BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 31 ErsteErste ... 39101112131415161723 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 303

Den Haag spricht Kroatien und Serbien vom Vorwurf des Völkermordes frei!

Erstellt von Andelko, 03.02.2015, 12:30 Uhr · 302 Antworten · 9.679 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.385
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Also gibst du zu dass es in Serbien Kräfte gibt die es immer noch vorhaben.
    Ja warum nicht

  2. #122
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.269
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Wer redete von Milosebitch? Seselj verfolgte sehr wohl das Ziel Großserbien. Und das der Haager Gerichtshof ihn freilässt sagt viel über diese Institution aus.
    Wessen Mann dieser Šešelj wohl war(?)...

    Er studierte mit einem Stipendium Rechtswissenschaft und Soziologie an der Universität Sarajevo, wo er 1976 das Studium erfolgreich abschloss.[2] Die Studienzeit nutzte er zusätzlich für einige Studienaufenthalte in Deutschland und den Vereinigten Staaten. An der Universität Mannheim war er 1975, zwei Jahre darauf besuchte er die Ernst-Moritz-Arndt-Universität in Greifswald, zudem verbrachte er 1978 einige Zeit an der Grand Valley State University und an der University of Michigan.[11][12] An der Universität Belgrad legte er 1979 seine Dissertation Das politische Wesen des Militarismus und Faschismus vor, ein Beitragzur Analyse der marxistischen Kritik der politischen Formen der bürgerlichen Demokratie, und promovierte als jüngster Student in der Geschichte Jugoslawiens zum Doktor der Rechte.[2][11][13]

    Na, klingelt es?

  3. #123
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Haradinaj wurde zwei mal freigesprochen und für Seselj brauchen sie eine Ewigkeit bis mal ein Urteil gefällt wird.
    Ist denn tatsaechlich mittlerweile anklage gegen seselj erhoben worden? Ich dachte das is immer noch untersuchungshaft...kann mich aber irren...kein bock zu googlen...

  4. #124
    Grb

    Registriert seit
    16.09.2014
    Beiträge
    663
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Also gibst du zu dass es in Serbien Kräfte gibt die es immer noch vorhaben.

    - - - Aktualisiert - - -



    Das war der Ursprung von einem unabhängigen Staat Kosovo.
    Er hat gar nichts zugegeben. Du interpretierst einfach etwas hinein, weil du keinen blassen Schimmer hast, sondern dem Albaner alles nachschwafeln musst wenn es um Großserbien geht. Du hast die These aufgestellt, also zeig uns doch mal, welche Partei noch ausser der SRS für ein Großserbien steht.

    Ach ja? Als Slobodan Miloseivc Präsident war, gab es kein unahängiges Kosovo.

  5. #125
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.538
    Zitat Zitat von koelner Beitrag anzeigen
    Doch, wieso fragst du? Ich sage nur: das Gericht hat die Klage nicht komplett abgewiesen. Sie hat die Vorwürfe beider Seiten zurück gewiesen, dass es einen vorsätzlichen Völkermord mit dem Ziel gegeben hätte, eine Volksgruppe auszulöschen. Es hat aber festgestellt, dass es Völkermord auf beiden Seiten gegeben hat.
    Das kann kaum sein, denn Völkermord = Genozid = Bestreben eine Volksgruppe auszulöschen
    Ein Völkermord oder Genozid ist seit der Konvention über die Verhütung und Bestrafung des Völkermordes von 1948 ein Straftatbestand im Völkerstrafrecht, der nicht verjährt. Der Begriff Genozid setzt sich zusammen aus dem griechischen Wort γένος (génos = „Herkunft, Abstammung, Geschlecht, Rasse“; im weiteren Sinne auch „das Volk“) sowie dem lateinischen caedere „morden, metzeln“.[1]

    Gekennzeichnet ist er durch die spezielle Absicht, auf direkte oder indirekte Weise „eine nationale, ethnische, rassische oder religiöse Gruppe als solche ganz oder teilweise zu zerstören“.

  6. #126
    Grb

    Registriert seit
    16.09.2014
    Beiträge
    663
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Haradinaj wurde zwei mal freigesprochen und für Seselj brauchen sie eine Ewigkeit bis mal ein Urteil gefällt wird.

    Das zeigt nur auf, das es kein Verbrechen ist für ein Großserbien zu stehen.

  7. #127
    koelner
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Wessen Mann dieser Šešelj wohl war(?)...


    Na, klingelt es?
    Noch 2 Smileys mehr, dann glaube ich dir!

  8. #128
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.286
    Ich habe die Rede auch schon mehrmals gelesen und kann da nur postkommunistisches, überaltetes Zeug gelesen. Milosevic hat nicht in nationalen Kategorien gedacht.

    Jugoslawien zu verteidigen vor den Faschisten und Nationalisten war doch ständig seit Jahrzehnten gängige Politsprache und wurde immer wieder beschworen und von jedem nur in anderen Worten wiederholt. In der Rede kommt nichts dramatisches oder neues vor.

  9. #129
    Grb

    Registriert seit
    16.09.2014
    Beiträge
    663
    Zitat Zitat von Strassenapotheker Beitrag anzeigen
    Hahah

    Serbische Rasselbande aka Grb ft Darkoamüllic

    Du Teenie kannst ja eine von deinen Doktorarbeiten aufzeigen die besagt, dass das nicht den Tatsachen entspricht .

  10. #130
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.587
    Zitat Zitat von Grb Beitrag anzeigen
    Er hat gar nichts zugegeben. Du interpretierst einfach etwas hinein, weil du keinen blassen Schimmer hast, sondern dem Albaner alles nachschwafeln musst wenn es um Großserbien geht. Du hast die These aufgestellt, also zeig uns doch mal, welche Partei noch ausser der SRS für ein Großserbien steht.

    Ach ja? Als Slobodan Miloseivc Präsident war, gab es kein unahängiges Kosovo.
    Auch leseschwäche ?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 05.07.2006, 23:18
  2. Den Haag: Trotzen, leugnen und Zeit schinden
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.02.2006, 19:25
  3. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 11.10.2005, 17:26
  4. Del Ponte übt Kritik an Kroatien und Serbien
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.09.2005, 17:58
  5. Kroatien und Serbien zusammen in die EU
    Von Krajisnik im Forum Politik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.02.2005, 16:36