BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 49 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 486

Hätte Izetbegovic den Bosnienkrieg verhindern können ?

Erstellt von Fitnesstrainer NRW, 06.04.2011, 18:14 Uhr · 485 Antworten · 19.040 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Fitnesstrainer NRW

    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    3.309
    Zitat Zitat von Duušer Beitrag anzeigen
    Er hat Muhaedschin und ihre extremisitsche Scheisse mit offenen Armen in Bosnien empfangen Soll er in der Hölle verrecken dieser Heuchler.
    Ist richtig, das hat er getan...allerdings erst als der Krieg schon im Gange war.

    Aber wer denkt das Izetbegovic in seinen Ansichten frei von radikalen Zügen war muss sich vor Augen halten das er in YU 2mal wegen Staatsgefährdung inhaftiert wurde. Das erste mal 1946 für 3 Jahre, da er Mitglied der Mladi Muslimani war, welche u.a. im 2WK mit den Nazis kollaboriert haben und das 2. mal 1983, weil er die von ihm entworfene "islamische Deklaration" welche in YU verboten wurde, dennoch publizierte. Das 2. mal wurde er zu 14 Jahren Haft verurteilt, wurde aber nach 5 Jahren aus politischer Haft entlassen.

    Man muss sich klar machen das Izetbegovic schon immer politische Ideen verfolgte, welche mit dem sozialistischen jugoslawischen Vielvölkerstaat nicht vereinbar waren.

    Als er dann 1990 die SDA gegründet hat, konnte er seinen Beitrag zum Nationalismus und den negativen Folgen leisten und neben seinen kroatischen und serbischen Kontrahenten, die zu der Zeit genauso nationalistisch waren viel er nichteinmal mehr auf.

    Dennoch hatte er offenbar zunächst, wie Karadzic und Boban auch, die Bereitschaft sich mit den anderen Volksgruppen innerhalb BiHs zu arrangieren. Das änderte sich als sich US-Aussenminister Zimmermann einmischte.

  2. #32
    Baader
    Zitat Zitat von Slawe Beitrag anzeigen
    deine Freundin/Freund tut mir Leid :
    http://www.balkanforum.info/members/legija/

  3. #33
    Baader
    Zitat Zitat von Fitnesstrainer NRW Beitrag anzeigen
    Ist richtig, das hat er getan...allerdings erst als der Krieg schon im Gange war.

    Aber wer denkt das Izetbegovic in seinen Ansichten frei von radikalen Zügen war muss sich vor Augen halten das er in YU 2mal wegen Staatsgefährdung inhaftiert wurde. Das erste mal 1946 für 3 Jahre, da er Mitglied der Mladi Muslimani war, welche u.a. im 2WK mit den Nazis kollaboriert haben und das 2. mal 1983, weil er die von ihm entworfene "islamische Deklaration" welche in YU verboten wurde, dennoch publizierte. Das 2. mal wurde er zu 14 Jahren Haft verurteilt, wurde aber nach 5 Jahren aus politischer Haft entlassen.

    Man muss sich klar machen das Izetbegovic schon immer politische Ideen verfolgte, welche mit dem sozialistischen jugoslawischen Vielvölkerstaat nicht vereinbar waren.

    Als er dann 1990 die SDA gegründet hat, konnte er seinen Beitrag zum Nationalismus und den negativen Folgen leisten und neben seinen kroatischen und serbischen Kontrahenten, die zu der Zeit genauso nationalistisch waren viel er nichteinmal mehr auf.

    Dennoch hatte er offenbar zunächst, wie Karadzic und Boban auch, die Bereitschaft sich mit den anderen Volksgruppen innerhalb BiHs zu arrangieren. Das änderte sich als sich US-Aussenminister Zimmermann einmischte.
    Hätte jemand dieses "Jugoslawien" schon vorher innenpolitisch mit so einem Kurs umgerempelt und zu Reformen gezwungen oder auch zur Auflösung, bin ich mir sicher dass es den Krieg in den 90ern nicht gegeben hätte. Das kommt halt davon wenn man über 40 Jahre mit dem Auto auf einen Abgrund fährt und nicht mal bremst wenn man 10 Meter davor ist.

  4. #34
    Avatar von Bosanski Vojnik

    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    667
    lol, soll das sein das Izetbegovic jetzt schuld ist??
    sei nicht lächerlich
    man sieht es eindeutig, das es eine anspielung ist

  5. #35
    Avatar von Bosanski Vojnik

    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    667
    Zitat Zitat von veliki turcin Beitrag anzeigen
    er wollte doch selber das es knallt... warum führte er dann sonst BiH in die Unabhängigkeit....
    weil es vielleicht unser land ist du trottel?
    und weil Kroatien und Slowenien unabhängi wurden und wir das recht auch besitzen

  6. #36

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von Bosanski Vojnik Beitrag anzeigen
    weil es vielleicht unser land ist du trottel?
    und weil Kroatien und Slowenien unabhängi wurden und wir das recht auch besitzen
    euer land. lustig...

    es war noch nie "euer" land. wird es auch nie. Bih gehört den serben,kroaten und bosniaken, wenn ein volk nicht die unabhängigkeit will dann könnt ihr kein alleingang durchdrücken, was wegen alijas sturheit passiert ist haben wir ja gesehen...

