BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 14 ErsteErste ... 7891011121314 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 138

Groß "Islam" Bosnien

Erstellt von Hercegovac, 06.11.2008, 14:02 Uhr · 137 Antworten · 8.067 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Das "wegen euch" gibts nicht mehr, die Cetniks sind geschichte, wie du schon selbst sagtest, im krieg verliert jeder, denn auch die bosnischen Dschihads waren nicht besser, also lass das


    Seit wann sind denn serbische dschihad Cetniks Geschichte? Sie sind doch heute stärker als sonst, oder nicht?

  2. #102
    Die Psychologin
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Das "wegen euch" gibts nicht mehr, die Cetniks sind geschichte, wie du schon selbst sagtest, im krieg verliert jeder, denn auch die bosnischen Dschihads waren nicht besser, also lass das

    Nee, mein Griechischer Freund, da muss ich dich enttäuschen... Leider weilen sich noch unter uns...

  3. #103
    Pray4Hope
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Das "wegen euch" gibts nicht mehr, die Cetniks sind geschichte, wie du schon selbst sagtest, im krieg verliert jeder, denn auch die bosnischen Dschihads waren nicht besser, also lass das
    Tja wenns so einfach wäre radikales Pack auszurotten. Aber irgendwie vermehrt sich dieses Ungeziefer in den untiefen des gesellschaftlichen Abgrundes. Wenn das so weiter geht, fahren die Spinner bald mit eigenen Kennzeichen da unten rum .....

  4. #104

    Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    4.391
    Dodik wirds schon richten, denke ich!
    HDL Dodik!!

  5. #105

    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    2.111
    Was habt ihr nur mit diesen cetniks...? Wo seht ihr diese cetniks? Die existieren in euren fantasien... Wenn ich das hier so lese, dan seht ihr glaube ich jeden serben als cetnik an... genauso könnte man auch behaupten, dass jeder kroate ein ustasa und jeder bosnjiake ein mudjahedin ist...

    Sorry, aber ihr übertreibt (milde ausgedrückt) ein wenig.

    Haltet doch mal den ball flach... Und seht es ein, dass ein islamisches bosnien nicht möglich ist, eine abspaltung der rs genausowenig und eine auflösung derer schon gar nicht.
    Die zukunft von BiH liegt darin, indem mann die heutige zusammensetzung bosniens akzeptiert und auf den grundlagen des freidensabkommens von dayton eine neue verfassung kreiert wird.
    Den dieses dayton abkommen sichert uns, dass sicher kein islamisches bosnien entstehen kann, weder ein zerfall bosniens stattfindet.

    Seht es ein, dass man die zeit nicht rückgängig machen kann und das geschehene nicht ungeschehen machen kann. Aus den fehlern sollten wir alle lernen und so eine neue zukunft schaffen.

    Den das hystorische bosnien existiert schon lange nicht mehr, seit die türken es besetzen ist auch dieses bosnien verschwunden, wie es damals zu zeiten tvrkos war.

    Also verstehe ich die radikal moslemische fraktion nicht (meko und co.) Den von welchem früheren bosnien sprecht ihr? Das bosnien von damals als noch keine moslems in ihr lebten? Oder das bosnien vor dem krieg, als en teil jugoslawiens war? Oder das bosnien das unter dem protektorat von österreich war?

    Welches bosnien wollt ihr? Den keines von den früheren bosnien ist heute möglich...

  6. #106
    Die Psychologin
    Zitat Zitat von pravoslavac-sa-balkana Beitrag anzeigen
    Was habt ihr nur mit diesen cetniks...? Wo seht ihr diese cetniks? Die existieren in euren fantasien... Wenn ich das hier so lese, dan seht ihr glaube ich jeden serben als cetnik an... genauso könnte man auch behaupten, dass jeder kroate ein ustasa und jeder bosnjiake ein mudjahedin ist...

