BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 66 von 79 ErsteErste ... 165662636465666768697076 ... LetzteLetzte
Ergebnis 651 bis 660 von 784

Gruevski: Wir wissen wer wir sind!

Erstellt von Zoran, 24.09.2011, 20:36 Uhr · 783 Antworten · 35.241 Aufrufe

  1. #651
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Mbreti Bardhyl Beitrag anzeigen
    Abwarten und Tee trinken Zoran....
    ................................Bald Zoran

    Ja kla, du hast nichts zu melden ergo keine Macht, deswegen musst du wohl Frust hier abbauen.

    Ich denke du weißt nicht mal was nationalistisch bedeutet.

  2. #652
    Avatar von Mbreti Bardhyl

    Registriert seit
    24.07.2010
    Beiträge
    2.572
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Aber zum Albaner "unterdrücken" langt es aber mal, oder? (ist doch eure Story?!)


    Also hat er Macht.
    Ja ,sie haben vollkomen recht,dank diese hurensöhne Ali Ahmeti und Thaqi hat gruevski so viel macht.Vergessen sie nicht,er hat macht ueber Ahmeti und Thaqi aber nicht ueber Albanische Volk

  3. #653
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Mbreti Bardhyl Beitrag anzeigen
    Ja ,sie haben vollkomen recht,dank diese hurensöhne Ali Ahmeti und Thaqi hat gruevski so viel macht.Vergessen sie nicht,er hat macht ueber Ahmeti und Thaqi aber nicht ueber Albanische Volk
    Albanische Volk hat in Albanien macht, deswegen spricht man auch von Minderheit die in MK lebt.


    Und jetzt, kannst du uns erklären warum Gruevski ein nationalistischer Heuchler sein soll?

  4. #654
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Doku "20 Jahre Union Junge Kraft VMRO DPMNE" (Unija na Mladi Sili ist die "Jugendabteilung" der Partei)


  5. #655
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.537
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Begründe deine Anschuldigung.
    Wird die Begründung irgend etwas nützen? Genug Spatzenhirne sind ja hier vertreten, die mit Fakten nicht umgehen wollen/können. Die Fakten liegen vor, und das seit wirklich vielen Jahren. Eine rechtspopulistische Partei, wie es die VMRO-DPMNE ist, ist in meinen Augen heuchlerisch; inbegriffen der Oberheuchler Gruevski. Mit irgendwelchen kitschigen, wahnsinnigen Antikisierungszügen, scheint diese rechtspopulistische Partei Politik machen zu wollen. Dabei greift er seinen Nachbarn Griechenland und die Bürger Griechenlands an, gießt unendlich viel Öl ins Feuer und sorgt letzten Endes nur dafür, dass der Nationalismus auf beiden Seiten steigt.

    Mit einer über 20 Meter hohen griechischen Statue, vielen kleineren griechischen Statuen, Benennung von Plätzen, Straßen und staatlichen Gebäuden in griechischen Namen etc., sorgt für kein Verständnis und weniger noch für eine Lösung. Das sind provokante, diktatorische Machenschaften und haben nichts mit Demokratieverständnis zu tun. Abgesehen davon macht diese peinliche Antikisierung, die auch von der Opposition deines Landes nicht akzeptiert wird, euch lange nicht zu Nachfahren antiker Völker. Das sage nicht nur ich, sondern die Weltwissenschaft ebenfalls.

    Dass der kranke Nationalismus in FYROM schon längst Fuß gefasst hat, ist kein Geheimnis.

    Grund ist eine neue Art Zensur, die sich in dem Land ausbreitet. Nationalistische Internetnutzer überziehen regierungskritische Blogs mit Beleidigungen und Drohungen. Sie sind nicht zentral gesteuert, jedoch organisiert in sogenannten "Hassgruppen".

    ...

    In der Konsequenz hören die Leser auf zu kommentieren. Im nächsten Schritt stoppen die Blogger selbst ihre Aktivitäten oder ziehen auf die englischsprachige blogspot-Domain um. Dort werden sie zwar grundsätzlich in Ruhe gelassen, aber dafür kaum noch von mazedonischen Nutzern wahrgenommen.
    Meinungsfreiheit: Hasstiraden verschmutzen die mazedonische Blogosphäre | Digital | ZEIT ONLINE

    Ähnlich müssen viele gegenüber "euch" kritische Diskutanten Konsquenzen ziehen und die Ignorefunktion benutzen, weil man mit euch nicht diskutieren kann. Selbst unwiderlegbare Fakten werden von nationalistischen FYROMer nicht akzeptiert. Ich musste selber schon aufhören vernünftig zu schreiben, weil es sich bei den meisten einfach nicht lohnt - hier in diesem Forum ist es ähnlich der Fall. Wohl bemerkt: Ich musste, weil ich einfach, nach langwierigen Diskussionen, keine Lust mehr hatte!