  7. #37
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Fitnesstrainer NRW Beitrag anzeigen
    Nach dem Unabhängigkeitsvotum in BiH gab es um einen Krieg zu verhindern bereits einen Plan wie BiH künftig gestlatet werden soll, dem alle Parteien (Izetbegovic, Karadzic, Boban) zugestimmt haben. Den Carrington-Cutiliero Plan, auch Lisbon Aggreement gennant, sah eine Kantonalisierung BiHs in ethnisch dominierte Kantone vor, eine dezentrale Ausrichtung und adminstrative Machtteilung auf allen Ebenen. Am 18. März 1992 in Lissabon von allen dreien unterzeichntet, zog Izetbegovic nach einem Gespräch mit dem US-Aussenminister Zimmermann seine Zustimmung kurze Zeit später zurück und strebte einen Zentralstaat an.
    Wenige Tage später brachen die ersten Kämpfe auf bosnischem Territorium aus.

    Ihr könnt dies u.a. auch in deutsch- und englisch -sprachiger Literatur über den Bosnienkrieg nachlesen. Das ist nicht etwa eine These, sondern eine vieldiskutierte Tatsache.

    Peace plans offered before and during the Bosnian War - Wikipedia, the free encyclopedia
     
    Lord Carrington einer der der Architkten des Carrington-Cutileiro Plans über BiH, Izetbegovic und die Unabhängigkeitserklärung:
    glaube nicht das Izetbegovic oder der damalige Friedensplan den Krieg verhindert haetten.
    Dazu war die Polarisierung Serbien/Kroatien mit Tudjman und Milosevic zu stark.
    Der Krieg waere vielleicht etwas spaeter ausgebrochen und vielleicht waere er etwas anders verlaufen aber letztendlich waeren die Muslime wieder zwischen den Fronten gestanden.
    Tudjman und Milosevic wollten den Krieg.
    Der Krieg war die einzige moeglichkeit die Plaene von ethnisch reinen Siedlungsgebieten umzusetzen.
    Dabei waren die beiden aber nicht unfair sondern sie haben sich "anstaendig" darauf geeinigt das die Muslime auch ein kleines stueck Glueck haben sollten...ein kleines Minireservat aber was bracuhen die Muslime auch mehr nur weil sie die Bevoelkerungsstaerkste Gruppe sind?

  8. #38
    Avatar von Bosanski Vojnik

    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    667
    Zitat Zitat von veliki turcin Beitrag anzeigen
    euer land. lustig...

    es war noch nie "euer" land. wird es auch nie. Bih gehört den serben,kroaten und bosniaken, wenn ein volk nicht die unabhängigkeit will dann könnt ihr kein alleingang durchdrücken, was wegen alijas sturheit passiert ist haben wir ja gesehen...

    sei ruhig du "Türke" (wie erwähnt bist du ein serbe, der vorgibt ein türke zu sein),
    die serben haben die Chance auf einen gemeinsamen Staat verspielt
    RS wird bald nicht mehr existieren
    und es ist unser Land, Bosna sumo name pripada, die anderen wie wir sehen, haben kein Interesse zusammen zu regieren, sondern wollen es "zerstören"

  9. #39

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von Bosanski Vojnik Beitrag anzeigen
    sei ruhig du "Türke" (wie erwähnt bist du ein serbe, der vorgibt ein türke zu sein),
    die serben haben die Chance auf einen gemeinsamen Staat verspielt
    RS wird bald nicht mehr existieren
    und es ist unser Land, Bosna sumo name pripada, die anderen wie wir sehen, haben kein Interesse zusammen zu regieren, sondern wollen es "zerstören"
    RS wird weiter existsieren... ich weiß das ihr drauf aus seid die komplette kontrolle über BIH zu gelangen... das wird nie im leben klappen...

  10. #40
    Avatar von Bosanski Vojnik

    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    667
    Zitat Zitat von veliki turcin Beitrag anzeigen
    RS wird weiter existsieren... ich weiß das ihr drauf aus seid die komplette kontrolle über BIH zu gelangen... das wird nie im leben klappen...
    wird sie nicht Kollege, die Republik könnt ihr den Amis danken

Seite 4 von 49 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

LinkBacks (?)

  1. 17.04.2012, 19:10

Ähnliche Themen

  1. Bosnienkrieg
    Von Mudi im Forum Politik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.09.2011, 07:47
  2. ZDF: Die HVO im Bosnienkrieg
    Von Emir im Forum Politik
    Antworten: 185
    Letzter Beitrag: 11.12.2010, 00:34
  3. Bosnienkrieg
    Von BHFanaticos. im Forum Politik
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 16.07.2010, 17:31
  4. Der Krieg, den man hätte verhindern können
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 217
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 22:40
  5. Milosevic hätte noch Jahre leben können!!!!
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.03.2006, 17:49