keine Ahnung, weil ich noch keinen Brief erhalten habe und nicht in Gr. lebe.

    Muss ich für mein Grundstück und das Haus steuern bezahlen? [Offtopic/]

  5. #35
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    mach dir mal keine gedanken über D.
    was glaubst du warum D im fall griechenland bürgschaften übernehmen kann.

    schulden ist das auf der "soll" seite.
    wieviel haben wir auf der "haben" seite?
    So einfach läuft das nicht mein Guter!

    Fällt Griechenland, fallen andere mit.....

    Eine Immobilienblase aus den USA hat uns eine Weltwirtschaftskrise beschert...auch in D. Und jetzt sind wir in der Eurozone angekommen....

    Willkommen in der globalisierten Welt....willkommen in der brutalen Marktwirtschaft....willkommen in der Diktatatur des Kapitalismus!

  6. #36
    Yunan
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    mach dir mal keine gedanken über D.
    was glaubst du warum D im fall griechenland bürgschaften übernehmen kann.

    schulden ist das auf der "soll" seite.
    wieviel haben wir auf der "haben" seite?
    Greek vote plan sends shock waves through Europe
    CNN.com International - Breaking, World, Business, Sports, Entertainment and Video News

    Berlusconi fürchtet die Signale aus Griechenland
    Schuldenstaat Italien - Berlusconi fürchtet die Signale aus Griechenland - Politik - sueddeutsche.de

    Le référendum grec provoque une tempête boursière.
    Le Figaro - Marchs : Le rfrendum grec provoque une tempte boursire

    "Die Euro-Zone stünde vor einem Scherbenhaufen"
    Top-Ökonomen zum Referendum: "Die Euro-Zone stünde vor einem Scherbenhaufen" - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Wirtschaft

    Europa zittert vor dem Nein
    Griechisches Referendum: Europa zittert vor dem Nein - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik


    Es ist genau so, wie ich es schon immer gesagt habe. Die EU als Handlanger der großen EU-Staaten hat uns Griechen nie ernstgenommen und war wohl der Meinung, alles tun zu können.
    Die Realität, lieber Indianer, sieht anders aus:

    Schon die bloße Ankündigung eines griechischen Referendums ließ die Märkte einbrechen, europaweit purzeln die Aktienkurse. Sollten die Griechen in einem Votum die europäische Antikrisenpolitik tatsächlich abschmettern, könnten die Finanzmärkte außer Kontrolle geraten.
    Vor 2500 Jahren haben wir die Demokratie ins Leben gerufen und somit eine neue Ära, vermutlich die bedeutendste der Menschheitsgeschichte, eingeläutet. Heute, 2500 Jahre nach Erfindung der Demokratie, werden wir auch diejenigen sein, die diese Scheindemokratie von heute zerschlagen können. Es ist also wenig klug, auf uns einzutreten als wären wir die Schuldigen für ein heuchlerisches und verbrecherisches System, für das Europa die Prägeform geschaffen hat.

    Übernimm dich also nicht in deinen Träumereien über das mächtige und schöne Deutschland. Wer hoch fliegt, fällt tief.

  7. #37
    economicos
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    mach dir mal keine gedanken über D.
    was glaubst du warum D im fall griechenland bürgschaften übernehmen kann.

    schulden ist das auf der "soll" seite.
    wieviel haben wir auf der "haben" seite?
    Dein Beitrag passt nicht zu dem Beitrag von mir^^, es war die Rede über den Kauf eines Landes. Und ein wenig VWL-Unterricht würden dir auch nicht schaden, die Neuverschuldungen liegen bei Deutschland im Jahr 2011 um 1.3% (Maarstricht-Kriterien erfüllt), aber dennoch wird das Geld zusätzlich in der Schuldenkasse gezählt, aber mit 1,3% gibt es noch keine Befürchtungen. Im Vergleich zu Schuldenländer, Griechenland 9,5%, Irland 11,2% und Spanien 10.3%.
    Zurück zum Thema, das Geld was Deutschland erwirtschaftet oder wie du sagst " auf der Haben-Seite" wird kaum für Schuldentilgung ausgegeben (wie fast bei jedem sozialen Land), auch wenn man die Maarstricht-Kriterien nicht erfüllt. Deutschland hat die meisten Ausgaben in zum Beispiel:
    - Sozialgelder
    - Bezahlung der öffentlichen Beamten
    - Militärkosten !
    - Bildung
    etc.

    Die Schulden von Deutschland steigen stündlich und mit weiteren Milliarden-Bürgschaften für die "Pleitenstaaten" wird der Schuldenstand nicht geringer.
    Aber noch ist alles im grünen Bereich, auch wenn andere Staaten, wie China ( 24 % Schulden) oder Russland (10% Staatsschulden) bessere Resultaten aufweisen.

  8. #38
    economicos
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    So einfach läuft das nicht mein Guter!

    Fällt Griechenland, fallen andere mit.....

    Eine Immobilienblase aus den USA hat uns eine Weltwirtschaftskrise beschert...auch in D. Und jetzt sind wir in der Eurozone angekommen....

    Willkommen in der globalisierten Welt....willkommen in der brutalen Marktwirtschaft....willkommen in der Diktatatur des Kapitalismus!
    Nein, durch den Rettungsschirm sind die anderen Staaten vorrübergehend "gerettet", nur die Banken würden dann nach Geld rufen.

  9. #39
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.457
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Lasst das Volk entscheiden!

    Papandreou wird den Ball zur Opposition zurückschiessen und Ihnen sagen "sagt ihr NEIN, dann bietet Alternativen"

    Griechenland ist wirtschaftlich am Ende, auch mit den Miliarden aus Brüssel.

    Griechenland ist seit Monaten kein souveräner Staat mehr.Griechenland muss tun, was Brüssel befiehlt. Er ist der Schuldensündner der mit der Keule geprügelt wird! Leider hat man sich selbst in diese Lage gebracht!

    Griechenland hat bewiesen was viele Experten vor der Euroeinführung prophezeit haben....es kann nur schief gehen!
    wie kann man nur so viel bullshit in einen post verpacken


  10. #40
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    Nein, durch den Rettungsschirm sind die anderen Staaten vorrübergehend "gerettet", nur die Banken würden dann nach Geld rufen.
    Der Rettungsschirm ist grundsätzlich nur für die Rettung der Banken da!
    Er wird diese Staaten nicht retten....das ist alles blödsinn!

    Griechenland hätte absolut nicht die Kraft, selbst mit Schuldenschnitt, seine Schulden zu zahlen!

    Ein Staat mit solch einem enormen Sparpaket kann wirtschaftlich nichts leisten....Griechenland ist pleite, sagen sie nein....ist es weniogstens ein Schrecken mit Ende....

Seite 4 von 27 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schottland nimmt Kosultation zu Referendum über Abspaltung von London auf
    Von Friedrich der Große im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.02.2014, 19:55
  2. Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 06.01.2012, 05:47
  3. Referendum über Grenzstreit mit Kroatien
    Von st0lzer kr0ate im Forum Politik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.05.2010, 21:47
  4. Montenegro: Streit über Referendum!
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 16.02.2006, 02:50