BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 13 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 130

Haben die "Sandzaklije" das Recht auf eine eigene "Republik" innerhalb Serbiens ?

Erstellt von Fitnesstrainer NRW, 23.11.2011, 01:32 Uhr · 129 Antworten · 15.160 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.827
    haha yunan wieder.
    was wäre wenn?

    ist aber nicht!

  2. #52
    kenozoik
    Zitat Zitat von delije1984 Beitrag anzeigen
    gut...auch wenn es so wäre, ist das kein argument das man deshalb gleich ein land gekommt. deutschland hat ganz europa angegriffen...ist das deutsche unrsprungsteretorium jetzt kleiner?
    em... ja

  3. #53
    Avatar von delije1984

    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    3.536
    die karte zeigt polen und die tschechei...wir ist neu das polen udn die tscherei unrsrüngliche teile deutschlands waren.

  4. #54
    Avatar von Carl Marks

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    1.004
    Original von delije1984
    die karte zeigt polen und die tschechei...wir ist neu das polen udn die tscherei unrsrüngliche teile deutschlands waren.
    Die Karte zeigt das Zweite Deutsche Kaiserreich an! Also Deutschland vor dem Ersten Weltkrieg.

    Deutschland nach dem Ersten Weltkrieg hat Gebiete an Polen verloren, diese Schmach war auch einer der Hauptgründe für den Zweiten weltkrieg, da man sich rächen wollte.

    So ist die Karte korrekt!




    Deutschland hat nach dem Zweiten Weltkrieg massiv an Gebiete verloren! Die ganze Situation kann man nicht mit dem Kosovokrieg vergleichen, da Deutschland europaweit als Agressor aufgetreten ist und für den Tod von 65 Millionen Menschen verantwortlich, ja sogar in Afrika waren deutsche Verbände aktiv!

    Zu Tschechien und Österreich!
    Das Dritte Reich hat Österreich "friedlich" nach einem Einmarsch deutscher Truppen einverleibt und so Großdeutschland geschaffen! Naja "friedlich" inwieweit man einen Einmarsch als friedlich bezeichnen kann.

    Tschechien wurde von deutschen Truppen okkupiert und aufgeteilt. Diese Okkupation erfolgte "friedlich" und hatte die Einverleibung Tschechiens zur Folge mit der Slowakei als Restgebilde!


  5. #55
    chimpovic
    Nein.
    Interessiert mich auch wenig.
    Und ich glaube auch, dass die Bewohner des Sandzaks, dies auch nicht wünschen .

  6. #56

    Registriert seit
    17.11.2011
    Beiträge
    461
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Im Bezug auf BiH habe ich mich ganz gerne geäußert und hatte auch feste Standpunkte. Aber mit dem Thema Sandzak wird das Thema "Autonomie" und "Unabhängigkeit" auf dem Balkan irgendwie ins Lächerliche getrieben. Klar, theoretisch läuft das alles im Rahmen des Selbstbestimmungsrechts der Völker ab, aber wenn man in noch kleinere Dimensionen geht, gibt es auf dem Balkan nur noch Stadtstaaten wie es vor 1000 Jahren vielleicht der Fall war.
    Manche Dinge, so wichtig sie einem auch erscheinen mögen, sind kontraproduktiv und katapultieren ein Land oder eine Gesellschaft zurück ins Mittelalter. Mit solchen Geschichten reinigt man einen Staat noch gründlicher als in einem Krieg - es ist im Prinzip eine Fortsetzung ethnischer Reinigung mit anderen Mitteln. Bisher hat man nur Serben und Kroaten dieser Verbrechen bezichtigt. Sollte der Sandzak aber weiterhin auf seine Autonomie oder Unabhängigkeit bestehen, so machen sich auch Bosniaken als sturköpfig bekannt. Ethnische Reinigung mit anderen Mitteln eben.
    Keine Unabhängigkeit oder Segregation, sondern Lokalverwaltung und Integration, so wie es die zivilisierten Länder machen, siehe Kanada oder die Schweiz.

  7. #57

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von delije1984 Beitrag anzeigen
    wie haben die ks albaner den ihr land bekommen?
    Komm fang nicht damit an du Opfer

  8. #58
    Ya-Smell
    Anschluss an Groß-Bosnien.

  9. #59
    PašAga
    A referendum on autonomy is held by the Moslem National Council (MNC) in the Sandzak region. The referendum is held in direct response to the Bosnian Serbs’ declaration of independence from the Sarajevo authorities. 70.2% of the region’s population takes part in the referendum of whom 98.9% vote in favor of autonomy. The referendum is not held in one of Sandzak’s six districts where the Moslem population is relatively small. The Serbian government declares the referendum illegal.



    Entweder waren viele Serben für eine Autonomie oder hier sieht man wie die wirkliche Bevölkerungsaufteilung des Sandzaks sind wenn 70% für eine Autonomie stimmen, nur in einer Gemeinde wurde das Referendum nicht abgehalten, ich glaub in Nova Varos.


    Aug 19, 1992 UPI reports from Sandzak state that Serbian paramilitary forces have staged attacks on Moslem-owned properties in the town of Pljevlja.
    Aug 30, 1992 The Washington Post reports that a policy of sustained intimidation and occasional violence is driving Sandzak Moslems from their homes.

    Sep 17, 1992 Reuters reports on claims by the MNC that 69,000 Sandzak Moslems have been driven from their homes by "Serbian aggression" during the past few months. Moslems have been attacked and shot and homes have been burned down.


    69.000 sind 17% der ganzen Bevölkerung Sandzaks.


    Und dann sag uns jemand Serbien sei Demokratisch

  10. #60
    Avatar von BRZO

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    2.569
    Wie mir dieses Gelaber schon auf den Sack geht, alls bleibt so wie es ist, nun das einzige Problem ist die Republika Srpska sie sollte aufgelöst werden da sie nur durch genozide entstanden ist.

    Am besten sollte man dann noch in Raum Ex-Yu ein Wirtschafts und Militärbündnis schaffen...wieso ist das so schwer?

    Lauter Affen auf der Welt

Seite 6 von 13 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 318
    Letzter Beitrag: 24.11.2011, 16:28
  2. Nennt Beispiele in denen "die Eigenen" den "Anderen" Unrecht angetan haben.
    Von Fitnesstrainer NRW im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 05.11.2011, 14:50
  3. Serbische Behörden haben eine "Idee"
    Von Grasdackel im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01.01.2010, 22:19
  4. "Referendum ist gutes Recht Serbiens"
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.10.2006, 23:06