BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 33 von 49 ErsteErste ... 2329303132333435363743 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 330 von 486

Hätte Izetbegovic den Bosnienkrieg verhindern können ?

Erstellt von Fitnesstrainer NRW, 06.04.2011, 18:14 Uhr · 485 Antworten · 19.111 Aufrufe

  1. #321
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Born_in_Yugoslavia Beitrag anzeigen
    Wenn du Serben als Ausländer in Kroatien betittelst bist du der einzige der Lügt.

    Sie haben politisch die gleichen rechte, insofern sie einen kroatischen Pass haben.
    Sogar mehr rechte als Kroaten da sich noch zusätzliche Wahlmöglichkeiten besitzen.

    Das ist Fakt, das steht in der kroatischen Verfassung und welche Aufgabe du hier hast, ist für mich nun auch geklärt.
    Lueg dir einen rein, ist mir egal aber lass diese Luft bei Legija oder einem anderen...

  2. #322

    Registriert seit
    08.02.2009
    Beiträge
    951
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    ach so
    Lösch lieber den Beitrag "Rächer" - du machst dich gerade sehr lächerlich auch wenn es Stunden dauern wird bis du das feststellst.

  3. #323
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.191
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    Nein, es sind fuer mich viele.
    Genauso sind fuer mich einige Vertriebene Serben eigentlich viele...
    Wie stehts bei dir?
    eigentlich gibts nicht! Entweder sind es einige oder viele.
    Wer mit den Vertreibungen begonnen hat ist klar?

  4. #324
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Born_in_Yugoslavia Beitrag anzeigen
    Lösch lieber den Beitrag "Rächer" - du machst dich gerade sehr lächerlich auch wenn es Stunden dauern wird bis du das feststellst.
    Also ich hab nix zu löschen, denn ich hab an diese Option gar nicht gedacht, mal ohne "Flaxx"...wie du das reininterpretierst ist mir schleierhaft. Was die Rechte der Serben angeht, kann ich dir weiterhelfen. :

  5. #325

    Registriert seit
    16.12.2010
    Beiträge
    1.136
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Liefer erstmal handfeste Quellen die diese Zahlen beweisen Fatty
    Also die Zahlen zur politischen Ökonomie aus den 60er Jahren könnte ich mir schon halbwegs vorstellen. Das könnte vielleicht damit im Zusammenhang stehen, dass die glorreiche Elite Kroatiens aus unerklärlichen Gründen Mitte der 40er Jahre das Land fluchtartig und Hals über Kopf via Vatikan in Richtung Argentinien und co verlassen musste. So wurden die prestigeträchtigen Positionen vorwiegend unter Missachtung der fachlichen Qualifikationen mit Personal besetzt, welches sich im 2. Weltkrieg verdient gemacht hat. Auch im Jugoland lief selbstverständlich nicht alles rund, da stehe ich aber 100% dazu.

  6. #326
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.191
    Was mich noch interessiert...

    Bis 2005 sind ca. 120.000 Serben nach Kroatien zurückgekehrt. Und jetzt stellt die kroatische Verfassung plötzlich kein Prolem mehr dar?

  7. #327
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    eigentlich gibts nicht! Entweder sind es einige oder viele.
    Dann sind es eigentlich viele...
    Nomals, wie steht es bei dir?
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Wer mit den Vertreibungen begonnen hat ist klar?
    Wer mit den Vertreibungen begonnen hat ist mir egal seit ich weiss das Franjo und Slobo einen Plan hatten.
    Ich weiss zumindest das sich alle schoen fein beteiligt haben aber einige das eben nicht so gerne lesen.....egal....

  8. #328
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Was mich noch interessiert...

