BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 14 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 133

Haag: Für serbische Opfer keine Gerchtigkeit

Erstellt von Der_Buchhalter, 17.09.2008, 13:15 Uhr · 132 Antworten · 4.559 Aufrufe

  1. #61

    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    2.111
    Mastakilla:

    Lass sie doch, hat doch keinen zweck einen normalen dialog zu führen. Siehst du den nicht, dass sie freude daran haben wenn du dich aufregst.

  2. #62

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790

    Reden

    Zitat Zitat von CoolinBan Beitrag anzeigen
    das ist die beste cetniklüge die ich seit langen gehört habe. ohne witz...
    anders als die anderen weltverschwörungstheorien, wo alle die serben hassen und als sündenbock darstellen wollen.
    interessanter fortschritt...

  3. #63
    SarayBosna
    Zitat Zitat von mannheimer Beitrag anzeigen
    was ist denn so verkehrt an der Theorie.....?

    Ihr seids komisch wenn Silajdzic euch die Märchen von 100% Bosna erzählt, glaubt ihr es ihm....
    Dieses "Märchen" ist glaubhafter als das Märchen, das die RS unabhängig wird.

  4. #64

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    uuuu serben weinen. Rrrrrusccchhhhlljjannnd wieso ist EU so böse? Bitte helfen!


    kurac helfen wir euch, zuerst anerkennt ihr abchasien und südossetien ^^

  5. #65
    Avatar von Toni Maccaroni

    Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    7.155
    Zitat Zitat von Ex-Yugo Beitrag anzeigen
    uuuu serben weinen. Rrrrrusccchhhhlljjannnd wieso ist EU so böse? Bitte helfen!


    kurac helfen wir euch, zuerst anerkennt ihr abchasien und südossetien ^^
    Hab ich etwas verpasst? Ist Kosovo schon in der EU?

  6. #66
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Während serbische Kriegsverbrecher alle von 18-35 Jahren Knast kriegen (was ja auch gut so ist) kriegen andere vor allem muslimische Kriegsverbrecher kaum Haftstrafen.

    Nach Oric und Haradinaj wurde das nächste Skandalurteil gefällt, Delic kriegt nur 3 Jahre Knast. Interessant das es für die Muslime für Mord nur 2-3 Jahre gibt. Mit diesem Urteil hat Haag die letzte Glaubwürdigkeit bei den Serben verspielt. Vor allem die RS Serben und auch die Federacija Kroaten schockierte dieses Urteil so die morgigen Zeitungen.


    [h1]Drei Jahre Haft für früheren bosnischen General Delic[/h1]
    Vor einem Tag
    Den Haag (AFP) — Das UN-Kriegsverbrechertribunal für das ehemalige Jugoslawien hat den früheren Generalstabschef der bosnisch-muslimischen Armee, Rasim Delic, zu drei Jahren Haft verurteilt. Die Richter in Den Haag befanden den 59-Jährigen mehrheitlich wegen Gräultaten an zwölf serbischen Soldaten während des Bosnien-Krieges von 1992 bis 1995 für schuldig, wie Richter Bakone Moloto mitteilte. Gleichzeitig sprach ihn das Tribunal vom Vorwurf des Mordes frei.
    Moloto erklärte, die zwölf serbischen Soldaten seien "in erschreckender Weise" von Delics Einheit im Kamenica-Lager misshandelt worden. Jedoch konnte das Gericht nicht beweisen, dass Delic von Verbrechen seiner Truppe wusste, bevor sie begangen wurden.
    Die Anklage hatte im Juli 15 Jahre Haft für Delic beantragt. Sie warf ihm vor, während des Bosnien-Krieges zwischen Juni 1993 und September 1995 für Kriegsverbrechen mitverantwortlich gewesen zu sein, die seine Untergebenen gegen Serben und Kroaten begingen. Dabei starben mindestens 88 Menschen. Einige der Opfer waren Zivilisten, die anderen Kriegsgefangene. Danach sollen unter anderem im Juni 1993 Kämpfer von Delic das Feuer auf eine Gruppe von Gefangenen eröffnet haben, wobei 24 Menschen starben.
    Die von Delic im August 1993 gegründete Einheit El Mudschahid bestand aus rund 1700 Kämpfern, von denen rund 500 aus muslimischen Ländern stammten. Sie war für besonders grausame Verbrechen berüchtigt.
    Delic zählt zu den wenigen bosnischen Muslimen, die von dem UN-Tribunal angeklagt wurden. Er hatte sich im Februar 2005 dem Haager Gericht gestellt und seine Unschuld beteuert. Nachdem sich der Ex-General im Februar 2005 freiwillig gestellt hatte, wurde er drei Monate später vorübergehend freigelassen. Im Juni vergangenen Jahres kam er wieder in Haft. Insgesamt verbrachte Delic bereits 488 Tage im Gefängnis, sie werden auf seine Strafe angerechnet.

