BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 13 ErsteErste ... 5678910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 130

Haben die "Sandzaklije" das Recht auf eine eigene "Republik" innerhalb Serbiens ?

Erstellt von Fitnesstrainer NRW, 23.11.2011, 01:32 Uhr · 129 Antworten · 15.165 Aufrufe

  1. #81
    Sonny Black
    Zitat Zitat von PašAga Beitrag anzeigen
    Zelena Transverzala soll laut manchen Medien anscheinend 2020 kommen, die USA unterstütze die Türkei dabei genau so wie Bruxelles und Moskau, Bruxelles gibt den Balkan der Türkei dafür das sie nie in die EU kommen, und Russland damit sie gute Partnerschaften mit Ankara pflegen so das die sich nie im Kaukasus einmischen

    Oder bei dem Zerfall Bosniens, serbische Verschwörungstheorien
    hahah man man

    aufm balkan wirds wohl nie ruhe geben jebote

  2. #82
    Sonny Black
    Sand

    Autonomija Sandžaka – nacionalni interes Bošnjaka

    Sandžak – Glavni muftija Muamer ef. Zukorlić primio je 22.11.2011. god. delegaciju Ambasade Republike Slovenije u Beogradu na čelu sa ambasadorom g. Francom Butom.
    Tom prilikom vođeni su otvoreni razgovori o aktuelnim temama na području Sandžaka, Srbije i šire regije.

    Značajan dio razgovora posvećen je interesovanju gostiju za moguća rješenja problema vezanih za nacionalno pitanje bošnjačkog naroda općenito, kao i njegov status u Srbiji i drugim zemljama regije.
    U vezi sa tim Muftija je istakao da je očuvanje cjelovitosti i suvereniteta Bosne i Hercegovine nacionalni interes broj jedan svih Bošnjaka svijeta, kao i ključni faktor stabilnosti i mira u regiji.

    Drugi nacionalni interes bošnjačkog naroda je autonomija Sandžaka, koja bi se ostvarila dijalogom između legitimnih predstavnika Bošnjaka i predstavnika nadležnih vlasti, čime bi se vratio osjećaj sigurnosti građana Sandžaka.

    Pored BiH bošnjački narod u Srbiji i Crnoj Gori imao bi status konstitutivnog naroda, dok bi Bošnjaci u drugim zemljama regije ostvarivali svoja manjinska prava.

    Sagovornici su se saglasili da je od izuzetne važnosti da se stvarno stanje u Sandžaku predstavi svim važnim međunarodnim, a posebno evropskim institucijama.

  3. #83
    Posavac

  4. #84
    Sonny Black
    hahahahahah

  5. #85

    Registriert seit
    16.12.2010
    Beiträge
    2.893
    Zitat Zitat von Posavac Beitrag anzeigen



  6. #86
    Posavac
    Zitat Zitat von Ninfeo mio Beitrag anzeigen
    Das war ein Täuschungsmanöver und du bist drauf reingefallen


  7. #87

    Registriert seit
    16.12.2010
    Beiträge
    2.893
    Zitat Zitat von Posavac Beitrag anzeigen
    Das war ein Täuschungsmanöver und du bist drauf reingefallen


    Ema verpasst Posavac eine Ohrfeige!

  8. #88
    Avatar von Spliff

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    2.579
    Ja ich bin auch für eine teilautonomie... man sollte es Turska Republika Sandzak nennen.

  9. #89
    Avatar von Spliff

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    2.579
    Zitat Zitat von Fitnesstrainer NRW Beitrag anzeigen
    Der Bosnien-Krieg ist nicht das Thema, und nur so just for info, die Serben haben vor dem Krieg in BiH 65% der Fläche merheitlich bevölkert, da die Muslime vor allem in den urbanen Zentren lebten und die Serben ländlich.

    Ein Gebiet von 49% durch ethnische Säuberung rein serbisch zu machen ist trotzdem nicht in Ordnung, ein Gebiet von 51% Serben-frei zu machen auch nicht.

