BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 37 von 79 ErsteErste ... 2733343536373839404147 ... LetzteLetzte
Ergebnis 361 bis 370 von 784

Gruevski: Wir wissen wer wir sind!

Erstellt von Zoran, 24.09.2011, 20:36 Uhr · 783 Antworten · 35.235 Aufrufe

  1. #361
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.765
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Solche nennt man "Grkomani"
    Wie wen ein Bruder der nichts von seinem Bruder wissen will, weil der "Stiefvater" ihn irgendwelche Flausen in den Kopf gesetzt hat.

    Schon traurig, dabei sind wir ein Volk.
    so haben die bulgaren die slawensprechenden griechen damals genannt nicht ihr

  2. #362
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    ich habe nichts dagegen das sie slawisch sprechen

    mir gehts eher aufm sack wenn die versuchen geschichte umzuschreiben


    wenn du jetzt sagen würdest makedonen waren griechen (wie die geschichte beweisst) und hättest alles dabei belassen wärs für mich gegessen und du wärst in meinen augen einer ende

    Ja, ok ich habe dich verstanden.

    Um es auch dir deutlich zu machen.

    Alexander war kein Slawe, grieche erst recht nicht (kulturell mag das sogar zutreffen), er war Makedone.

    Und ich fühle mich als Makedone als sein Nachfahre.


  3. #363
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    so haben die bulgaren die slawensprechenden griechen damals genannt nicht ihr
    Wir nennen sie "Grkomani", die Mazedonier in Griechenland nennen sie auch "Grkomani" und auf etlichen slawischen Sprache ist der korrekte Ausdruck auch "Grkomani".

    Sowie es "Bugaromani" und "Srbomani" gibt.

  4. #364
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.765
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Ja, ok ich habe dich verstanden.

    Um es auch dir deutlich zu machen.

    Alexander war kein Slawe, grieche erst recht nicht (kulturell mag das sogar zutreffen), er war Makedone.

    Und ich fühle mich als Makedone als sein Nachfahre.

    eben das ist diese geschichtsumschreibung die ich meine

    und mit dieser einstellung wird das nie was zwischen unseren ländern

    nimm einfach ein buch und bilde dich

    aber natürlich ist das alle lobbypropaganda schon klar

    Alexander the great:
    Holy shadows of the dead, I’m not to blame for your cruel and bitter fate, but the accursed rivalry which brought sister nations and brother people, to fight one another. I do not feel happy for this victory of mine. On the contrary, I would be glad, brothers, if I had all of you standing here next to me, since we are united by the same language, the same blood and the same visions.
    Addressing the dead Hellenes (the Athenian and Thebean Greeks) of the Battle of Chaeronea, as quoted in Historiae Alexandri Magni by Quintus Curtius Rufus.

    Alexander the Great quote-Holy shadows of the dead, I?m not to blame for your cruel and...


    er sagt doch selber das er grieche war aber ok ihr habt recht

  5. #365
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Ja, ok ich habe dich verstanden.

    Um es auch dir deutlich zu machen.

    Alexander war kein Slawe, grieche erst recht nicht (kulturell mag das sogar zutreffen), er war Makedone.

    Und ich fühle mich als Makedone als sein Nachfahre.

    Gut dass Alexander der Große und die Makedonen anderer Meinung waren.

    Ich rate dir ab Mitte Oktober die Alexander-Ausstellung im Louvre zu besuchen. Dort wirst du erfahren, was die Welt über die Makedonen weiss.



    Hippokrates

  6. #366
    Avatar von Deimos

    Registriert seit
    27.08.2011
    Beiträge
    2.254
    Mein gott ihr Fyromer seid nichts anderes als Bulgaren.Ihr habt keine Identität bzw. wollt ihr die Bulgarische nicht haben deswegen klaut ihr euch eine.

  7. #367
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Wir nennen sie "Grkomani", die Mazedonier in Griechenland nennen sie auch "Grkomani" und auf etlichen slawischen Sprache ist der korrekte Ausdruck auch "Grkomani".

    Sowie es "Bugaromani" und "Srbomani" gibt.
    Fyromani.



    Hippokrates

  8. #368
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Basileios Beitrag anzeigen
    Mein gott ihr Fyromer seid nichts anderes als Bulgaren.Ihr habt keine Identität bzw. wollt ihr die Bulgarische nicht haben deswegen klaut ihr euch eine.
    Lern du erstmal griechisch du "stolzer Grieche" bevor du hier deinen Bullshit entlädst

  9. #369
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Fyromani.



    Hippokrates
    Gibts nicht, keiner wurde gezwungen/wollte "fyromer" sein.

  10. #370
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    eben das ist diese geschichtsumschreibung die ich meine

    und mit dieser einstellung wird das nie was zwischen unseren ländern

    nimm einfach ein buch und bilde dich

    aber natürlich ist das alle lobbypropaganda schon klar

    Alexander the great:
    Holy shadows of the dead, I’m not to blame for your cruel and bitter fate, but the accursed rivalry which brought sister nations and brother people, to fight one another. I do not feel happy for this victory of mine. On the contrary, I would be glad, brothers, if I had all of you standing here next to me, since we are united by the same language, the same blood and the same visions.
    Addressing the dead Hellenes (the Athenian and Thebean Greeks) of the Battle of Chaeronea, as quoted in Historiae Alexandri Magni by Quintus Curtius Rufus.

    Alexander the Great quote-Holy shadows of the dead, I?m not to blame for your cruel and...


    er sagt doch selber das er grieche war aber ok ihr habt recht

    Das ist keine Geschichtsumschreibung.

    Dein Problem ist, du kannst nicht akzeptieren bzw. du kannst nicht die Trennung zwischen griechischer Kultur und griechischer Ethnie/Nationalität in der Antike ziehen.

    Du würdest gern aufgrund der Tatsachen das Makedonen am Hof die griechische Sprache verwendeten, auch Kulturmerkmale wie Bauten aus dem griechischen Kulturraum, Gottheiten usw, doch macht sie das zu griechen?
    Ich meine, zu griechen wie es du gerne hättest?

    Bin ich, wenn ich gern englisch spreche, Coca Cola trinke und Hamburger esse gleich ein Amerikaner?

LinkBacks (?)


Ähnliche Themen

  1. Nikola Gruevski
    Von Černozemski im Forum Politik
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 20.06.2011, 22:03
  2. Nikola Gruevski
    Von Černozemski im Forum Rakija
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 22:14
  3. Mazedonien-Gruevski wie Milosevic
    Von Jehona_e_Rahovecit im Forum Politik
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 26.03.2010, 22:47
  4. Gruevski
    Von phαηtom im Forum Rakija
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 05:38
  5. Hiseni i Gruevski o saradnji
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.2009, 18:00