BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 13 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 130

Haben die "Sandzaklije" das Recht auf eine eigene "Republik" innerhalb Serbiens ?

Erstellt von Fitnesstrainer NRW, 23.11.2011, 01:32 Uhr · 129 Antworten · 15.182 Aufrufe

  1. #41
    PašAga
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Um es richtig zu stellen, die Bosniaken stellen im Sandzak die Mehrheit, bewohnen aber nur ca. 40% des Gebiets



    Das ist wie in Bosnien, wo wir denselben Fall haben.
    Falsche Karte, da fehlt Plav, aber ich hab schon mal im anderem Thread geschrieben warum die Serben im Westen soviel Land haben, durch Vertreibung.

  2. #42
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.034
    Sandzak in seiner Gesamtform kann sich nur Bosnien anschliessen, alles andere ist scheisse. RS bleibt natürlich auch Bosnien keine Frage liebe Serben.

  3. #43
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.885
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Sandzak in seiner Gesamtform kann sich nur Bosnien anschliessen, alles andere ist scheisse. RS bleibt natürlich auch Bosnien keine Frage liebe Serben.

    jetzt wirst du aber ganz schön gierig.

  4. #44
    Yunan
    Njemac, bleib bei deutschen Themen, bei denen es um deine wertvollen Steuergelder geht,

  5. #45
    Avatar von delije1984

    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    3.536
    Zitat Zitat von BHF Beitrag anzeigen
    wenn man in bih 49% des landes durch gewalt und sonst wie erobert, und die dann rs nennt, dann haben die bosnjaken in serbien mindestens das recht eine eigene "rebublika sandzak" zu haben
    wie haben die ks albaner den ihr land bekommen?

  6. #46
    Yunan
    Zitat Zitat von delije1984 Beitrag anzeigen
    wie haben die ks albaner den ihr land bekommen?
    Das ist hier nicht das Thema, aber wenn genau sein will: Sie haben sich gegen serbische Angriffe verteidigt. Die Serben im KS haben ihren eigenen Untergang in Gang gesetzt.

  7. #47
    Avatar von delije1984

    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    3.536
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Das ist hier nicht das Thema, aber wenn genau sein will: Sie haben sich gegen serbische Angriffe verteidigt. Die Serben im KS haben ihren eigenen Untergang in Gang gesetzt.
    gut...auch wenn es so wäre, ist das kein argument das man deshalb gleich ein land gekommt. deutschland hat ganz europa angegriffen...ist das deutsche unrsprungsteretorium jetzt kleiner?

  8. #48
    Avatar von Carl Marks

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    1.004
    Original von Sonny Black
    Nein haben wir nicht.

    Ich hab mir den Thread nich mal durcgelesen, nur die Überschrift und wir wollen keine Republik innerhalb Serbiens Merbiens und Montenegros.

    Closen.
    Original von Schosanah
    Cetniktrainer du Laapen.
    Das ist das typische Dumgescheiße von hängengebliebenen Balkanacken! Hauptsache Maximalpositionen einnehmen und nur Müll von sich geben.

    Wegen solchen Vollidioten wie euch weiß ich das man es nicht jedem recht machen kann und soll! Scheiß auf euch beide, euer Verlangen, eure Wünsche, eure Träume und Hoffnungen! Bringt euch erstmal wie kultivierte Menschen ein, wenn ihr wie Menschen behandelt werden wollt

    Original von Dzeko
    Sandzak in seiner Gesamtform kann sich nur Bosnien anschliessen, alles andere ist scheisse. RS bleibt natürlich auch Bosnien keine Frage liebe Serben.
    Da wären wir wieder bei unrealistischen Maximalpositionen ohne die Bereitschaft eines Kompromisses!

  9. #49
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.885
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Njemac, bleib bei deutschen Themen, bei denen es um deine wertvollen Steuergelder geht,
    svabo, nicht germane.
    und wenn es um svabos gelder geht, will svabo auch mit bestimmen.

    zum thema:
    die geschichte auf dem balkan muss neu geschrieben werden.
    so mancher tote, geht auf die eigenen reihen.
    wieviele massengräber noch entdeckt werden, welche durch partisanen verursacht wurden, wird die zukunft zeigen.
    oder auch nicht.

  10. #50
    Yunan
    Zitat Zitat von delije1984 Beitrag anzeigen
    gut...auch wenn es so wäre, ist das kein argument das man deshalb gleich ein land gekommt. deutschland hat ganz europa angegriffen...ist das deutsche unrsprungsteretorium jetzt kleiner?
    Deutschland war relativ homogen und hatte keine größeren Minderheiten, die es vertreiben konnte. Außerdem hat Deutschland sehr wohl Territorium verloren, ein sehr großes sogar.

    Davor:



    Danach:



    Die Tschechei und Österreich hat sich Deutschland vor Kriegsbeginn einverleibt. 1939 hatte Deutschland eine Fläche von 633.786 km². Heute hat es eine Fläche von 357.111,91 km², also etwas mehr als die Hälfte.

    Es gab zwischenzeitlich sogar Pläne, Deutschland zu einem Agrarstaat zu machen.

    Der sogenannte Morgenthau-Plan vom August 1944 war ein von US-Finanzminister Henry Morgenthau veranlasster Entwurf zur Umwandlung Deutschlands in einen Agrarstaat nach dem absehbaren Sieg der Alliierten im Zweiten Weltkrieg. Das sollte langfristig verhindern, dass Deutschland je wieder einen Angriffskrieg führen könne.
    Morgenthau-Plan

    Nicht zu vergessen übrigens, dass Deutschland von 1947-1990 geteilt war.

Seite 5 von 13 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 318
    Letzter Beitrag: 24.11.2011, 16:28
  2. Nennt Beispiele in denen "die Eigenen" den "Anderen" Unrecht angetan haben.
    Von Fitnesstrainer NRW im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 05.11.2011, 14:50
  3. Serbische Behörden haben eine "Idee"
    Von Grasdackel im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01.01.2010, 22:19
  4. "Referendum ist gutes Recht Serbiens"
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.10.2006, 23:06