    Bis 2005 sind ca. 120.000 Serben nach Kroatien zurückgekehrt. Und jetzt stellt die kroatische Verfassung plötzlich kein Prolem mehr dar?
    ich würde meinen, sowas gehört in einen seperaten Thread...wir schweifen zu weit ab...wobei ich ja nur spamme :

  9. #329
    Avatar von Fitnesstrainer NRW

    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    3.309
    Zitat Zitat von Fitnesstrainer NRW Beitrag anzeigen


    Ob nun (aus kroatischer Perspektive) militärisch notwendig oder nicht.
    Die Besetzung der bos Posavina war es, welche den Krieg auch in BiH ausbrechen lies und die Tatsache das die serbischen Zivilisten dort die ersten Opfer wurden macht auch jede angebliche "reine Verteitigungskrieg Argumentation" zu nichte.
    Die Tatsache das dies geschah ohne das Izetbegovic dagegen protestierte und ausserdem nachgewiesen ist das u.a. auch der HOS-General Ante Prkacin einvernehmlich mit Izetbegovic in der bos.Posavina vorging und das er sowieso seine Signatur vom CC-Plan zurückzog (ob auf US-Anordnung oder nicht) zeigen ganz deutlich, das Izetzbegovic genau wie Tudjman (ohne dessen Zustimmung die kroatischen Einheiten nicht hätten nach BiH gehen können) ganz klar die Schuld am Ausbruch des Krieges in BiH tragen. Das sich die Serben im weiteren Verlauf des Krieges als die gößeren Aggressoren etabliert haben, steht auf einem anderen Blatt, ist aber genauso eine Tatsache.

    Ich verstehe nicht wie man Izebegovic und Tudjman verteidigen, ja sie gar als unschuldig betrachten kann.

    Selbst wenn Milosevic die Eskalation in Kroatien ganz allein verursacht hätte und die Krajina-Serben nur Täter und überhaupt selbst nicht mal teilweise Opfer wären,(was ja nicht der Fall war) macht die Besetzung der bos. Posavina deutlich das Tudjman ebenso wie Milosevic als Aggressor zu betrachten ist und Izetbegovic dies zumindest noch 1992 gut hiess und seinen Teil dazu beitrug.
    Zitat Zitat von Born_in_Yugoslavia Beitrag anzeigen

    Eine Signatur unter den CC Plan heisst eine Innere Angelegenheit besiegeln.

    Die Kriegsansage Karadzic das es Krieg gibt wenn BiH Unabhängig wird berührt das nicht im geringsten.
    Die Unabhängigkeitserklärung BiHs efolgte am 2.März 1992 !!!

    Die Signatur unter dem CC-Plan haben sowohl Karadzic, Boban und Izetbegovic am 18. März 19992 unterschrieben, also danach. Izetbegovic zog jedoch seine Zustimmung, nach einem Gespräch mit US-Aussenminister Warren Zimmermann wieder zurück. Warum ???

    Siehe auch in meinem Eingangspost wie der Carrington-Cutiliero Plan aussah und was Lord Carrington in dem Interview-Video sagt.

    Wie der Krieg in BiH dann trotzdem ausbrach , kannst du in meinem zitierten Beitrag über deinem lesen.

  10. #330
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.191
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    ich würde meinen, sowas gehört in einen seperaten Thread...wir schweifen zu weit ab...wobei ich ja nur spamme :
    Was du meinst interessiert nicht!
    Das Thema ist längst abgeschweift zu Kroatien, BiH und dem Rest der Kriege, was aber alles zur Diskussion gehört. Deine Schwachsinnigen Beleidigungen und Drohungen nicht.

    Was ist? Kannst du die Frage beantworten oder nicht?

LinkBacks (?)

  1. 17.04.2012, 19:10

Ähnliche Themen

  1. Bosnienkrieg
    Von Mudi im Forum Politik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.09.2011, 07:47
  2. ZDF: Die HVO im Bosnienkrieg
    Von Emir im Forum Politik
    Antworten: 185
    Letzter Beitrag: 11.12.2010, 00:34
  3. Bosnienkrieg
    Von BHFanaticos. im Forum Politik
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 16.07.2010, 17:31
  4. Der Krieg, den man hätte verhindern können
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 217
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 22:40
  5. Milosevic hätte noch Jahre leben können!!!!
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.03.2006, 17:49