BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 42

Dieser grinsende Russe dreht uns das Gas ab

Erstellt von BosnaHR, 08.01.2009, 11:37 Uhr · 41 Antworten · 3.093 Aufrufe

  1. #21
    Crane
    Zitat Zitat von Lucky Luke Beitrag anzeigen
    Man sollte sich ganz von russischen Gaslieferungen unabhängig machen, dann kann Putin und Konsorten schauen wo sie ihr Gas los kriegen. Die EU deckt 75 Prozent seiner Gasversorgung nicht von Russland. Ich bin mir sicher das es Möglichkeiten gibt (auch wenn wohl kostspieliger) diese 25 Prozent aus Russland anders zu decken. Die Russen würden eine Lektion fürs Leben bekommen und nie wieder aufmucken.
    Das macht keinen Sinn und ist nicht nötig.

    Man kauft Gas dort wo es am günstigsten und sichersten ist.

    Wenn wir jetzt ganz gezielt Rußland meiden und höhere Preise dafür in Kauf nehmen. Dann haben wir absolut garnichts davon, außer dass wir mehr bezahlen. Es kommt noch Schlimmer. Die Zukunft sieht wohl so aus, dass wir verstärkt auf russisches Gas angewiesen sein werden. Wir würden, wenn wir die anderen Ressourcen früher verbrauchen noch viel schneller in diese russische Abhängigkeit geraten und wären wirklich deren Willkür ausgesetzt und hätten dann vorher und auch noch nachher höhere Preise bezahlt als eigentlich notwendig.

    Die einzige Möglichkeit dieser Sache zu entkommen wäre eine völlige Unabhängigkeit vom Gas. Und ob das gemacht wird hängt einfach davon ab wie günstig und sicher man denn noch an das Gas kommt. Also kann Rußland, genau wie Saudi-Arabien nicht einfach den Preis für seine Energierohstoffe bestimmen. Denn verkaufen wollen sie ja und wenn sie die Preise extrem überhöhen, dann springen wir dauerhaft ab. Verloren haben dann beide.

  2. #22
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Eure orthodoxen Brüder haben euch in der Geschichte noch nie geholfen.
    Gegen die Türken war es hauptsächlich Österreich-Ungarn-Kroatien.
    Russland war gegen die Selbständigkeit Serbiens. Österreich hat es beim Berliner Kongress 1878 durchgedrückt.
    Russland stimmte der Annexion BiH's durch Österreich zu... usw.
    Jetzt drehen die Russen den Serben das Gas ab.
    Lieber Ivo, hier im Gasstreit gehts nicht um die Serben sondern um ganz Europa also lass deine Laune an den Serben woanderst aus

    PS: Russland kämpfte für ein "freies" Konstantinopel sodass die Griechen wieder an Macht gewinnen würden und sie somit einen "starken" Verbündeten hätten "für die Ewigkeit"

  3. #23

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Willkommen im Kapitalismus...


  4. #24

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Eure orthodoxen Brüder haben euch in der Geschichte noch nie geholfen.
    Gegen die Türken war es hauptsächlich Österreich-Ungarn-Kroatien.
    Russland war gegen die Selbständigkeit Serbiens. Österreich hat es beim Berliner Kongress 1878 durchgedrückt.
    Russland stimmte der Annexion BiH's durch Österreich zu... usw.
    Jetzt drehen die Russen den Serben das Gas ab.
    Lüg nicht soviel bre.

  5. #25

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Und wieder mal bescheisst der "große Bruder". Dafür hat Serbien Brüderchen Russland seine Erdöl und Raffinerie verschleudert.
    Könnte Serbien denn Gas kriegen wenn Russland es will ohne das es durch die Ukraine läuft(ich frage weil kenn mich da net so aus)? Wenn nicht dann kann der Russe mehr oder weniger nichts dafür denn Ukraine zahlt nicht und dann wird eben zugedreht.

  6. #26
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Willkommen im Kapitalismus...

    Was soll das darstellen? Anteil an türkischen Genen? :icon_smile:

  7. #27

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Willkommen im Kapitalismus...

    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Was soll das darstellen? Anteil an türkischen Genen? :icon_smile:
    Nein, den Anteil russischen Gases

  8. #28

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Könnte Serbien denn Gas kriegen wenn Russland es will ohne das es durch die Ukraine läuft(ich frage weil kenn mich da net so aus)? Wenn nicht dann kann der Russe mehr oder weniger nichts dafür denn Ukraine zahlt nicht und dann wird eben zugedreht.
    hat darauf einer eine Antwort?

  9. #29
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    hat darauf einer eine Antwort?
    Die Pipelines dafür sind in einigen Jahren fertig, lies einfach, weiter vorne, zwischen den Zeilen
    Außerdem gehts hier nicht um Serbien, sondern um ganz Europa

  10. #30

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Die Pipelines dafür sind in einigen Jahren fertig, lies einfach, weiter vorne, zwischen den Zeilen
    Außerdem gehts hier nicht um Serbien, sondern um ganz Europa
    nein mir geht es darum wieso hier besonders Serbien angesprochen wird (unser großer Bruder lässt uns in Stich). Auch von unseren Serben wird gegen Russland gehetzt daher diese Frage. Gibt es Momentan kein anderen Weg auser durch die Unkraine dann ist die Hetze hier um sonst und unsere Serben sollten sich schämen.

    Ich glaube wenn es ein anderen Weg geben würde Serbien Gas zugeben dann hätte Russland das gemacht. Serbien hätte Ukraine auch den Gas zugedreht an Russlands stelle wenn 1 Mrd. Euro fehlen.

    Ich schäme mich für meine Landsleute wenn das der Fall sein sollte. Sie vergessen wenn Russland nicht wäre hätte Serbien ab 1914 Deutsch als erste Amtssprache genau so wie der restliche EX YU Raum. Dazu haben sie uns beim Krieg gegen die Osmanen unterstützt (auch wenn nicht sleber eingegriffen) aber sie haben dafür selber den Osmanen bei ihrer Schlacht den Arsch versohlt das reicht aus.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hart wie ein Russe.
    Von Sugarcake im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 126
    Letzter Beitrag: 04.10.2011, 08:58
  2. Der erste Russe
    Von Albion im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 12.09.2010, 19:20
  3. russe & türke
    Von phαηtom im Forum Musik
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 12.10.2009, 23:14
  4. Kriegsverbrecher ist jetzt Russe.
    Von Grasdackel im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.12.2008, 21:53
  5. Russe oder Jugo ?
    Von Grasdackel im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 01.09.2007, 11:44