    Auch sehr interessant aus dem Artikel:

    Verbindungen zu der nationaldemokratisch-konservativen Regierungspartei VMRO-DPMNE (Innere Mazedonische Revolutionäre Organisation – Demokratische Partei für Mazedonische Nationale Einheit) sind im Einzelfall schwer nachzuweisen und oft auch unwahrscheinlich. Gleichzeitig betreibt eben jene Partei den Kampf gegen die unabhängige Presse ganz unverhohlen. Kurz nachdem der Privatsender A1 einen regierungskritischen Kurs eingeschlagen hatte, wurde ein Verfahren wegen Steuerhinterziehung gegen den Besitzer des Senders Velija Ramkovski eingeleitet und der Sender selbst geschlossen. Ähnlich ging es drei unabhängigen Zeitungen.

    ...

    Entscheidender Faktor ist die internetaffine Jugend. Anhänger der konservativen Partei und nationalistisch eingestellte Jugendliche dominieren dabei derzeit den Diskurs auf den meisten öffentlichen Plattformen.
    Meinungsfreiheit: Regierungspartei bekämpft die Pressefreiheit | Digital | ZEIT ONLINE

    Genau nach dem gleichen Verfahren arbeiten auch FYROMer hierzulande im Internet. Begleitet von nationalistischer Polemik, Rassismus, Halbwissen, Fake-Profile und ähnlichem. Ich habe bisher mit keinem vernünftigen FYROMer über dieses Thema diskutieren können. Entweder war er der totale Nationalist oder eben einer der selbst wissenschaftliche Historik negiert, bezogen auf den Anspruch antiker griechischer Geschichte.

    Gruevski ist in meinen Augen ein Heuchler, da er nicht zum Demokratieverständnis sorgt sondern den krankhaften Nationalismus in seinem Land fördert. Dieser hat sich letzten Endes sogar in eurer Netzwelt ausbreiten können, nachdem die Regierung die wichtigsten Sender übernommen hat. Die Propagandamaschinerie ist nun in vollem Gang und die Kritiker werden weiterhin Mundtot gemacht.

  6. #656
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.537
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Doku "20 Jahre Union Junge Kraft VMRO DPMNE" (Unija na Mladi Sili ist die "Jugendabteilung" der Partei)

    Erinnert mich irgendwie an die HJ aus vergangener deutscher Zeit. Ich hoffe doch dass in dieser Dokumentation auch die territorialen Ansprüche der 1990er Jahre erwähnt wurden, indem die Partei nach einem Groß-FYROM offiziell forderte. Wird das erwähnt oder wurde die übliche Propaganda betrieben?

  7. #657
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.537
    Zitat Zitat von Mbreti Bardhyl Beitrag anzeigen
    Ich glaube er braucht gar nicht begründen.
    Ein nationalistischer Heuchler ist er, mehr nicht
    Wie alt bist du eigentlich, dass du, ohne mich zu kennen, so über mich urteilst? Kleine Minderjährige reden so daher. Bist du Minderjährig?

    Ah, du meintest scheinbar doch nicht mich. Ich ziehe meine Anschuldigung zurück. Verzeihung ...

  8. #658
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.636
    zeigs dem slawen, bravos

  9. #659
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.636
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Wie alt bist du eigentlich, dass du, ohne mich zu kennen, so über mich urteilst? Kleine Minderjährige reden so daher. Bist du Minderjährig?
    er hat nur dich zitiert, hellenic bride...

  10. #660
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.636

LinkBacks (?)


Ähnliche Themen

  1. Nikola Gruevski
    Von Černozemski im Forum Politik
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 20.06.2011, 22:03
  2. Nikola Gruevski
    Von Černozemski im Forum Rakija
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 22:14
  3. Mazedonien-Gruevski wie Milosevic
    Von Jehona_e_Rahovecit im Forum Politik
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 26.03.2010, 22:47
  4. Gruevski
    Von phαηtom im Forum Rakija
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 05:38
  5. Hiseni i Gruevski o saradnji
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.2009, 18:00