BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 46 von 58 ErsteErste ... 3642434445464748495056 ... LetzteLetzte
Ergebnis 451 bis 460 von 573

Den Haag: Bosnien verklagt Serbien

Erstellt von Metkovic, 23.12.2005, 14:56 Uhr · 572 Antworten · 15.594 Aufrufe

  1. #451
    Avatar von thatz_me

    Registriert seit
    07.02.2007
    Beiträge
    2.738
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    Die denken sogar das die Deutschen von Serben abstammen und Belgier auch Serben sind
    Glaubst du nicht? Junge, alles ist serbisch ...also indirekt türkisch...

  2. #452

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk
    Zitat Zitat von Tesla
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von Legija
    noch einmal für alle......ihr könnt uns mal die eier lecken 8)


    serbien ist unschuldig und was ihr hühnerficker sagt kratzt uns nen arsch :!:
    Und wer hat Slowenien angegriffen also ihr seit nur in einem kleinen Teil von einer großen Kette direkt schuldig aber indirekt liefen andere sachen!
    Wer Slowenien angegriffen hat? Weiß net, kannst ja mal in Den Haag nachfragen. Serbien hat auf jeden fall Bosnien NICHT angegriffen! :P
    Ovako sa strane, jesi ti iz RS ?
    Jesam, iz Teslica sam.

  3. #453
    Avatar von thatz_me

    Registriert seit
    07.02.2007
    Beiträge
    2.738
    Zitat Zitat von Tesla
    Zitat Zitat von hahar
    Zitat Zitat von jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    Unglaublich hier wie sich manche Aufführen und die indirekte Beteiligung leugnen und jetzt wird gleich wieder abgelenkt wie typisch!
    Wieso,was hat Serbien mit dem Befehl von Karadzic und Mladic zu tun :?:


    Sogar Solana begrüsste das Urteil...


    Solana begrüßt IGH-Zurückweisung von Völkermord-Klage gegen Serbien

    Urteil schließe ein dramatisches Kapitel in der Geschichte

    Brüssel - Der EU-Außenbeauftragte Javier Solana hat die Zurückweisung der Völkermord-Klage gegen Serbien durch den Internationalen Gerichtshof (IGH) begrüßt. "Ich denke, das ist etwas, das begrüßt werden sollte", erklärte Solana gegenüber Journalisten am Montagnachmittag in Brüssel. Das Urteil schließe ein Kapitel in der Geschichte, das dramatisch, sehr schmerzhaft und zerstörerisch für viele Menschen gewesen sei.

    Das Urteil bedeute außerdem keine Kollektivstrafe, sagte Solana, der dies als "modernen Ansatz" begrüßte. Er hoffe, dass es zur endgültigen Versöhnung unter den Völkern des Balkans beitrage. (APA)

    http://derstandard.at/?url=/?id=2784471
    kapitel geschlossen?? frag mal die opfer ob das kapitel geschlossen ist! nie wird dieses kapietel geschlossen, so wie nie karadjic und mladic gefasst werden!!
    Die "Opfer" sollten die Schldigen in SARAJEWO suchen und nicht in belgrad. Der Hauptschuldige liegt schon unter der Erde in Sarajewo.
    Ist Milosevic etwa in Sarajevo begraben worden?

  4. #454
    hahar
    Zitat Zitat von Tesla
    Zitat Zitat von hahar
    Zitat Zitat von jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    Unglaublich hier wie sich manche Aufführen und die indirekte Beteiligung leugnen und jetzt wird gleich wieder abgelenkt wie typisch!
    Wieso,was hat Serbien mit dem Befehl von Karadzic und Mladic zu tun :?:


    Sogar Solana begrüsste das Urteil...


    Solana begrüßt IGH-Zurückweisung von Völkermord-Klage gegen Serbien

    Urteil schließe ein dramatisches Kapitel in der Geschichte

    Brüssel - Der EU-Außenbeauftragte Javier Solana hat die Zurückweisung der Völkermord-Klage gegen Serbien durch den Internationalen Gerichtshof (IGH) begrüßt. "Ich denke, das ist etwas, das begrüßt werden sollte", erklärte Solana gegenüber Journalisten am Montagnachmittag in Brüssel. Das Urteil schließe ein Kapitel in der Geschichte, das dramatisch, sehr schmerzhaft und zerstörerisch für viele Menschen gewesen sei.

