BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 55 ErsteErste 1234561252 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 546

Grossalbanien

Erstellt von balkanman, 05.11.2009, 21:01 Uhr · 545 Antworten · 27.309 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Franko

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    3.128
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    .
    .
    .

    Wir werden sie schon gebührend klassisch empfangen
    .


    na das kennen wir ja,
    Klassische Griechen:








    Zu dem Thema:































    .

  2. #12

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967
    Ich glaube sie werdens schaffen....sie machen eine nicht zu unterschätzende Anzahl im ganzen Balkan aus, die stetig steigt...

    Sie vermehren sich immer noch sehr stark...während dem unsere leute 1-2 Kinder haben, haben sie im Durchschnitt mehr.....den Kindern die in diesen "Gebieten" geboren werden, bringen sie von Kindesalter bei das Land oder das Gebiet Albanien zu nennen bzw. als Albanisch zu bezeichnen...

    Mit der Zeit werden sie überall die Mehrheit ausmachen..unzwar in allen Gebieten Mazedoniens und Nordwest-Griechenlands....und werden sich später "demokratisch" abspalten....eigentlich eine geniale Taktik......

    Struga hatte bis vor ca. 15 Jahren 10% Albaner..heutzutage machen sie 80% aus.......sie werden diesem Beipiel folgen und einfach Erfolg haben...

    Wenn sie es mit ihrere bisherigen Strategie weitermachen..werden sie nicht nur den Westen Mazedoniens einnehmen...sondern auch Teile Griechenlands...und das ganze legal.....auf demokratischer Basis....

    Somit wäre ein Schutz für die Einheimische Bevölkerung die dann dort die Minderheit ausmacht nicht mehr möglich...diese müsste dann widerum in irgendwo hin wegziehen....

    Ein 100%es Erfolgskonzept....

  3. #13
    Emir
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Hat es Greekstyle denn auf mich bezogen oder auf Balkanman?

    Nein, du kannst das nicht verstehen. Mein Fehler.... Dieses XD kommt deshalb, weil meine griechischen Freunde genauso reagieren, wenn so en Frage kommt. Bis heute weis ich nicht was Sache ist..... Aber siehst du ja im Post davor (meine Frage an dich)

  4. #14
    Avatar von Djuka

    Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    15.917
    Zitat Zitat von Dallas Beitrag anzeigen
    ........

    Gäbes es ein Mega Master Danke Button, Ich hätte Ihn gedrückt....

  5. #15
    Emir
    Zitat Zitat von Dallas Beitrag anzeigen
    Ich glaube sie werdens schaffen....sie machen eine nicht zu unterschätzende Anzahl im ganzen Balkan aus, die stetig steigt...

    Sie vermehren sich immer noch sehr stark...während dem unsere leute 1-2 Kinder haben, haben sie im Durchschnitt mehr.....den Kindern die in diesen "Gebieten" geboren werden, bringen sie von Kindesalter bei das Land oder das Gebiet Albanien zu nennen bzw. als Albanisch zu bezeichnen...

    Mit der Zeit werden sie überall die Mehrheit ausmachen..unzwar in allen Gebieten Mazedoniens und Nordwest-Griechenlands....und werden sich später "demokratisch" abspalten....eigentlich eine geniale Taktik......

    Struga hatte bis vor ca. 15 Jahren 10% Albaner..heutzutage machen sie 80% aus.......sie werden diesem Beipiel folgen und einfach Erfolg haben...

    Wenn sie es mit ihrere bisherigen Strategie weitermachen..werden sie nicht nur den Westen Mazedoniens einnehmen...sondern auch Teile Griechenlands...und das ganze legal.....auf demokratischer Basis....

    Somit wäre ein Schutz für die Einheimische Bevölkerung die dann dort die Minderheit ausmacht nicht mehr möglich...diese müsste dann widerum in irgendwo hin wegziehen....

    Ein 100%es Erfolgskonzept....



    Glaubt Ihr, das hat was mit der Religion zu tun?

  6. #16
    Avatar von Djuka

    Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    15.917
    aber Dallas, du hast eins vergessen, man pocht so auf die angeblich Illyrische Herkunft... mit welchem Zweck? genau.. die waren ja auf dem ganzen Balkan zu Hause, also.. ist der Gebietsanspruch natürlich absolut legitim.....

