BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 12 ErsteErste ... 456789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 119

Hakenkreuze und anti-albanische Parolen in Oher/Ohrid

Erstellt von VoxPopuli, 25.03.2012, 13:10 Uhr · 118 Antworten · 7.560 Aufrufe

  1. #71

    Registriert seit
    25.12.2011
    Beiträge
    55
    Damit schaufeln sich die Mazedonier doch selbst nur ihr eigenes Grab wenn sie die Menschen in ihrem Land so diskriminieren und bei den benachbarten Völkern Hass aufkommt

  2. #72
    Hamëz Jashari
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    anstatt das man selber solche Aktionen kritisiert, muss dann einer von den "anderen" dies posten dass dann automatisch als "Hetze" gelten soll, logisch nicht?
    Für Zoran ist alles Hetze was nicht den Segen seiner kürülüschen Seite bekommt.

  3. #73
    Gjeto
    Wie dumm die Slawos aus MK doch sind, sie versuchen alles um aus dem Slawischen Klischee auszusteigen, Neo-Nazi mit hakenkreuz als Slawe geht sowas, vorallem nach Hitlers mein Kampf die sollten das buch auf Mazedonisch übersetzen.

  4. #74
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    Diesen FYROMern hat man wohl ordentlich ins Hirn geschissen was?

  5. #75
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von BIG-Eagle Beitrag anzeigen
    Diesen FYROMern hat man wohl ordentlich ins Hirn geschissen was?


    Die Minderheit mit den meisten Rechten in ganz Europa fühlt sich diskriminiert !

    Wegen Anti-Albanische Graffitis will man natürlich sofort ein Grossalbanien das ist natürlich ein menschliches Grundrecht! Es ist eine unzumutbare Diskriminierung für einen Albaner in MK zu leben!

    Beim Basketballspiel zwischen dem Albanischen Club Lirija und einem MK Club würde die MK Hymne ausgepfiffen Anti-MK Lieder gesungen etc wie jedes Wochenende wen ein ALB-Club spielt.

    Ich fühle mit unseren albanischen Mitbürgern das sie in einem Land leben wo sie Flaggen verbrennen dürfen Anti-MK Lieder singen dürfen Rentner,Mädchen und Jugendliche verprügeln dürfen und am Schluss noch sich selber als diskriminiert zu fühlen.

  6. #76
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Die Albaner in Mazedonien werden nicht diskriminiert, hört auf euch in die Opferrolle zu pushen. Einmal kann dieser Trick klappen aber ein zweites mal hoffe ich, dass der Schuss nach hinten los geht. Die Albaner haben in Mazedonien alle Rechte, die sie brauchen. Sie gestalten die Politik mit, überall darf albanisch gesprochen werden, in albanischen Gemeinden wird auf albanisch unterrichtet und in dem Landesteil "Ilirida" gibt es viele albanische Bürgermeister, wie auch ohne Ende albanische rote Flaggen. Was wollt ihr mehr ? Gäste haben sich verdammt noch mal zu benehmen.

  7. #77
    Hamëz Jashari
    Zitat Zitat von clk Beitrag anzeigen
    Die Minderheit mit den meisten Rechten in ganz Europa fühlt sich diskriminiert !


    Ein Trottel hat das hier im Balkanforum mal geschrieben und jetzt plappern das alle Slawomazedonier nach

  8. #78
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von Hamëz Jashari Beitrag anzeigen


    Ein Trottel hat das hier im Balkanforum mal geschrieben und jetzt plappern das alle Slawomazedonier nach

    Nenn mir eine Minderheit in Europa die mehr Rechte hat

  9. #79
    Hamëz Jashari
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Die Albaner in Mazedonien werden nicht diskriminiert, hört auf euch in die Opferrolle zu pushen. Einmal kann dieser Trick klappen aber ein zweites mal hoffe ich, dass der Schuss nach hinten los geht. Die Albaner haben in Mazedonien alle Rechte, die sie brauchen. Sie gestalten die Politik mit, überall darf albanisch gesprochen werden, in albanischen Gemeinden wird auf albanisch unterrichtet und in dem Landesteil "Ilirida" gibt es viele albanische Bürgermeister, wie auch ohne Ende albanische rote Flaggen. Was wollt ihr mehr ? Gäste haben sich verdammt noch mal zu benehmen.
    Ja genau wir haben uns damals nur in die Opferrolle gepusht in Wahrheit war Milosebitch ein Freund der Albaner.

    Verschwinde du Lappen

  10. #80
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Hamëz Jashari Beitrag anzeigen
    Für Zoran ist alles Hetze was nicht den Segen seiner kürülüschen Seite bekommt.
    ach komm, du bist albanischer Nationalist, also hast du hier gar nix verloren...geh Tallava oder Shota tanzen aber überlass den älteren Jungs, solch komplizierte Themen...

    Zitat Zitat von Gjeto Beitrag anzeigen
    Wie dumm die Slawos aus MK doch sind, sie versuchen alles um aus dem Slawischen Klischee auszusteigen, Neo-Nazi mit hakenkreuz als Slawe geht sowas, vorallem nach Hitlers mein Kampf die sollten das buch auf Mazedonisch übersetzen.
    ja ist ja gut SS Skenderbeg...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.02.2011, 23:13
  2. Mit Anti-Islam-Parolen auf dem Weg zur Macht
    Von Serbian Eagle im Forum Politik
    Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 12.03.2010, 23:01
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.08.2008, 23:41
  4. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.02.2007, 21:47
  5. Fußball auf Albanische mit Anti Panzer Waffen
    Von lupo-de-mare im Forum Sport
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.11.2005, 17:54