    Das Urteil bedeute außerdem keine Kollektivstrafe, sagte Solana, der dies als "modernen Ansatz" begrüßte. Er hoffe, dass es zur endgültigen Versöhnung unter den Völkern des Balkans beitrage. (APA)

    http://derstandard.at/?url=/?id=2784471
    kapitel geschlossen?? frag mal die opfer ob das kapitel geschlossen ist! nie wird dieses kapietel geschlossen, so wie nie karadjic und mladic gefasst werden!!
    Die "Opfer" sollten die Schldigen in SARAJEWO suchen und nicht in belgrad. Der Hauptschuldige liegt schon unter der Erde in Sarajewo.
    du hörst zu viel raso! bilde dich mal weiter!!!

  5. #455
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.379
    Zitat Zitat von Tesla
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk
    Zitat Zitat von Tesla
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von Legija
    noch einmal für alle......ihr könnt uns mal die eier lecken 8)


    serbien ist unschuldig und was ihr hühnerficker sagt kratzt uns nen arsch :!:
    Und wer hat Slowenien angegriffen also ihr seit nur in einem kleinen Teil von einer großen Kette direkt schuldig aber indirekt liefen andere sachen!
    Wer Slowenien angegriffen hat? Weiß net, kannst ja mal in Den Haag nachfragen. Serbien hat auf jeden fall Bosnien NICHT angegriffen! :P
    Ovako sa strane, jesi ti iz RS ?
    Jesam, iz Teslica sam.
    Aha, hvala za informaciju :wink:

  6. #456

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Zitat Zitat von thatz_me
    Zitat Zitat von Tesla
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von Legija
    noch einmal für alle......ihr könnt uns mal die eier lecken 8)


    serbien ist unschuldig und was ihr hühnerficker sagt kratzt uns nen arsch :!:
    Und wer hat Slowenien angegriffen also ihr seit nur in einem kleinen Teil von einer großen Kette direkt schuldig aber indirekt liefen andere sachen!
    Wer Slowenien angegriffen hat? Weiß net, kannst ja mal in Den Haag nachfragen. Serbien hat auf jeden fall Bosnien NICHT angegriffen! :P
    Was willst du eigentlich, du Weekendcetnik? Lern erst mal dir eine eigene Meinung zu bilden und nicht alles von den serbischen Medien aufzusaugen...

    Serbien hat Bosnien nicht angegriffen? Die Fakten sagen aber etwas anderes...
    Welche Fakten denn mein Junge? Ihr habt geklagt, ihr habt verloren. Die Wahrheit steht schwarz auf weiß. Und zwar nicht (nur) in den serbischen medien, sondern auf dem Urteil eines INTERNATIONALEN GERICHTSHOFES der Vereinten Nationen. Nicht genug oder was?

  7. #457
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von thatz_me
    Zitat Zitat von jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von thatz_me
    Zitat Zitat von jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von thatz_me
    Zitat Zitat von jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von hahar
    kapitel geschlossen?? frag mal die opfer ob das kapitel geschlossen ist! nie wird dieses kapietel geschlossen, so wie nie karadjic und mladic gefasst werden!!
    Du ob du mir glaubst oder nicht,was mich angeht soll Serbien gleich heute Abend Mladic fassen und ausliefern.Karadzic ist nicht in Serbien.
    Dieser Ansicht sind aber eher eine Minderheit der Serben. Solang es solche Vollspassten a la Legija, Tesla usw. die Mehrheit bilden, wird es zu keiner Annäherung der Völker kommen oder sehr schwer...
    Du in der RS wollen nahezu 1,4 Mil Serben keine annäherung und das sind fast alle.Kein RS Serbe will was mit BiH zu tun haben und das ist wahrlich die absolute Mehrheit,mehr geht nicht als 100%.
    Na ja ich hab schon den ein oder anderen Serben getroffen, der sich als Bosnier sieht. Wie erklärst du dir dann, dass Divljak sogar mit den Mudzaheddins gekämpft hat?