    Sorry, aber ihr übertreibt (milde ausgedrückt) ein wenig.

    Haltet doch mal den ball flach... Und seht es ein, dass ein islamisches bosnien nicht möglich ist, eine abspaltung der rs genausowenig und eine auflösung derer schon gar nicht.
    Die zukunft von BiH liegt darin, indem mann die heutige zusammensetzung bosniens akzeptiert und auf den grundlagen des freidensabkommens von dayton eine neue verfassung kreiert wird.
    Den dieses dayton abkommen sichert uns, dass sicher kein islamisches bosnien entstehen kann, weder ein zerfall bosniens stattfindet.

    Seht es ein, dass man die zeit nicht rückgängig machen kann und das geschehene nicht ungeschehen machen kann. Aus den fehlern sollten wir alle lernen und so eine neue zukunft schaffen.

    Den das hystorische bosnien existiert schon lange nicht mehr, seit die türken es besetzen ist auch dieses bosnien verschwunden, wie es damals zu zeiten tvrkos war.

    Also verstehe ich die radikal moslemische fraktion nicht (meko und co.) Den von welchem früheren bosnien sprecht ihr? Das bosnien von damals als noch keine moslems in ihr lebten? Oder das bosnien vor dem krieg, als en teil jugoslawiens war? Oder das bosnien das unter dem protektorat von österreich war?

    Welches bosnien wollt ihr? Den keines von den früheren bosnien ist heute möglich...

    Ah das Bosnien unter Österreich war schön...

    Ah ja und ein Ball ist rund.. nur so zur information.. und ein Ball wurde zum werfen, schiesen und hüpfen erfunden.. und nicht zum flach halten...

  7. #107

    Registriert seit
    18.10.2008
    Beiträge
    636
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    bosnien ist das ärmste land europas und geht jeden monat nochmehr in die schulden möchte aber ein groß bosnien
    Du bist so dumm Junge. Bosnien hat in Südosteuropa das stärkste Wirtschaftswachstum seit 4 Jahren. Mazedonien ist viel ärmer als Bosnien und von Wirtschaftswachstum kann man bei denen nicht reden.

  8. #108
    Šaban
    Ok, bevor bosnien einen Gross-staat überhaupt anstreben sollte, dann müssten sie ihre internen probleme beseitigen.

    2. Die kroaten und Serben die die Herzegbosna und RS bei kroatien / serbien sehen wollen sind auch nicht gerade unschuldsengel

  9. #109

    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    2.111
    Zitat Zitat von Una21 Beitrag anzeigen
    Ah das Bosnien unter Österreich war schön...

    Ah ja und ein Ball ist rund.. nur so zur information.. und ein Ball wurde zum werfen, schiesen und hüpfen erfunden.. und nicht zum flach halten...

    Anstatt so einen blödsinn zu schreiben könntest du ja mal auf mein posting eingehen, bzw. auf die fragen... Aber offenbar passen dir die fragen nicht...?!

  10. #110
    Luli
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Man redet hier ja immer ,die Serben wollen ein Groß- Serbien, wir sind Mörder, dies das etc etc...

    find ich ganz lustig lol die folgenden Videos:




    "our main goal is to create a greater islamic republic "





    Wie kann man selbstgemachte Youtubevideos ernst nehmen?

Ähnliche Themen

  1. 81% der Albaner für ein "Großalbanien"
    Von Emir im Forum Kosovo
    Antworten: 2254
    Letzter Beitrag: 14.03.2017, 19:42
  2. Erneut Parolen von "Groß Albanien" in Makedonien
    Von Makedonec1212 im Forum Politik
    Antworten: 434
    Letzter Beitrag: 02.05.2012, 13:23
  3. Antworten: 148
    Letzter Beitrag: 22.07.2010, 16:00
  4. Islam-Professor Mouhanad Khorchide: "Ich sehe mich als Brückenbauer"
    Von machiavelli4life im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.03.2010, 02:55