BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 13 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 130

Haben die "Sandzaklije" das Recht auf eine eigene "Republik" innerhalb Serbiens ?

Erstellt von Fitnesstrainer NRW, 23.11.2011, 01:32 Uhr · 129 Antworten · 15.171 Aufrufe

  1. #31
    Sonny Black
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Was ein Azzlack hahaha

    Als ob die das stören würde haha, die merken das noch nicht mal
    N scheiss.

    Genau wegen so einer ähnlichen Scheisse hab ich übels aufs Maul dort bekommen

  2. #32

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Schoschanah Beitrag anzeigen
    Da sieht man das du keine Ahnung hast. ^^
    Aber wem erzähl ich das schon, du bist annähernd so viel Monti wie ich. :
    Junge bei mir (da sind nur Kroaten) wird Miroslav Ilic gehört und auch sonst ist serbische narodne durchaus beliebt (natürlich auch kroatische Tamburice und Sevdalinke usw)

    Bockt keinen im Cafe, weil der Alltag geht weiter

  3. #33
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von Sonny Black Beitrag anzeigen
    N scheiss.

    Genau wegen so einer ähnlichen Scheisse hab ich übels aufs Maul dort bekommen
    Hahahahahhahaha.. : mir haben die hinterhergerufen "wir finden dein Auto und zerlegen es!!" :

  4. #34
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Junge bei mir (da sind nur Kroaten) wird Miroslav Ilic gehört und auch sonst ist serbische narodne durchaus beliebt (natürlich auch kroatische Tamburice und Sevdalinke usw)

    Bockt keinen im Cafe, weil der Alltag geht weiter
    Schön ich leb aber nich da wo du lebst, du solltest aufhören über etwas zu reden wo du noch nie warst und dementsprechend auch nichts darüber weist.

  5. #35

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Schoschanah Beitrag anzeigen
    Schön ich leb aber nich da wo du lebst, du solltest aufhören über etwas zu reden wo du noch nie warst und dementsprechend auch nichts darüber weist.
    und was weist du?

  6. #36
    Sonny Black
    Zitat Zitat von Schoschanah Beitrag anzeigen
    Hahahahahhahaha.. : mir haben die hinterhergerufen "wir finden dein Auto und zerlegen es!!" :
    hahahaha

    Fuck Bar man, ich hasse die Stadt wie die Pest

    Dieses Jahr war ich wieder da für n kurzen Moment, einfach nur kacke

  7. #37
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von Sonny Black Beitrag anzeigen
    hahahaha

    Fuck Bar man, ich hasse die Stadt wie die Pest

    Dieses Jahr war ich wieder da für n kurzen Moment, einfach nur kacke
    Hahaha.. : im Sommer is es da aber geil bei Sutomore, wenn du weist was ich meine.

  8. #38
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    und was weist du?
    Verpiss dich du Knecht, wenns um Montenegro geht kannst du laapen so viel labern wie du willst, ich kenn mich immernoch besser aus.

  9. #39
    kenozoik
    Zitat Zitat von Fitnesstrainer NRW Beitrag anzeigen
    Ich bin der Meinung das sie zumindest Novi Pazar als "freie Stadt" unter eigener Verwaltung bekommen sollten. Gemeinden mit muslimischer Mehrheit auf dem Gebiet des historische Sandzak sollten die Möglichkeit bekommen sich dieser autonomen Stadt anzugliedern und so eine eigenständige territoriale Einheit innerhalb Serbiens bilden......von mir aus sogar mit der Option auf eine Konföderation mit BiH.

    Allderdings bin ich gegen eine Autonomie oder gar Selbstständigkeit für den gesamten serbischen Teil des historischen Sandzaks, da dessen Gesamtfläche mehrheitlich von serbischen Siedlungen geprägt ist und man nur auf die Gebiete "demokratisch" Anspruch erheben kann die man auch tatsächlich bevölkert.

    Nun warum bin ich dafür ?

    Ich vertrete die Aufassung das es stabilisierend auf die Region wirken würde, vorausgesetzt dieser Schritt kommt von der serbischen Regierung selbst als Freundschaftsgeste. Man würde sich damit auf Augenhöhe begegnen und Vertrauen schaffen was die Grundlage für konstruktive Zusammenarbeit ist.

    Diese positve Wirkung könnte auch auf das Zusammenleben der Ethnien in BiH positiv ausstrahlen.

    Durch diesen Schritt des "Nachgebens" Serbiens, ohne sich selbst zu schaden, würde es sich selbst stabilisieren, denn wie bei zankenden Familien ist es manchmal besser jeder hat seine eigene "Wohnung" im "gemeinsamen Haus".





    Was ist eure Meinung ? Begründungen wären auch ganz nett.

    Wenn ihr dagegen seit, dann sollte eure Kritik zumindest konstruktiv sein, d.h. ihr solltet einen "besseren" Vorschlag unterbreiten.
    spin doctor oder was hahahaha

    ko te nezna, skupo bi te platija

    jel ti ga sonny uvalija sada, kmetu?

  10. #40
    Yunan
    Im Bezug auf BiH habe ich mich ganz gerne geäußert und hatte auch feste Standpunkte. Aber mit dem Thema Sandzak wird das Thema "Autonomie" und "Unabhängigkeit" auf dem Balkan irgendwie ins Lächerliche getrieben. Klar, theoretisch läuft das alles im Rahmen des Selbstbestimmungsrechts der Völker ab, aber wenn man in noch kleinere Dimensionen geht, gibt es auf dem Balkan nur noch Stadtstaaten wie es vor 1000 Jahren vielleicht der Fall war.
    Manche Dinge, so wichtig sie einem auch erscheinen mögen, sind kontraproduktiv und katapultieren ein Land oder eine Gesellschaft zurück ins Mittelalter. Mit solchen Geschichten reinigt man einen Staat noch gründlicher als in einem Krieg - es ist im Prinzip eine Fortsetzung ethnischer Reinigung mit anderen Mitteln. Bisher hat man nur Serben und Kroaten dieser Verbrechen bezichtigt. Sollte der Sandzak aber weiterhin auf seine Autonomie oder Unabhängigkeit bestehen, so machen sich auch Bosniaken als sturköpfig bekannt. Ethnische Reinigung mit anderen Mitteln eben.

Seite 4 von 13 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 318
    Letzter Beitrag: 24.11.2011, 16:28
  2. Nennt Beispiele in denen "die Eigenen" den "Anderen" Unrecht angetan haben.
    Von Fitnesstrainer NRW im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 05.11.2011, 14:50
  3. Serbische Behörden haben eine "Idee"
    Von Grasdackel im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01.01.2010, 22:19
  4. "Referendum ist gutes Recht Serbiens"
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.10.2006, 23:06