    Ich mein nur, wer mit BiH nichts zu tun haben will...ab nach Serbien...die Grenzen sind offen
    Wozu Serbien wenn wir die Republika Srpska haben,BiH ist auch unser Land und das ist die RS. Wer mit der RS nix zu tun haben will ab nach sarajevo und Rest BiH,der Weg ist frei.
    Ja alles ist serbisch nach eurer Theorie.

    Der Big Mac ist auch serbisch, die Desoxyribonucleinsäure haben auch die Serben erfunden, der I-Pod ist auch von einem Serben erfunden worden, Roki 1-6 ist auch serbisch, der Reisverschluss ist auch eine großserbische Idee...

    Junge bleib realistisch...

    Nein aber der Wechselstrom ist serbisch sprich das Licht das du jeden Tag in dein Zimmer anmachst.


    Zum Thema...


    Ich bin realistisch,Serbe sind eines der drei urvölker in BiH neben den Moslems und Kroaten und haben jedes Recht auf ihr Land. Du willst gerne so da stellen das die Moslems die ethnischen Bosnier sind und Kroaten/Serben eine Minderheit was aber nicht stimmt.

    Ethnische Bosnier gibt es nicht sondern jeder ist Bosnier im regionalen Sinne. Das heisst es gibt bosnische Serben-Moslems(seit 1998 Bosniaken genannt)-Kroaten.Du musste bedenken Serben leben länger in BiH als es das Volk Moslems(Bosniaken) überhaupt gibt.

    Wenn man bedenkt das es vor den Osmanen nur zwei Völker in BiH gab,Kroaten und Serben.

  8. #458

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Zitat Zitat von thatz_me
    Zitat Zitat von Tesla
    Zitat Zitat von hahar
    Zitat Zitat von jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    Unglaublich hier wie sich manche Aufführen und die indirekte Beteiligung leugnen und jetzt wird gleich wieder abgelenkt wie typisch!
    Wieso,was hat Serbien mit dem Befehl von Karadzic und Mladic zu tun :?:


    Sogar Solana begrüsste das Urteil...


    Solana begrüßt IGH-Zurückweisung von Völkermord-Klage gegen Serbien

    Urteil schließe ein dramatisches Kapitel in der Geschichte

    Brüssel - Der EU-Außenbeauftragte Javier Solana hat die Zurückweisung der Völkermord-Klage gegen Serbien durch den Internationalen Gerichtshof (IGH) begrüßt. "Ich denke, das ist etwas, das begrüßt werden sollte", erklärte Solana gegenüber Journalisten am Montagnachmittag in Brüssel. Das Urteil schließe ein Kapitel in der Geschichte, das dramatisch, sehr schmerzhaft und zerstörerisch für viele Menschen gewesen sei.

    Das Urteil bedeute außerdem keine Kollektivstrafe, sagte Solana, der dies als "modernen Ansatz" begrüßte. Er hoffe, dass es zur endgültigen Versöhnung unter den Völkern des Balkans beitrage. (APA)

    http://derstandard.at/?url=/?id=2784471
    kapitel geschlossen?? frag mal die opfer ob das kapitel geschlossen ist! nie wird dieses kapietel geschlossen, so wie nie karadjic und mladic gefasst werden!!
    Die "Opfer" sollten die Schldigen in SARAJEWO suchen und nicht in belgrad. Der Hauptschuldige liegt schon unter der Erde in Sarajewo.
    Ist Milosevic etwa in Sarajevo begraben worden?
    Apropos Milosevic, von der Klage wurde nicht nur der serbische Staat befreit, sondern die gesamte politische Führungsschicht der BRJ von damals, also auch Slobo.

  9. #459

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk
    Zitat Zitat von Tesla
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk
    Zitat Zitat von Tesla
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von Legija
    noch einmal für alle......ihr könnt uns mal die eier lecken 8)


    serbien ist unschuldig und was ihr hühnerficker sagt kratzt uns nen arsch :!:
    Und wer hat Slowenien angegriffen also ihr seit nur in einem kleinen Teil von einer großen Kette direkt schuldig aber indirekt liefen andere sachen!
    Wer Slowenien angegriffen hat? Weiß net, kannst ja mal in Den Haag nachfragen. Serbien hat auf jeden fall Bosnien NICHT angegriffen! :P
    Ovako sa strane, jesi ti iz RS ?
    Jesam, iz Teslica sam.
    Aha, hvala za informaciju :wink:
    Nema na cemu. Gde si se ti smestio posle zauzimanja Krajine?