    AFP: Drei Jahre Haft fr frheren bosnischen General Delic



    Delic begrüßt die Mudzahedins



    Serbische Opfer kriegen keine Gerechtigkeit, Izetbegovic ist tot, Oric und Delic wurden frei gesprochen kann man sagen.
    tja,recht und gerechtigkeit sind eben 2 paar "schuhe".aber von diesem pseudo gericht,kann man auch nichts anderes erwarten

  7. #67

    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    878
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Was hat Mord an Unschuldigen & Zivilisten mit Angriff und Verteidigung zu tun du dummer *****? Zudem waren Serben nicht der Auslöser aber nochmal was hat das damit zu tun Esel?
    Ist ja klar das nach Mord an unschuldigen gerufen wird! Wären euere serbischen Truppen zu Hause geblieben, wäre nie jemand gestorben! Aber euere Gier und Kriegslust lassen ja keinen Frieden zu!

    Bis heute nicht!

  8. #68

    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    878
    Zitat Zitat von delija_rs Beitrag anzeigen
    Was wohl Hanibal dazu sagt, dass selbst die HDZ BiH diese "Strafe" als ungerecht haltet???
    Sie selbst sind der Meinung, dass Delic ein viel härtere Strafe verdient hat!
    Ich habe miocht nicht auf einzelne Personen bezogen, sondern habe die Frage im Allgemeinen beantwortet!

    Zwischen Angreifer und Verteidiger wird kein Gericht der Welt gleich urteilen! Man muss immer bedenken, hätte der Angreifern nicht angegriffen, wäre der Verteidiger nie in der LAge gewesen zu Morden, weshalb auch!

    Wenn man wie die Serben aber mehrere Kroege verursacht hat, muss man Verluste, auch zivile, in Kauf nehmen

  9. #69

    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    878
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Hmmm....die Serben sind die Aggressoren gewesen, ohne Wenn und Aber. In der internationalen Fachliteratur wurde das schon zur Genüge durchgekaut und nicht umsonst haben die USA Anfang der 90er immer wieder Serbien sanktioniert.

    ABER in diesem Fall geht es gar nicht darum. Man muss sich die Art des Verbrechens genau ansehen, egal woher der Kriegsverbrecher kommt. Wenn keine Notwehr zu erkennen ist, sondern systematisches foltern/hinrichten, dann muss bei bosnischen Kriegsverbrechern das gleiche Maß angelegt werden wie bei serbischen, das sollte sich von selbst verstehen. Bzw sollten die Richter die Nationalität der Kriegsverbrecher außen vor lassen und dann halt schauen, was genau sich da zugetragen hat. Wenn klar zu erkennen ist, dass mehr als Notwehr geübt wurde, gibt es keinerlei Grund zur Strafmilderung, unabhängig des Kontextes.
    Denk moch einmal darüber nach! Man wurde in einen Krieg gezwungen! Die Serben nicht! Zeig mir den Richter der beides gleich beurteilt!

  10. #70

    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    878
    Zitat Zitat von citro Beitrag anzeigen
    Für euch ist die Wahrheit = Beleidigung
    Die Wahrheit ist das Oric unschuldig und frei ist

    Bambi sie sind zu stolz um deine Meinung zu verstehen, der sündige Stolz lässt sie nicht frei denken
    Sie sind wie abgestützte Holzfiguren und glauben, dass jeder Laut sich gegen sie richtet.
    Unschuldig wird der mit Sicherheit nicht sein, aber eben zu einem Teil seiner Taten gezwungen!

Seite 7 von 14 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 02:29
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.02.2010, 18:04
  3. 160 serbische Opfer in Kroatien ausgegraben
    Von Slobi im Forum Politik
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 21.11.2007, 04:48
  4. keine serbische entität in KS!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.01.2006, 14:38