    Die von mir angesprochene "Teil-Republik" mit Novi Pazar und mehrheitlich muslimischen Gemeinden soll auch nicht aufgrund irgendwelcher Verbrechen an Muslimen in BiH entstehen, sondern als "echtes demokratisches Recht" und Stabilisation der Region aus den genannten Gründen.

    hahaha wovon träumst du??? Zu viel auf CCCC seiten gewesen?



    Du hast ganz genau 8 Opcine wo "nur" (80-90%) Serben gelebt haben: Bosansko Grahovo, Drvar, Celinac, Laktasi, Srbac, Sekovci, Ljubinje, Bileca und das waren höchstens 15% BiHs

    In alle anderen Gebiete gab es entweder Kroate oder Bosniaken oder auch beide.

    Die 7 Gemeinden wo Serben die Mehrheit ergeben haben aber trotzdem auch Bosniaken oder Kroaten gelebt haben waren: Bosanski Petrovac, Mirkonjic Grad, Sipovo, Glamoc, Prnjavor, Nevesinje

    Diese 15 Gemeinden haben höchstens 25% Bihs gemacht, nicht mal annähernd an den 65%! Also kann man sagen sie haben mehrheitlich die bosnische Krajina dominiert um Bosanski Petrovac, Drvar, Bosansko Grahovo, Mrkonjic Grad, Sipovo, Glamoc. Aber an diesen unbewohnten Gebieten hatten sie eh kein Interesse und sie warne der Meinung sie würden diese Gebiete eh besitzen.

    Serben haben vielleicht 65% Bosniens bewohnt aber bestimmt nicht Mehrheitlich!!! Was für eine Cetnik scheiße....

    Als die Cetniks Bosnien überannt haben, haben sie 70% BiH besetzt und das ist das einzigste 65% womit sich die Serben in ihrer "Dominanz brüsten" können.


  10. #90

    Registriert seit
    17.11.2011
    Beiträge
    461
    Zitat Zitat von Spliff Beitrag anzeigen
    hahaha wovon träumst du??? Zu viel auf CCCC seiten gewesen?



    Du hast ganz genau 8 Opcine wo "nur" (80-90%) Serben gelebt haben: Bosansko Grahovo, Drvar, Celinac, Laktasi, Srbac, Sekovci, Ljubinje, Bileca und das waren höchstens 15% BiHs

    In alle anderen Gebiete gab es entweder Kroate oder Bosniaken oder auch beide.

    Die 7 Gemeinden wo Serben die Mehrheit ergeben haben aber trotzdem auch Bosniaken oder Kroaten gelebt haben waren: Bosanski Petrovac, Mirkonjic Grad, Sipovo, Glamoc, Prnjavor, Nevesinje

    Diese 15 Gemeinden haben höchstens 25% Bihs gemacht, nicht mal annähernd an den 65%! Also kann man sagen sie haben mehrheitlich die bosnische Krajina dominiert um Bosanski Petrovac, Drvar, Bosansko Grahovo, Mrkonjic Grad, Sipovo, Glamoc. Aber an diesen unbewohnten Gebieten hatten sie eh kein Interesse und sie warne der Meinung sie würden diese Gebiete eh besitzen.

    Serben haben vielleicht 65% Bosniens bewohnt aber bestimmt nicht Mehrheitlich!!! Was für eine Cetnik scheiße....

    Als die Cetniks Bosnien überannt haben, haben sie 70% BiH besetzt und das ist das einzigste 65% womit sich die Serben in ihrer "Dominanz brüsten" können.
    Umd das Thema Bosnien endlich mal von hier zu verbannen, hier ist ne interessante Grafik, mit Karte + Zahlen, Fakten und Statistiken, da ist alles gesagt


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 318
    Letzter Beitrag: 24.11.2011, 16:28
  2. Nennt Beispiele in denen "die Eigenen" den "Anderen" Unrecht angetan haben.
    Von Fitnesstrainer NRW im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 05.11.2011, 14:50
  3. Serbische Behörden haben eine "Idee"
    Von Grasdackel im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01.01.2010, 22:19
  4. "Referendum ist gutes Recht Serbiens"
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.10.2006, 23:06