  10. #460
    Avatar von thatz_me

    Registriert seit
    07.02.2007
    Beiträge
    2.738
    Zitat Zitat von jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von thatz_me
    Zitat Zitat von jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von thatz_me
    Zitat Zitat von jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von thatz_me
    Zitat Zitat von jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von hahar
    kapitel geschlossen?? frag mal die opfer ob das kapitel geschlossen ist! nie wird dieses kapietel geschlossen, so wie nie karadjic und mladic gefasst werden!!
    Du ob du mir glaubst oder nicht,was mich angeht soll Serbien gleich heute Abend Mladic fassen und ausliefern.Karadzic ist nicht in Serbien.
    Dieser Ansicht sind aber eher eine Minderheit der Serben. Solang es solche Vollspassten a la Legija, Tesla usw. die Mehrheit bilden, wird es zu keiner Annäherung der Völker kommen oder sehr schwer...
    Du in der RS wollen nahezu 1,4 Mil Serben keine annäherung und das sind fast alle.Kein RS Serbe will was mit BiH zu tun haben und das ist wahrlich die absolute Mehrheit,mehr geht nicht als 100%.
    Na ja ich hab schon den ein oder anderen Serben getroffen, der sich als Bosnier sieht. Wie erklärst du dir dann, dass Divljak sogar mit den Mudzaheddins gekämpft hat?

    Ich mein nur, wer mit BiH nichts zu tun haben will...ab nach Serbien...die Grenzen sind offen
    Wozu Serbien wenn wir die Republika Srpska haben,BiH ist auch unser Land und das ist die RS. Wer mit der RS nix zu tun haben will ab nach sarajevo und Rest BiH,der Weg ist frei.
    Ja alles ist serbisch nach eurer Theorie.

    Der Big Mac ist auch serbisch, die Desoxyribonucleinsäure haben auch die Serben erfunden, der I-Pod ist auch von einem Serben erfunden worden, Roki 1-6 ist auch serbisch, der Reisverschluss ist auch eine großserbische Idee...

    Junge bleib realistisch...

    Nein aber der Wechselstrom ist serbisch sprich das Licht das du jeden Tag in dein Zimmer anmachst.


    Zum Thema...


    Ich bin realistisch,Serbe sind eines der drei urvölker in BiH neben den Moslems und Kroaten und haben jedes Recht auf ihr Land. Du willst gerne so da stellen das die Moslems die ethnischen Bosnier sind und Kroaten/Serben eine Minderheit was aber nicht stimmt.

    Ethnische Bosnier gibt es nicht sondern jeder ist Bosnier im regionalen Sinne. Das heisst es gibt bosnische Serben-Moslems(seit 1998 Bosniaken genannt)-Kroaten.Du musste bedenken Serben leben länger in BiH als es das Volk Moslems(Bosniaken) überhaupt gibt.

    Wenn man bedenkt das es vor den Osmanen nur zwei Völker in BiH gab,Kroaten und Serben.
    Nur komisch, dass sich Tesla nie wirklich als Serbe deklariert hat...aber egal, anders Thema...

    Jetzt kommt wieder diese typisch serbische Scheiße, dass wir von euch und den Kroaten abstammen...wieso seht ihr es nicht ein? Was glaubt ihr eigentlich wer ihr seit? Ihr erlaubt euch viel zu sehr, ihr werdet noch mit eurem Nationalismus auf die Nase fallen.
    Nur so als Beispiel, glaubt ihr wirklich die Moslems würden eine Unahängigkeit der RS einfach so hinnehmen?

    Aber na ja, von einem Land, wo die radikalen Nationalisten die stärkste Partei bilden erwarte ich mir auch nicht mehr....

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 02.01.2010, 18:32
  2. Kroatien verklagt serbien wg. Völkermordes an
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 20.11.2008, 19:36
  3. Verklagt Serbien die Schweiz ?
    Von KraljEvo im Forum Kosovo
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19.04.2008, 15:07
  4. Den Haag blockt EU-Pläne für Serbien ab
    Von Yutaka im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.01.2008, 17:06
  5. Bosnien-Herzegowina: Den Haag oder Tod
    Von Krajisnik im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.03.2005, 13:02