  7. #17
    Avatar von Djuka

    Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    15.917
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen


    Glaubt Ihr, das hat was mit der Religion zu tun?


    Sorry, aber ein muslimisch (eher islamistisch) albanisch Fanatischer User (MIC SOKOLI) hat das mal ganz stolz gepostet....

    ist mir grad wieder eingefallen.... aber wie kannst du bei Albanern von Religion reden?

  8. #18
    Kelebek

  9. #19
    Emir
    Zitat Zitat von Djuka Beitrag anzeigen
    aber Dallas, du hast eins vergessen, man pocht so auf die angeblich Illyrische Herkunft... mit welchem Zweck? genau.. die waren ja auf dem ganzen Balkan zu Hause, also.. ist der Gebietsanspruch natürlich absolut legitim.....
    Djuka wer nennt immer Makedonien "Südserbien"?

    Wer hatte den TRAUM vom velika ^^?

  10. #20

    Registriert seit
    02.11.2009
    Beiträge
    94
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Ich hoffe du kannst mir helfen. Ich kenne ja einige Griechen und die sehen das als Beleidigung, wenn ich "Makedonien" sage..... Mir war nicht bewusst wieso also hab ich mal gegoogelt. Der Name Makedonien soll von den Griechen sein, deshalb sind die dagegen. Die meisten sagen auch, das es "Makedonier " gar nicht gibt. 1/3 des Landes gehört den Albanern, der Rest ist einfach ein Mix aus Türken, Griechen, Serben und Bulgaren....
    Andere sagen mir wiederum "Makedonier sind Griechen"(damit meinen die Alle)...

    Bitte um eine ehrliche Antwort. Ich blick da nicht durch.
    Also es gab 1912 den balkankrieg da verlor mazedonien gut 1/2 seines landes. das wurde an griechenland, bulgarien und einsichen an albanien verteilt. das vardarmakedonien= Heutige makedonien ist das heutige das du kennst.
    Jetzt denken die griechen, wir haben gebietsansprüche auf das gebiet Makedonien das im norden von griechenland liegt. Das ist nur erfunden. Wir wollen keine gebietsansprüche. es kann auch nicht plötzlich die mongolei kommen und russland und china wiederhaben wollen. Deswegen heissen wir FYROM= former yugoslavian republik of macedonia) aber auch nur in Griechenlands augen.!
    RUSSLAND FRANKREICH ENGLAND USA KANADA und andere 155 länder haben uns unter Mazedonien anerkannt.!!!!
    Wie wir sie alle kennen sind die griechen gegen jede minderheit. deswegen vertrieben sie auch 1946-48 alle makedonier aus griechenland !! im zweiten weltkrieg waren sie kurz davor sich nazideutschland anzuschliessen. doch da kam auch schon der D-DAY und sie entschieden sich anders!
    Bitte griechen hört auf mit dieser propaganda. Phillip der grosse wollte alle völker in griechenland zusammen bringen ---athener -makedoner-thessaloniker ect. und das gelang ihm mit dem königreich MAKEDONIEN!!! und von da aus ging sein sohn Alexander richtung persien.
    Vorher waren wir makedonier barbaren doch als wir was grosses für eure ACHSO SAUBERE GESCHICHTE geschaffen haben sind nicht wir sondern wider IHR , die egoszentrischen, rechthaberischen personen die HELDEN !!! seht ihr ich kann argumentieren weil ich die geschichte kenne aber ich will nicht welche kiddys haben die einfach kommen und sagen
    MAKEDONIJA IS GREECE und solche scheisse lieber mal aufs maul sitzen wen man EINFACH keine ahnung HAT !!!!! DANKE

Seite 2 von 55 ErsteErste 1234561252 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Grossalbanien
    Von Jehona_e_Rahovecit im Forum Kosovo
    Antworten: 191
    Letzter Beitrag: 08.06.2009, 20:46
  2. Grossalbanien!
    Von vlonjatiAL im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.03.2009, 18:38
  3. nix da mit grossalbanien..
    Von Vodka_i_Džin im Forum Politik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.02.2007, 17:19
  4. Neue Grossalbanien-CD is raus...
    Von SchwarzeMamba im Forum Rakija
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 13.08.2006, 22:24