BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 17 ErsteErste ... 41011121314151617 LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 167

Was halten bosnische Serben von Dodik?

Erstellt von Fan Noli, 08.07.2010, 17:34 Uhr · 166 Antworten · 7.107 Aufrufe

  1. #131
    Fan Noli
    Zitat Zitat von Born_in_Yugoslavia Beitrag anzeigen
    Wie soll man so etwas Beweisen um es als Argument durchzubekommen?
    Das war eigentlich der Grundkompromiss von Dayton bzw. die Friedensformel . Die Serben erkennen den gemeinsamen Staat Bosnien an und bekommen dafür die RS.

  2. #132

    Registriert seit
    08.02.2009
    Beiträge
    951
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    Das war eigentlich der Grundkompromiss von Dayton bzw. die Friedensformel . Die Serben erkennen den gemeinsamen Staat Bosnien an und bekommen dafür die RS.
    Ja, OK, aber wie soll man Beweisen das sie den Staat nicht anerkennen.
    Wer und mit Welchen Mitteln soll dies als Tatsache einstufen und dann den 1,5 mio Serben dort ihre RS wegnehmen?

    Ich sehe das nicht gegeben, deswegen die Frage.

  3. #133
    Apache
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    Das war eigentlich der Grundkompromiss von Dayton bzw. die Friedensformel . Die Serben erkennen den gemeinsamen Staat Bosnien an und bekommen dafür die RS.

    sehr wahr !!!!
    und wie das ganze in der praxis aussieht, schaut ihr euch am besten, das beispiel Elektroprenos an.

    mitwirkende:

    politiker Bih
    politiker RS
    valentin incko

    und jetzt darf dzeko weiter träumen.

  4. #134
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    Das war eigentlich der Grundkompromiss von Dayton bzw. die Friedensformel . Die Serben erkennen den gemeinsamen Staat Bosnien an und bekommen dafür die RS.
    Nun, das war auch die Bedingung den Krieg zu beenden, deine Argumentation ist nicht in sich geschlossen. Wenn es ein gemeinsamer Staat werden soll müssen sich beide Seiten akzeptieren und nach vorne schauen, wenn es nicht geht, muss man die Leute ziehen lassen. Das Selbe trifft auch auf die Kosovo Situation zu, Serbien sollte anerkennen und der Kosovo sollte den Norden ziehen lassen.

  5. #135
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.030
    Zitat Zitat von Bionda04 Beitrag anzeigen
    sehr wahr !!!!
    und wie das ganze in der praxis aussieht, schaut ihr euch am besten, das beispiel Elektroprenos an.

    mitwirkende:

    politiker Bih
    politiker RS
    valentin incko

    und jetzt darf dzeko weiter träumen.
    Auch Träume können wahr werden, und meiner wird es bestimmt.

  6. #136

    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    2.795
    Zitat Zitat von Ludjak Beitrag anzeigen
    hahahahaha Gott sei Dank fragt dich und deinen erbärmlichen Danksager niemand !

    Idi sanjaj dalje o velesili RS i njezinim ekonomskim bumom, povedi i onog turcina sa sobom - ipak vas spaja nesto !

    Sieh's ein, daß ganz BiH in der Kacke ist, da bringt dir dein Diasporageschwafel auch nichts "RS blablabla . . . besser . . . wirtschaftlich gesehen blablabla . . . " hahahahahaha

    nek me jebe ovaj forum ako ti uopste znas skracenice ekonomski privreda i privatni kompanija u BOSNI i HERCEGOVINI !
    Bubetas gluposti a nemas blage veze, idi povedi tog mamlaza sa sobom, kupite sebi po Döner i uzivcajte !


    schnucki, wir haben keinen Bock auf euch....ob die Wirtschaft floriert oder darniederliegt, ändert das nichts.

    Wenn ihr in der RS leben wollt, dann müsst ihr sie auch akzeptieren.

  7. #137

    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    2.795
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    Die Serben haben die Republika Srpska zu Bedingung des Gesamtstaates bekommen, sonst hätte es keine RS gegeben. Erkennen sie nicht den Gesamtstaat an, kann man auch die RS abschaffen.

    Falsch, die Serben haben BIH zur Bedingung eines losen Gesamtstaates akzeptiert und nicht so wie du es beschreibst.

    Wen dem so wäre, würde die Nato die RS schon aufgelöst haben.

  8. #138

    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    2.795
    Zitat Zitat von Bionda04 Beitrag anzeigen
    mit eigenen rechten, mit denen sie die RS die nächsten 100 jahre am leben erhalten können.
    nochmals:
    exikutive, legislative, eigenes teretorium.
    eines parlament, eigener präsident.
    als zweite und selbstständige entität anerkannt.

    was brauchen sie mehr?

    Du sagst es. Sie brauchen nicht mehr....und das fuckt die pro-bosniakischen User hier so ab..köstlich

  9. #139

    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    2.795
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Auch Träume können wahr werden, und meiner wird es bestimmt.

    kannst dich ja für Jacks heilige Armee rekrutieren lassen.



  10. #140
    PašAga
    Free RS
    Free Republika Sandzak

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 138
    Letzter Beitrag: 20.11.2017, 04:16
  2. Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 12.05.2011, 02:05
  3. Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 16.03.2011, 16:38
  4. Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 27.08.2010, 20:26
  5. Antworten: 147
    Letzter Beitrag: 16.08.2010, 10:17